Verstoßene Träume

Verstoßene Träume

Buch (Taschenbuch)

9,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Verstoßene Träume

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,00 €
eBook

eBook

ab 2,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 17 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.05.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

184

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 17 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.05.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

19/12,5/1 cm

Gewicht

223 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7541-2653-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nette Geschichte und sicher auch eine Gute Option für Einsteiger in das Genre

Nora4 (Mitglied der Book Circle Community) am 25.11.2023

Bewertungsnummer: 2075924

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich wusste nicht genau, was mich mit dem Buch erwarten würde. Der Klappentext klang natürlich sehr interessant (sonst hätte ich mich auch gar nicht erst versucht, für die Leserunde zu bewerben), aber dennoch konnte ich nicht einschätzen, was da noch kommen würde. Enttäuscht wurde ich jedenfalls nicht. Es hat zwar ein Weilchen gedauert, da ich im Moment doch nicht so viel Zeit habe, aber ich bin trotzdem schnell vorangekommen. Ich bin nur so über die Seiten geflogen, wenn ich mal drin war und habe die Geschichte dadurch dann auch relativ schnell beendet. Der Schreibstil war dementsprechend angenehm und flüssig zu lesen und man konnte der Geschichte so gut folgen. Die Geschichte selbst ist bei weitem nicht das grösste Abenteuer mit den spannendsten Wendungen. Es hat von der Lockerheit her wirklich mehr etwas von einem süssen Märchen, was mich aber nicht gestört hat (und sicher auch ein Teil des Grundes ist, warum ich das Buch so schnell durchlesen konnte). Die Grundidee davon war ebenfalls gut umgesetzt worden. Es wurde toll gezeigt, wie sich Liv und Aaron die Träume teilten und er ihr so helfen konnte, dass sie zurechtkam, in seiner Welt. Sie passen zwar gut zusammen, aber an manchen Stellen wirkte ihre Verbindung dann doch noch beinahe etwas zu oberflächlich. Alles in allem ist das Buch also sicher eine nette Empfehlung. Logischerweise hat es Fantasyelemente, es ist aber nicht zu überladen und ist deshalb sicher auch etwas für Einsteiger in dieses Genre. Mir hat es jedenfalls sehr gut gefallen, weshalb es auch vier Sterne bekommt.
Melden

Nette Geschichte und sicher auch eine Gute Option für Einsteiger in das Genre

Nora4 (Mitglied der Book Circle Community) am 25.11.2023
Bewertungsnummer: 2075924
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich wusste nicht genau, was mich mit dem Buch erwarten würde. Der Klappentext klang natürlich sehr interessant (sonst hätte ich mich auch gar nicht erst versucht, für die Leserunde zu bewerben), aber dennoch konnte ich nicht einschätzen, was da noch kommen würde. Enttäuscht wurde ich jedenfalls nicht. Es hat zwar ein Weilchen gedauert, da ich im Moment doch nicht so viel Zeit habe, aber ich bin trotzdem schnell vorangekommen. Ich bin nur so über die Seiten geflogen, wenn ich mal drin war und habe die Geschichte dadurch dann auch relativ schnell beendet. Der Schreibstil war dementsprechend angenehm und flüssig zu lesen und man konnte der Geschichte so gut folgen. Die Geschichte selbst ist bei weitem nicht das grösste Abenteuer mit den spannendsten Wendungen. Es hat von der Lockerheit her wirklich mehr etwas von einem süssen Märchen, was mich aber nicht gestört hat (und sicher auch ein Teil des Grundes ist, warum ich das Buch so schnell durchlesen konnte). Die Grundidee davon war ebenfalls gut umgesetzt worden. Es wurde toll gezeigt, wie sich Liv und Aaron die Träume teilten und er ihr so helfen konnte, dass sie zurechtkam, in seiner Welt. Sie passen zwar gut zusammen, aber an manchen Stellen wirkte ihre Verbindung dann doch noch beinahe etwas zu oberflächlich. Alles in allem ist das Buch also sicher eine nette Empfehlung. Logischerweise hat es Fantasyelemente, es ist aber nicht zu überladen und ist deshalb sicher auch etwas für Einsteiger in dieses Genre. Mir hat es jedenfalls sehr gut gefallen, weshalb es auch vier Sterne bekommt.

Melden

Eine wunderschöne Geschichte

Bewertung aus Beverungen am 25.05.2021

Bewertungsnummer: 1500314

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover finde ich passend und wunderschöne. Eine schöne Farbkombi mit zwei Schatten Gesichtern. Passt toll zur Geschichte. Kurz vor ihren 18. Geburtstag erfährt Liv dass die eine Träumerin ist. Zweifelnt nimmt sie ihr Schicksal in Kauf. Denn nur die Träumer haben die Magie mit ihren Träumen das Land Teerevé am Leben zu halten. Dumm ist bloß dass die Träume ausbleiben. Nicht sie träumt sondern der junge Mann Aaron in Berlin. Bis sie dieses heraus findet hat sie noch einiges zu erleben. Jeder von beiden hat seine eigenen Herausforderungen. Sie müssen sich um die Wächter kümmern, denn diese wollen nicht das beste für die Träumerin. Schaffen die Beiden alles wieder in die Reihe zu bringen? Können sie sich durchsetzen. Es bleibt abzuwarten Der Schreibstil von Anja lässt sich flüssig und leicht lesen. Sie nimmt einen mit in die Magische Welt von Teerevé. Die Charakter sind toll beschrieben. Liv ist eine sympathisches junge Frau die sich ihrem Schicksal stellt. Sie ist freundlich mit einen eigenen Kopf und hat ihre eigene Meinung. Die richtige Art für ihre Aufgaben. Aaron ist ein ein junger Mann der einen sofort sympathisch ist. Er ist freundlich und hilfsbereit. Er steht Liv zur Seite und versucht immer zu helfen. Mein Highlight ist die Entwicklung der Geschichte. Mit dieser konnte ich am Anfang nicht rechnen. Fazit Es war eine schöne Abwechslung zum Alltag. Ich hatte Spaß und fühlte mich die ganze Zeit wohl.
Melden

Eine wunderschöne Geschichte

Bewertung aus Beverungen am 25.05.2021
Bewertungsnummer: 1500314
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover finde ich passend und wunderschöne. Eine schöne Farbkombi mit zwei Schatten Gesichtern. Passt toll zur Geschichte. Kurz vor ihren 18. Geburtstag erfährt Liv dass die eine Träumerin ist. Zweifelnt nimmt sie ihr Schicksal in Kauf. Denn nur die Träumer haben die Magie mit ihren Träumen das Land Teerevé am Leben zu halten. Dumm ist bloß dass die Träume ausbleiben. Nicht sie träumt sondern der junge Mann Aaron in Berlin. Bis sie dieses heraus findet hat sie noch einiges zu erleben. Jeder von beiden hat seine eigenen Herausforderungen. Sie müssen sich um die Wächter kümmern, denn diese wollen nicht das beste für die Träumerin. Schaffen die Beiden alles wieder in die Reihe zu bringen? Können sie sich durchsetzen. Es bleibt abzuwarten Der Schreibstil von Anja lässt sich flüssig und leicht lesen. Sie nimmt einen mit in die Magische Welt von Teerevé. Die Charakter sind toll beschrieben. Liv ist eine sympathisches junge Frau die sich ihrem Schicksal stellt. Sie ist freundlich mit einen eigenen Kopf und hat ihre eigene Meinung. Die richtige Art für ihre Aufgaben. Aaron ist ein ein junger Mann der einen sofort sympathisch ist. Er ist freundlich und hilfsbereit. Er steht Liv zur Seite und versucht immer zu helfen. Mein Highlight ist die Entwicklung der Geschichte. Mit dieser konnte ich am Anfang nicht rechnen. Fazit Es war eine schöne Abwechslung zum Alltag. Ich hatte Spaß und fühlte mich die ganze Zeit wohl.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Verstoßene Träume

von Anja Buchmann

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Verstoßene Träume