Person of Interest: Ein Polizist zum Verlieben

Liebesroman

Joan Darque

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,95
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 15,95

Accordion öffnen
  • Person of Interest: Ein Polizist zum Verlieben

    Piper

    Sofort lieferbar

    € 15,95

    Piper

eBook (ePUB)

€ 4,99

Accordion öffnen
  • Person of Interest: Ein Polizist zum Verlieben

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    € 4,99

    ePUB (Piper)

Beschreibung


Ein leichter Liebesroman im heißen Arizona um eine junge Frau, die sich in einen Polizisten verliebt. Für alle Fans von Samantha Young & Kelly Moran

»›Ich versuche … eine optimierte Version von mir zu erreichen.‹ Seine Augenbrauen schnellen in die Höhe. Es ist mir klar, dass er das nicht versteht. Würde man ihn optimieren, wäre er wahrscheinlich Gott.«

Nach einer schmerzhaften Trennung und einer sorgfältigen Rückschau ihres Lebens kommt Phyllis zu folgender Erkenntnis: Sie ist langweilig. Um sich eine Chance auf die Liebe langfristig nicht entgehen zu lassen, beschließt sie, das zu ändern. Da trifft es sich gut, dass der attraktive Polizist Isaac sich zu einem Experiment bereiterklärt. Er geht mit Phyllis aus und gibt ihr schonungslos und ehrlich Rückmeldung. Bald knistert es zwischen den beiden und Phyllis fragt sich, ob es nicht mehr sein könnte als nur ein Experiment ...


»In Person Of Interest- Ein Polizist zum Verlieben“ vereint die Autorin die einzelnen Faktoren wie Humor, Gefühl, liebenswerte Protagonisten sowie ein tolles Setting auf eine äußerst authentisch Weise miteinander und präsentiert uns somit nicht nur eine erfrischende Story sondern auch ein absolut stimmiges Gesamtbild.«

Joan Darque wurde 1988 in Berlin geboren, von da aus ging es ins idyllische Brandenburg, bis sie zu Beginn ihres Psychologiestudiums wieder in die große Stadt zurückzog, wo sie auch heute noch lebt. Unter ihrem Pseudonym Joan Darque schreibt sie vor allem in den Genres Young Adult und New Adult, manchmal mit fantastischem Einschlag, aber immer mit einer guten Portion Liebe.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 29.07.2021
Verlag Piper
Seitenzahl 268
Maße (L/B/H) 18,5/11,7/2,4 cm
Gewicht 256 g
Auflage 1.
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-50441-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

10 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Grossartige Liebesgeschichte

J. Kaiser am 21.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: Ich versuche eine optimierte Version von mir zu erreichen. Seine Augenbrauen schnellen in die Höhe. Es ist mir klar, dass er das nicht versteht. Würde man ihn optimieren, wäre er wahrscheinlich Gott. Nach einer schmerzhaften Trennung und einer sorgfältigen Rückschau ihres Lebens kommt Phyllis zu folgender Erkenntnis: Sie ist langweilig. Fazit: Das Cover ist sehr schlicht gehalten und besticht durch seine Schlichtheit. Vorliegend ist ein sehr emotionaler und Gefühlsbetonter Liebesroman. Der so manchen Leser erstaunen wird. Phyllis will endlich wissen, weshalb sie alle bisherigen Freunde keine Beziehung mit ihr wollten. Sie kommt zum Schluss, dass sie langweilig ist. Bis der attraktive Polizist Isaac ihren Bruder nach Hause bringt. Er bittet sie um ein Date. Die zwei machen einen Deal ab. Immer ehrlich zu sein. Beim Lesen dieser Geschichte merkt man schnell, dass es zwischen den beiden gewaltig knistert. Das Lesen macht Spass, da hier ein gutes Thema verarbeitet wurde. Eine Leseempfehlung bleibt da nicht aus.

Grossartige Liebesgeschichte

J. Kaiser am 21.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: Ich versuche eine optimierte Version von mir zu erreichen. Seine Augenbrauen schnellen in die Höhe. Es ist mir klar, dass er das nicht versteht. Würde man ihn optimieren, wäre er wahrscheinlich Gott. Nach einer schmerzhaften Trennung und einer sorgfältigen Rückschau ihres Lebens kommt Phyllis zu folgender Erkenntnis: Sie ist langweilig. Fazit: Das Cover ist sehr schlicht gehalten und besticht durch seine Schlichtheit. Vorliegend ist ein sehr emotionaler und Gefühlsbetonter Liebesroman. Der so manchen Leser erstaunen wird. Phyllis will endlich wissen, weshalb sie alle bisherigen Freunde keine Beziehung mit ihr wollten. Sie kommt zum Schluss, dass sie langweilig ist. Bis der attraktive Polizist Isaac ihren Bruder nach Hause bringt. Er bittet sie um ein Date. Die zwei machen einen Deal ab. Immer ehrlich zu sein. Beim Lesen dieser Geschichte merkt man schnell, dass es zwischen den beiden gewaltig knistert. Das Lesen macht Spass, da hier ein gutes Thema verarbeitet wurde. Eine Leseempfehlung bleibt da nicht aus.

Wunderschön

Gremlins2 aus Marli am 18.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine unglaubliche wohlfühl Geschichte, die ich verschlungen habe. Phillys versucht es allen recht zu machen, nur sie selbst bleibt dabei auf der Strecke. Nachdem ihre letzte Beziehung zerbrochen ist, begibt sie sich auf Spurensuche. Sie sucht ihre Ex Freunde auf um herauszufinden warum sie immer verlassen wurde. Nun das Ergebnis ist niederschmetternd . Als Isaac eines Abends vor der Tür steht, sie sie eine Chance ihr Ich zu ändern. Die beiden vereinbaren absolute Ehrlichkeit zueinander, doch das geht gehörig daneben. In einem unfassbar wunderbar zu lesenen Schreibstil hat die Autorin hier aus der Perspektive der Protagonistin diesen erstklassigen Roman verfasst. Beide, Phillys und Isaac sind mega sympathisch, liebenswert und lebendig dargestellt. Die Handlung ist ausgereift, stimmig, spannend und mitreißend. Mich hat sie gleich zu Beginn gefesselt, berührt und nicht mehr loslassen. Ich habe diesen grandiosen Roman angefangen und erst wieder aufgehört als ich am Ende der Geschichte angekommen war. Einfach großartig!

Wunderschön

Gremlins2 aus Marli am 18.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine unglaubliche wohlfühl Geschichte, die ich verschlungen habe. Phillys versucht es allen recht zu machen, nur sie selbst bleibt dabei auf der Strecke. Nachdem ihre letzte Beziehung zerbrochen ist, begibt sie sich auf Spurensuche. Sie sucht ihre Ex Freunde auf um herauszufinden warum sie immer verlassen wurde. Nun das Ergebnis ist niederschmetternd . Als Isaac eines Abends vor der Tür steht, sie sie eine Chance ihr Ich zu ändern. Die beiden vereinbaren absolute Ehrlichkeit zueinander, doch das geht gehörig daneben. In einem unfassbar wunderbar zu lesenen Schreibstil hat die Autorin hier aus der Perspektive der Protagonistin diesen erstklassigen Roman verfasst. Beide, Phillys und Isaac sind mega sympathisch, liebenswert und lebendig dargestellt. Die Handlung ist ausgereift, stimmig, spannend und mitreißend. Mich hat sie gleich zu Beginn gefesselt, berührt und nicht mehr loslassen. Ich habe diesen grandiosen Roman angefangen und erst wieder aufgehört als ich am Ende der Geschichte angekommen war. Einfach großartig!

Unsere Kund*innen meinen

Person of Interest: Ein Polizist zum Verlieben

von Joan Darque

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Regina Hoffmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Regina Hoffmann

Thalia Wels - max.center

Zum Portrait

5/5

Klare Leseempfehlung

Bewertet: eBook (ePUB)

Phyllis kommt nach einer schmerzhaften Trennung zu folgender Erkenntnis: Sie ist langweilig und beschließt das zu ändern. Da kommt ihr der Polizist Isaac genau richtig. Die Funken sprühen und die Dialoge sind sehr amüsant. "Ein Polizist zum verlieben" ist amüsant und gefühlvoll, mit sympathischen und liebeswerten Hauptfiguren. Die Lovestory liest sich total flüssig, locker und leicht und konnte mich sehr gut unterhalten. Eine klare Leseempfehlung von mir.
5/5

Klare Leseempfehlung

Bewertet: eBook (ePUB)

Phyllis kommt nach einer schmerzhaften Trennung zu folgender Erkenntnis: Sie ist langweilig und beschließt das zu ändern. Da kommt ihr der Polizist Isaac genau richtig. Die Funken sprühen und die Dialoge sind sehr amüsant. "Ein Polizist zum verlieben" ist amüsant und gefühlvoll, mit sympathischen und liebeswerten Hauptfiguren. Die Lovestory liest sich total flüssig, locker und leicht und konnte mich sehr gut unterhalten. Eine klare Leseempfehlung von mir.

Regina Hoffmann
  • Regina Hoffmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Person of Interest: Ein Polizist zum Verlieben

von Joan Darque

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Person of Interest: Ein Polizist zum Verlieben