• Natternkopf
  • Natternkopf
  • Natternkopf
  • Natternkopf

Natternkopf

Ein Reichraming-Krimi

Buch (Taschenbuch)

€16,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Natternkopf

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 16,00
eBook

eBook

ab € 12,99
  • Kostenlose Lieferung ab 50 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

22082

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.09.2021

Verlag

Servus

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

20,4/13,3/3,4 cm

Beschreibung

Rezension

"Mit viel Humor und Liebe zum Detail beschreibt die Autorin die Mordermittlung im malerischen Urlaubsort." reisetravel.eu

Mit ermittlerischem Spürsinn, bester Ortskenntnis und einer kräftigen Portion schwarzem Humor lässt Astrid
Miglar ihre Leser hinter die beschauliche Kulisse der Nationalpark-Gemeinde Reichraming blicken. *Tips Steyr

"So muss ein Regionalkrimi sein."*ledefreude.at

"Das Buch ist flott geschrieben, leicht zu lesen und man kommt nicht umhin, am Ende sogar Sympathie füreine TäterIn zu entwickeln. Bei Bedarf an Regionalkrimis gerne empfohlen!" *ekz.bibliotheksservice

"Insgesamt wurde ich gut unterhalten und empfehle den Krimi sehr gerne weiter." *leseherzen.com

Details

Verkaufsrang

22082

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.09.2021

Verlag

Servus

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

20,4/13,3/3,4 cm

Gewicht

531 g

Auflage

1

Reihe

Servus Krimi

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7104-0234-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Mörderisch gut

Jane Austen aus Steyr am 26.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Natternkopf ist Astrid Miglar ein spannender und unterhaltsamer Regionalkrimi gelungen, gespickt mit der richtigen Menge gutem und leicht schwarzem Humor, den sie perfekt beherrscht. Besonders gefallen hat mir, wie bildhaft die Autorin die Persönlichkeiten ihrer Romanfiguren ausgearbeitet hat - bei einigen dachte ich wirklich "Hey, ich glaub den kenne ich!" oder auch "Die möchte ich gar nicht kennen!" Dazu noch die eindrückliche Beschreibung der Reichraminger Landschaft und des Ennstals, angereichert mit interessanten geschichtlichen Details - ein rund um harmonischer Roman... ... wenn da nicht ein paar Leichen wären.

Mörderisch gut

Jane Austen aus Steyr am 26.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Natternkopf ist Astrid Miglar ein spannender und unterhaltsamer Regionalkrimi gelungen, gespickt mit der richtigen Menge gutem und leicht schwarzem Humor, den sie perfekt beherrscht. Besonders gefallen hat mir, wie bildhaft die Autorin die Persönlichkeiten ihrer Romanfiguren ausgearbeitet hat - bei einigen dachte ich wirklich "Hey, ich glaub den kenne ich!" oder auch "Die möchte ich gar nicht kennen!" Dazu noch die eindrückliche Beschreibung der Reichraminger Landschaft und des Ennstals, angereichert mit interessanten geschichtlichen Details - ein rund um harmonischer Roman... ... wenn da nicht ein paar Leichen wären.

Excellenter Ennstalkrimi

Bewertung am 11.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für Freunde dunklen Humors...ein literaischer Leckerbissen fürs Auge. Schwungvoll und Detailgetreu verfasst. Die Autorin hat ihren eigenen Stil und so soll es sein. 5 verdiente Sterne für eine aufgehenden Krimipoetin

Excellenter Ennstalkrimi

Bewertung am 11.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für Freunde dunklen Humors...ein literaischer Leckerbissen fürs Auge. Schwungvoll und Detailgetreu verfasst. Die Autorin hat ihren eigenen Stil und so soll es sein. 5 verdiente Sterne für eine aufgehenden Krimipoetin

Unsere Kund*innen meinen

Natternkopf

von Astrid Miglar

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Natternkopf
  • Natternkopf
  • Natternkopf
  • Natternkopf