Whitestone Hospital - Drowning Souls
Band 2

Whitestone Hospital - Drowning Souls

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Whitestone Hospital - Drowning Souls

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

10829

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.01.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

10829

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.01.2023

Verlag

Lyx

Seitenzahl

432 (Printausgabe)

Dateigröße

2066 KB

Auflage

1. Auflage 2023

Sprache

Deutsch

EAN

9783736315563

Weitere Bände von Whitestone Hospital

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

89 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Drowning souls

Bewertung am 06.11.2023

Bewertungsnummer: 2062958

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Klappentext: Alles, was ich mein Leben lang aufgebaut habe, die Mauern, die Fassade, meine Schutzschilde - alles wird zu Chaos Als es im Whitestone Hospital zu einem verheerenden Unfall kommt, steht die Welt für einen Moment still. Die Assistenzärztin Dr. Sierra Harris ist eine der Ersten vor Ort, doch dass unter den Verletzten ausgerechnet ihr Kollege Mitch Rivera ist, reißt ihr den Boden unter den Füßen weg. Sierra will sich von ihm fernhalten, will nichts von alldem an sich heranlassen, denn um eine Top-Herzchirurgin zu werden, kann sie keine Ablenkung gebrauchen. Dabei hat Mitch sich längst in ihre Gedanken geschlichen - und in ihr Herz ... Meine Meinung: Das Cover hat mir wieder super gefallen und passt auch gut zu Teil 1 der Reihe. Es ist der zweite Teil der Whitestone Hospital Reihe und man muss die Teile nacheinander lesen um die zu verstehen, da der Teil direkt an Band 1 anknüpft, der ja mit einem Cliffhanger geendet hat. Nach der Explosion im Aufzug, bei der sowohl Nach als auch Mitch, verletzt werden, erkennt Sierra erst, dass sie für Mitch Rivera doch mehr Gefühle hat, als sie sich eingestehen möchte. Sierra ist sehr ehrgeizig und möchte die beste Ärztin sein. Durch Laura lernt sie was es bedeutet Freunde zu haben. Sierra macht eine tolle Entwicklung im Laufe des Buches. Auch wie erwachsen sie später mit der Situation "zuhause" umgeht, gefällt mir. Mitch umschwärmt sie schon eine Weile und freut sich darüber, dass Sierra sich auch für ihn interessiert. Schön fand ich, dass er sich an den Spruch "Liebe geht durch den Magen " gehalten hat :) Leider endet auch dieses Buch mit einem spannenden Cliffhanger, was halb so schlimm wäre, wenn man nicht so lange auf den nächsten Band warten müsst ;) Absolute Leseempfehlung!! Danke an entfallen und dem LYX Verlag :)
Melden

Drowning souls

Bewertung am 06.11.2023
Bewertungsnummer: 2062958
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Klappentext: Alles, was ich mein Leben lang aufgebaut habe, die Mauern, die Fassade, meine Schutzschilde - alles wird zu Chaos Als es im Whitestone Hospital zu einem verheerenden Unfall kommt, steht die Welt für einen Moment still. Die Assistenzärztin Dr. Sierra Harris ist eine der Ersten vor Ort, doch dass unter den Verletzten ausgerechnet ihr Kollege Mitch Rivera ist, reißt ihr den Boden unter den Füßen weg. Sierra will sich von ihm fernhalten, will nichts von alldem an sich heranlassen, denn um eine Top-Herzchirurgin zu werden, kann sie keine Ablenkung gebrauchen. Dabei hat Mitch sich längst in ihre Gedanken geschlichen - und in ihr Herz ... Meine Meinung: Das Cover hat mir wieder super gefallen und passt auch gut zu Teil 1 der Reihe. Es ist der zweite Teil der Whitestone Hospital Reihe und man muss die Teile nacheinander lesen um die zu verstehen, da der Teil direkt an Band 1 anknüpft, der ja mit einem Cliffhanger geendet hat. Nach der Explosion im Aufzug, bei der sowohl Nach als auch Mitch, verletzt werden, erkennt Sierra erst, dass sie für Mitch Rivera doch mehr Gefühle hat, als sie sich eingestehen möchte. Sierra ist sehr ehrgeizig und möchte die beste Ärztin sein. Durch Laura lernt sie was es bedeutet Freunde zu haben. Sierra macht eine tolle Entwicklung im Laufe des Buches. Auch wie erwachsen sie später mit der Situation "zuhause" umgeht, gefällt mir. Mitch umschwärmt sie schon eine Weile und freut sich darüber, dass Sierra sich auch für ihn interessiert. Schön fand ich, dass er sich an den Spruch "Liebe geht durch den Magen " gehalten hat :) Leider endet auch dieses Buch mit einem spannenden Cliffhanger, was halb so schlimm wäre, wenn man nicht so lange auf den nächsten Band warten müsst ;) Absolute Leseempfehlung!! Danke an entfallen und dem LYX Verlag :)

Melden

Tolle Fortsetzung mit klasse ProtagonistInnen

reading.with.sina am 29.04.2023

Bewertungsnummer: 1932229

Bewertet: eBook (ePUB)

High Hopes war ja bereits ein wunderbarer Auftakt der Whitestone Hospital Reihe, mit Laura und Nash in der Hauptrolle. Und ich war mir ehrlicherweise nicht sicher ob ich mich mit Sierra würde anfreunden können. Und was soll ich sagen: Ich liebe sie. Sierra macht aus meiner Sicht eine echt tolle Charakterentwicklung durch. Sie beginnt ihre Denkstrukturen, ihre Meinung von sich selbst zu überdenken und das macht sie meiner Meinung nach unglaublich stark. "Ich muss meine Prioritäten überdenken, meine Ziele und Wünsche, aber das braucht Zeit." Das war eines meiner drei Lieblingszitate. Die anderen beiden werde ich wegen Triggerpotenzial hier nicht nennen. Aber dieses Zitat hat einfach so gut gepasst. Es ist nicht einfach sein Leben wie man es aus seiner Sicht richtig lebt oder gelebt hat zu hinterfragen und einfach mal umzustellen. Das braucht Zeit und es tut manchmal weh. Und das kam hier in der Geschichte hervorragend rüber. Das Ende ist wie zuvor: Spannend und ich würde am liebsten sofort weiterlesen. Ich freue mich auf den nächsten Band!
Melden

Tolle Fortsetzung mit klasse ProtagonistInnen

reading.with.sina am 29.04.2023
Bewertungsnummer: 1932229
Bewertet: eBook (ePUB)

High Hopes war ja bereits ein wunderbarer Auftakt der Whitestone Hospital Reihe, mit Laura und Nash in der Hauptrolle. Und ich war mir ehrlicherweise nicht sicher ob ich mich mit Sierra würde anfreunden können. Und was soll ich sagen: Ich liebe sie. Sierra macht aus meiner Sicht eine echt tolle Charakterentwicklung durch. Sie beginnt ihre Denkstrukturen, ihre Meinung von sich selbst zu überdenken und das macht sie meiner Meinung nach unglaublich stark. "Ich muss meine Prioritäten überdenken, meine Ziele und Wünsche, aber das braucht Zeit." Das war eines meiner drei Lieblingszitate. Die anderen beiden werde ich wegen Triggerpotenzial hier nicht nennen. Aber dieses Zitat hat einfach so gut gepasst. Es ist nicht einfach sein Leben wie man es aus seiner Sicht richtig lebt oder gelebt hat zu hinterfragen und einfach mal umzustellen. Das braucht Zeit und es tut manchmal weh. Und das kam hier in der Geschichte hervorragend rüber. Das Ende ist wie zuvor: Spannend und ich würde am liebsten sofort weiterlesen. Ich freue mich auf den nächsten Band!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Whitestone Hospital - Drowning Souls

von Ava Reed

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Katrin

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katrin

Thalia Graz – Shopping Nord

Zum Portrait

4/5

Guter zweiter Teil!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte geht nahtlos weiter, diesmal nur aus der Sicht anderer Protagonisten. Wieder eine gute Mischung aus Ärztealltag, Romantik und menschlicher Probleme. Leider konnten mich die beiden Protagonisten nicht hundertprozentig überzeugen, aber eher weil deren Charaktere nicht nach meinem bevorzugten Geschmack waren. Es war trotzdem mal interessant den typischen Grumpy und Sunshine Trope in umgekehrter Weise zu sehen. Am Ende wieder ein extremer Cliffhanger, der Lust auf den nächsten Teil macht.
4/5

Guter zweiter Teil!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte geht nahtlos weiter, diesmal nur aus der Sicht anderer Protagonisten. Wieder eine gute Mischung aus Ärztealltag, Romantik und menschlicher Probleme. Leider konnten mich die beiden Protagonisten nicht hundertprozentig überzeugen, aber eher weil deren Charaktere nicht nach meinem bevorzugten Geschmack waren. Es war trotzdem mal interessant den typischen Grumpy und Sunshine Trope in umgekehrter Weise zu sehen. Am Ende wieder ein extremer Cliffhanger, der Lust auf den nächsten Teil macht.

Katrin
  • Katrin
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Regina Hoffmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Regina Hoffmann

Thalia Wels – max.center

Zum Portrait

5/5

Dramatisch, spannend und gefühlvoll

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Drowning Soul hat mir wieder sehr gut gefallen und schließt nahtlos an den 1. Teil an. Es ist eine gelungene Fortsetzung der Whitestone Hospital Reihe, in der es um Sierra und Mitch geht. Beide sind Assistenzärzte, wobei Mitch noch mit den Folgen seines Unfalls aus High Hopes kämpft und auch Sierra ist davon noch traumatisiert. Man nimmt wieder direkt am Klinikalltag teil und auch die Liebesgeschichte zwischen den Beiden kommt nicht zu kurz. Leider hat auch Teil 2 wieder einen Cliffhanger und der 3. Teil erscheint erst im September.
5/5

Dramatisch, spannend und gefühlvoll

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Drowning Soul hat mir wieder sehr gut gefallen und schließt nahtlos an den 1. Teil an. Es ist eine gelungene Fortsetzung der Whitestone Hospital Reihe, in der es um Sierra und Mitch geht. Beide sind Assistenzärzte, wobei Mitch noch mit den Folgen seines Unfalls aus High Hopes kämpft und auch Sierra ist davon noch traumatisiert. Man nimmt wieder direkt am Klinikalltag teil und auch die Liebesgeschichte zwischen den Beiden kommt nicht zu kurz. Leider hat auch Teil 2 wieder einen Cliffhanger und der 3. Teil erscheint erst im September.

Regina Hoffmann
  • Regina Hoffmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Whitestone Hospital - Drowning Souls

von Ava Reed

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Whitestone Hospital - Drowning Souls