Freed - Fifty Shades of Grey. Befreite Lust von Christian selbst erzählt
Band 3

Freed - Fifty Shades of Grey. Befreite Lust von Christian selbst erzählt

Roman

Buch (Taschenbuch)

15,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

15,95 €
eBook

eBook

4,99 €

Freed - Fifty Shades of Grey. Befreite Lust von Christian selbst erzählt

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,49 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,95 €
eBook

eBook

ab 4,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8508

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.2021

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

912

Maße (L/B/H)

20,6/13,4/5,3 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8508

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.2021

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

912

Maße (L/B/H)

20,6/13,4/5,3 cm

Gewicht

676 g

Reihe

Fifty Shades of Grey aus Christians Sicht erzählt 3

Originaltitel

Freed. Fifty Shades Freed as Told by Christian

Übersetzt von

  • Jeannette Bauroth
  • Andrea Brandl
  • Karin Dufner
  • Sonja Hauser
  • Christine Heinzius

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-49266-4

Weitere Bände von Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr aufwühlend, aber auch Gewinn bringend!

Bewertung aus Wien am 24.03.2022

Bewertungsnummer: 1681826

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist wunderbar mit zu erle(b)sen ;-) wie sich jeder Mensch ändern kann, egal aus welchen Verhältnissen oder Zuständen jeder kommt. Christian brauchte nur die "eine richtige Person", die ihm seine Möglichkeiten zu erkennen gibt, was ihm sein Leben alles bieten kann, wenn er nur über "richtig und falsch" nachdenkt & sich entscheidet auf sein Herz zu hören! Aus seinen 50 abgefuckten Facetten muss sich Christian ans Licht seines ICH'S aus den Kindertagen kämpfen und erkennen, was der richtige Weg ist und erkennt definitiv, dass es Mrs. Robinson's Weg ganz sicher nicht war. Sie hat ihm zwar durch seine Aggressionen in der Teenagerzeit durchgeholfen & bei seinen Geschäftsideen unterstützt, ihn aber auch sehr ausgenützt und missbraucht, was ihm, bis Ana in sein Leben tritt, nicht bewusst war!!! Wieder einmal zeigt sich "Man lernt NIE aus!" & "Es ist auch nie zu spät seinen Kurs zu ändern!" Ana ist Christian's Licht & Zukunft, ohne sie möchte er nie wieder sein, dafür besiegt er seine Schatten & Ängste.
Melden

Sehr aufwühlend, aber auch Gewinn bringend!

Bewertung aus Wien am 24.03.2022
Bewertungsnummer: 1681826
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist wunderbar mit zu erle(b)sen ;-) wie sich jeder Mensch ändern kann, egal aus welchen Verhältnissen oder Zuständen jeder kommt. Christian brauchte nur die "eine richtige Person", die ihm seine Möglichkeiten zu erkennen gibt, was ihm sein Leben alles bieten kann, wenn er nur über "richtig und falsch" nachdenkt & sich entscheidet auf sein Herz zu hören! Aus seinen 50 abgefuckten Facetten muss sich Christian ans Licht seines ICH'S aus den Kindertagen kämpfen und erkennen, was der richtige Weg ist und erkennt definitiv, dass es Mrs. Robinson's Weg ganz sicher nicht war. Sie hat ihm zwar durch seine Aggressionen in der Teenagerzeit durchgeholfen & bei seinen Geschäftsideen unterstützt, ihn aber auch sehr ausgenützt und missbraucht, was ihm, bis Ana in sein Leben tritt, nicht bewusst war!!! Wieder einmal zeigt sich "Man lernt NIE aus!" & "Es ist auch nie zu spät seinen Kurs zu ändern!" Ana ist Christian's Licht & Zukunft, ohne sie möchte er nie wieder sein, dafür besiegt er seine Schatten & Ängste.

Melden

Wunderschönes Ende der Story

Bewertung aus Halle am 06.03.2022

Bewertungsnummer: 1670006

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Christian erzählt seine Sicht der Dinge, die zwischen ihm und Ana passiert sind. Welche Gedanken ihn beschäftigen, was ihn wütend macht, wie sehr er Ana liebt ... Alles wird aus seiner Sicht beleuchtet. Der letzte Band von "Fifty Shades of Grey" von Christian erzählt ist einfach umwerfend. Ich habe lange darauf warten müssen, aber es hat sich gelohnt. Er hat einige Seiten mehr, als die Geschichte aus Anas Sicht. Trotzdem habe ich viele Dinge erfahren, die mein Verständnis für Christian erweitert und verändert haben. Ich musste auch das ein oder andere Mal ein Taschentuch benutzen. ;-) Mich fasziniert und berührt die Geschichte der beiden einfach. Ich kann nicht sagen warum. Vermutlich ist es einfach die Schreibweise und Wortwahl von E. L. James. Vom ersten Wort an war ich begeistert. Diese Begeisterung ist bis zum letzten Wort - 6 Bücher später - geblieben. Die Autorin versteht es einfach mit Worten umzugehen (was natürlich auch für die Übersetzer gilt). Selbst wenn es gerade keine erotische Szene gibt, man merkt diese Spannung und auch die Liebe der beiden Protagonisten zwischen den Zeilen das ganze Buch hindurch. Ich kann meine Gefühle für diese Geschichte in zwei Worten erklären: pure Begeisterung! :-) Jetzt bin ich fast ein bisschen traurig, dass die Reihe abgeschlossen ist. Ich hoffe, es gibt demnächst etwas Neues von ihr zu lesen. Volle 5 Sterne und eine klare Weiterempfehlung.
Melden

Wunderschönes Ende der Story

Bewertung aus Halle am 06.03.2022
Bewertungsnummer: 1670006
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Christian erzählt seine Sicht der Dinge, die zwischen ihm und Ana passiert sind. Welche Gedanken ihn beschäftigen, was ihn wütend macht, wie sehr er Ana liebt ... Alles wird aus seiner Sicht beleuchtet. Der letzte Band von "Fifty Shades of Grey" von Christian erzählt ist einfach umwerfend. Ich habe lange darauf warten müssen, aber es hat sich gelohnt. Er hat einige Seiten mehr, als die Geschichte aus Anas Sicht. Trotzdem habe ich viele Dinge erfahren, die mein Verständnis für Christian erweitert und verändert haben. Ich musste auch das ein oder andere Mal ein Taschentuch benutzen. ;-) Mich fasziniert und berührt die Geschichte der beiden einfach. Ich kann nicht sagen warum. Vermutlich ist es einfach die Schreibweise und Wortwahl von E. L. James. Vom ersten Wort an war ich begeistert. Diese Begeisterung ist bis zum letzten Wort - 6 Bücher später - geblieben. Die Autorin versteht es einfach mit Worten umzugehen (was natürlich auch für die Übersetzer gilt). Selbst wenn es gerade keine erotische Szene gibt, man merkt diese Spannung und auch die Liebe der beiden Protagonisten zwischen den Zeilen das ganze Buch hindurch. Ich kann meine Gefühle für diese Geschichte in zwei Worten erklären: pure Begeisterung! :-) Jetzt bin ich fast ein bisschen traurig, dass die Reihe abgeschlossen ist. Ich hoffe, es gibt demnächst etwas Neues von ihr zu lesen. Volle 5 Sterne und eine klare Weiterempfehlung.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Freed - Fifty Shades of Grey. Befreite Lust von Christian selbst erzählt

von E L James

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Freed - Fifty Shades of Grey. Befreite Lust von Christian selbst erzählt