»Wenn die Norskes uns schon nicht lieben, …«
Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte, Quellen. (Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg) Band 5

»Wenn die Norskes uns schon nicht lieben, …«

Das Tagebuch des Dienststellenleiters Heinrich Christen in Norwegen 1941-1943

Buch (Gebundene Ausgabe)

€28,95

inkl. gesetzl. MwSt.

»Wenn die Norskes uns schon nicht lieben, …«

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 28,95
eBook

eBook

ab € 21,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Ein Tagebuch über die Besatzung Norwegens im Zweiten Weltkrieg aus der Perspektive eines deutschen Dienststellenleiters und Mittäters.

Im April 1940 geht der junge Kaffeemakler Heinrich Christen als Besatzer nach Norwegen. Er lässt Firma und Familie in Hamburg zurück, um schon bald Karriere als Dienststellenleiter in Bergen und später Trondheim zu machen. Damit wird er Herr über die beiden größten Provinzen des Landes und verkehrt gesellschaftlich in den Führungskreisen der Wehrmacht und der SS. In seinem Tagebuch beschreibt und reflektiert der überzeugte Nationalsozialist ausführlich seine Erfahrungen, immer schwankend zwischen seinem Ideal eines »guten« Besatzers und dem Willen, die deutsche Herrschaft in Norwegen gegen den Widerstand der Besetzten zu sichern. Dabei wird er Mittäter bei einem der schlimmsten Kriegsverbrechen der deutschen Besatzung in Norwegen.
Vier Essays kommentieren das sorgfältig edierte Tagebuch. Sie thematisieren die Lebensgeschichte des Tagebuchautors (Dorothee Wierling), den Mikrokosmos »Dienststelle« (Simon Gogl), die Rolle des erheblichen Alkoholkonsums im Besatzungsalltag (Maria Fritsche) und die deutschen Kriegsverbrechen in Norwegen (Bjarte Bruland).

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.09.2021

Herausgeber

Dorothee Wierling

Verlag

Wallstein Verlag

Seitenzahl

288

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.09.2021

Herausgeber

Dorothee Wierling

Verlag

Wallstein Verlag

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

22,7/14,7/2,4 cm

Gewicht

542 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8353-5050-2

Weitere Bände von Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte, Quellen. (Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg)

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • »Wenn die Norskes uns schon nicht lieben, …«