Achtsam morden am Rande der Welt

Achtsam morden am Rande der Welt

Roman

eBook

€12,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Achtsam morden am Rande der Welt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 20,60
Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 12,40
eBook

eBook

ab € 12,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 13,95

Beschreibung

Finde dich selbst. Bevor es ein anderer tut.

Um der Midlifecrisis zu entgehen, begibt sich Björn Diemel auf Anraten seines Therapeuten auf Pilgerreise. Schnell stellt sich als Erkenntnis auf dem Jakobsweg heraus, dass Björns Leben die Mitte bereits längst überschritten haben könnte: Ein unbekannter Mitpilger versucht, ihn zu töten.

Während bei den scheiternden Anschlägen auf ihn ein Pilger nach dem anderen seinen Lebensweg verlässt, versucht Björn ganz achtsam, sich seiner Haut zu wehren. Seine Pilger-Fragen nach Leben, Tod und Erfüllung bekommen plötzlich eine sehr praxisnahe Relevanz.

Details

Verkaufsrang

1948

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

26.04.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1948

Erscheinungsdatum

26.04.2021

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

384 (Printausgabe)

Dateigröße

1399 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641265182

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

26 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Tolle Reihe: Achtsamkeit mal aus einer anderen Sichtweise betrachtet

Bewertung am 16.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Anwalt Björn Diemel beschäftigt sich auch im dritten Band der Achtsam Morden Reihe von Karsten Dusse mit seiner ganz eigenen Interpretation von Selbstfindung. Björn begibt sich auf den Jakobsweg wo ihm wiederum merkwürdige Dinge zustoßen. Hier versucht er durch die erlernten Ansätze seiner eigenen Therapie sowohl die Handlungen seiner Mitpilger als auch die merkwürdigen Geschehnisse auf seinem Weg zu verstehen. Die bis jetzt 3-teilige (alle sind ausleihbar) Achtsamkeitsreihe von Karsten Dusse ist eine erheiternde Lektüre zum Thema Achtsamkeit und Selbstfindung aus herrlich ironischer, gesellschaftskritischer Sichtweise gepaart mit schwarzem Humor. Daher war es zumindest für mich ein gelungenes Lesevergnügen.

Tolle Reihe: Achtsamkeit mal aus einer anderen Sichtweise betrachtet

Bewertung am 16.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Anwalt Björn Diemel beschäftigt sich auch im dritten Band der Achtsam Morden Reihe von Karsten Dusse mit seiner ganz eigenen Interpretation von Selbstfindung. Björn begibt sich auf den Jakobsweg wo ihm wiederum merkwürdige Dinge zustoßen. Hier versucht er durch die erlernten Ansätze seiner eigenen Therapie sowohl die Handlungen seiner Mitpilger als auch die merkwürdigen Geschehnisse auf seinem Weg zu verstehen. Die bis jetzt 3-teilige (alle sind ausleihbar) Achtsamkeitsreihe von Karsten Dusse ist eine erheiternde Lektüre zum Thema Achtsamkeit und Selbstfindung aus herrlich ironischer, gesellschaftskritischer Sichtweise gepaart mit schwarzem Humor. Daher war es zumindest für mich ein gelungenes Lesevergnügen.

Nach grandiosem Auftakt-Buch leider nur noch die „Gelddruckmaschine“

Bewertung aus Rheda-Wiedenbrück am 20.11.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich zitiere mal auszugsweise aus der untenstehenden und meines Erachtens nach sehr treffenden Rezension von Daniela Heinen (die ich nicht kenne): „Band 1 („Achtsam morden“) fand ich absolut genial, Band 2 („Das Kind in mir will achtsam morden“) war schon nicht mehr ganz so gut, hatte aber auch was. Von Band 3 bin ich aber leider total enttäuscht. Leider empfand ich diese Geschichte als unglaublich zäh und langweilig. Während ich bei den anderen Büchern immer wieder laut aufgelacht habe, musste ich hier nicht einmal schmunzeln. … Schade, denn ich hatte mich sehr darauf gefreut. Aber hier ist mal wieder das eingetroffen, was mir schon häufiger begegnet ist. Aus einem erfolgreichen Buch wird eine Reihe gebastelt, obwohl die Story das einfach nicht hergibt. Ich weiß nicht, ob der Autor sich mit diesem Buch einen Gefallen getan hat….“ Ich kann - beziehungsweise muss - der Rezension vollumfänglich zustimmen. Sehr treffend. Zudem sind nach meinem Empfinden recht willkürlich und zusammenhanglos „Nebengeschichten“ eingebaut worden, die der eigentlichen Story quasi rein gar nichts bringen. Vielleicht, um das Buch auf einen verkaufbaren Umfang von schlappen 286 Seiten ‚aufzumotzen‘? Und auf den Hype des Jakobsweges aufzuspringen sowie - Hape Kerkeling folgend - noch eine Art „Erkenntnis des Tages“ einzubauen, evoziert bei mir auch einen recht faden Eindruck :-/ Das ist alles irgendwie „Nicht Fisch und nicht Fleisch“ … So grandios Band 1 auch war: Band 3 ist leider nicht die Lektüre wert. Sehr schade!

Nach grandiosem Auftakt-Buch leider nur noch die „Gelddruckmaschine“

Bewertung aus Rheda-Wiedenbrück am 20.11.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich zitiere mal auszugsweise aus der untenstehenden und meines Erachtens nach sehr treffenden Rezension von Daniela Heinen (die ich nicht kenne): „Band 1 („Achtsam morden“) fand ich absolut genial, Band 2 („Das Kind in mir will achtsam morden“) war schon nicht mehr ganz so gut, hatte aber auch was. Von Band 3 bin ich aber leider total enttäuscht. Leider empfand ich diese Geschichte als unglaublich zäh und langweilig. Während ich bei den anderen Büchern immer wieder laut aufgelacht habe, musste ich hier nicht einmal schmunzeln. … Schade, denn ich hatte mich sehr darauf gefreut. Aber hier ist mal wieder das eingetroffen, was mir schon häufiger begegnet ist. Aus einem erfolgreichen Buch wird eine Reihe gebastelt, obwohl die Story das einfach nicht hergibt. Ich weiß nicht, ob der Autor sich mit diesem Buch einen Gefallen getan hat….“ Ich kann - beziehungsweise muss - der Rezension vollumfänglich zustimmen. Sehr treffend. Zudem sind nach meinem Empfinden recht willkürlich und zusammenhanglos „Nebengeschichten“ eingebaut worden, die der eigentlichen Story quasi rein gar nichts bringen. Vielleicht, um das Buch auf einen verkaufbaren Umfang von schlappen 286 Seiten ‚aufzumotzen‘? Und auf den Hype des Jakobsweges aufzuspringen sowie - Hape Kerkeling folgend - noch eine Art „Erkenntnis des Tages“ einzubauen, evoziert bei mir auch einen recht faden Eindruck :-/ Das ist alles irgendwie „Nicht Fisch und nicht Fleisch“ … So grandios Band 1 auch war: Band 3 ist leider nicht die Lektüre wert. Sehr schade!

Unsere Kund*innen meinen

Achtsam morden am Rande der Welt

von Karsten Dusse

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Andrea Kropik

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andrea Kropik

Thalia Gerasdorf - Shopping Resort G3

Zum Portrait

4/5

Lebenskrise mit Folgen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Björn Diemel lebt ein sehr angenehmes Leben. Mit seiner geschiedenen Frau versteht er sich sehr gut. Er liebt seine kleine Tochter über alles. Als Rechtsanwalt kann er sich einen schönen Lebensstil leisten. Bei seinen regelmäßigen Therapiesitzungen erkennt er, dass er auf der Suche nach dem Sinn des Lebens in seiner zweiten Lebenshälfte ist. Sein Therapeut rät ihm, den Jakobsweg zu gehen. Dort gerät er allerdings in Gefahr, dass sein großes Lebensgeheimnis aufgedeckt wird. Er hat nämlich so ganz nebenbei schon einige Menschen umgebracht. Und auch auf dem Jakobsweg kommt es wieder zu Todesfällen. Soll Björn aus Rache diesmal das Opfer sein? Also dieser Krimi ist in erster Linie kein Krimi im herkömmlichen Sinn, sondern eher schon unterhaltsam - hier wird mit viel schwarzem Humor ein Mord nach dem anderen verübt, und das alles völlig ohne Gewissensbisse
4/5

Lebenskrise mit Folgen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Björn Diemel lebt ein sehr angenehmes Leben. Mit seiner geschiedenen Frau versteht er sich sehr gut. Er liebt seine kleine Tochter über alles. Als Rechtsanwalt kann er sich einen schönen Lebensstil leisten. Bei seinen regelmäßigen Therapiesitzungen erkennt er, dass er auf der Suche nach dem Sinn des Lebens in seiner zweiten Lebenshälfte ist. Sein Therapeut rät ihm, den Jakobsweg zu gehen. Dort gerät er allerdings in Gefahr, dass sein großes Lebensgeheimnis aufgedeckt wird. Er hat nämlich so ganz nebenbei schon einige Menschen umgebracht. Und auch auf dem Jakobsweg kommt es wieder zu Todesfällen. Soll Björn aus Rache diesmal das Opfer sein? Also dieser Krimi ist in erster Linie kein Krimi im herkömmlichen Sinn, sondern eher schon unterhaltsam - hier wird mit viel schwarzem Humor ein Mord nach dem anderen verübt, und das alles völlig ohne Gewissensbisse

Andrea Kropik
  • Andrea Kropik
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ingrid Führer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingrid Führer

Thalia Gmunden - SEP

Zum Portrait

4/5

Costa muerta.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wird ihm der Pilgerbrief zum Verhängnis? Die Verletzung des Briefgeheimnisses kann Lebensgefährlich sein. Finde dich selbst, sonst wirst du gefunden. 4 Wochen, 4 Tote. Wortwitz und schwarzer Humor wechseln sich ab. Costa muerta. Leseempfehlung!
4/5

Costa muerta.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wird ihm der Pilgerbrief zum Verhängnis? Die Verletzung des Briefgeheimnisses kann Lebensgefährlich sein. Finde dich selbst, sonst wirst du gefunden. 4 Wochen, 4 Tote. Wortwitz und schwarzer Humor wechseln sich ab. Costa muerta. Leseempfehlung!

Ingrid Führer
  • Ingrid Führer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Achtsam morden am Rande der Welt

von Karsten Dusse

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Achtsam morden am Rande der Welt