Ein Gefühl namens Liebe 02
Band 2

Ein Gefühl namens Liebe 02

Buch (Taschenbuch)

7,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

29871

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.06.2021

Verlag

Egmont Manga

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

18/12,5/1,8 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

29871

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.06.2021

Verlag

Egmont Manga

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

18/12,5/1,8 cm

Gewicht

163 g

Auflage

3

Originaltitel

Hananoi-kun to koi no yamai

Übersetzt von

Yayoi Okada-Willmann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7704-3018-5

Weitere Bände von Ein Gefühl namens Liebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

bei Hotaru keimen so langsam die ersten unschuldigen Knospen der Liebe

mamabaer1a aus Deutschland am 30.06.2021

Bewertungsnummer: 1520922

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte schreitet in diesem Band eher langsam voran. Man könnte sagen, sie passt sich der Geschwindigkeit von Hotaru an. Das ist aber nicht unbedingt schlimm, erleben wir doch einen Schreinbesuch, der deutlich zeigt, wie Hananoi zu Störungen in der Zweisamkeit steht. Ich finde den Zeichenstil dazu sehr passend, ist er doch sehr zart und wirkt manches mal fast durchsichtig und sehr zerbrechlich. Dafür erleben wir auch viele Gedanken und Fragen, die sich in Hotaru bilden. Hat sie doch oft Angst Hananoi nicht richtig zu verstehen und ihn dadurch zu verletzen. . Das ist keine Liebesgeschichte mit viel Aktion, es würde wahrscheinlich auch schnell als Störfaktor wirken. Diese Liebesgeschichte ist wie ein Bachlauf, der noch klein ist, aber eigentlich zum großen Meer will Ich bin gespannt wie sich diese hauchzarte Liebe weiter entwickelt.
Melden

bei Hotaru keimen so langsam die ersten unschuldigen Knospen der Liebe

mamabaer1a aus Deutschland am 30.06.2021
Bewertungsnummer: 1520922
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte schreitet in diesem Band eher langsam voran. Man könnte sagen, sie passt sich der Geschwindigkeit von Hotaru an. Das ist aber nicht unbedingt schlimm, erleben wir doch einen Schreinbesuch, der deutlich zeigt, wie Hananoi zu Störungen in der Zweisamkeit steht. Ich finde den Zeichenstil dazu sehr passend, ist er doch sehr zart und wirkt manches mal fast durchsichtig und sehr zerbrechlich. Dafür erleben wir auch viele Gedanken und Fragen, die sich in Hotaru bilden. Hat sie doch oft Angst Hananoi nicht richtig zu verstehen und ihn dadurch zu verletzen. . Das ist keine Liebesgeschichte mit viel Aktion, es würde wahrscheinlich auch schnell als Störfaktor wirken. Diese Liebesgeschichte ist wie ein Bachlauf, der noch klein ist, aber eigentlich zum großen Meer will Ich bin gespannt wie sich diese hauchzarte Liebe weiter entwickelt.

Melden

schön, wie sich beide annähern.

frau.meln aus Erfurt am 29.06.2021

Bewertungsnummer: 1520321

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe stark gehofft, dass in Band 2 aufgeklärt wird, warum Hananoi ist, wie er ist. Denn auch, wenn er herzlich ist, so sind wir uns alle einig, dass sein Verhalten ungesund ist. Und ich muss sagen, dass ich schon beginne ihn besser zu verstehen. Auch wird deutlich, dass hinter seinem traurigem Lächeln tatsächlich etwas steckt. Doch so richtig greifbar wird das noch nicht. Manche Entscheidungen die er trifft, kann ich zwar nach wie vor nicht nachvollziehen, doch Hotaru hat eine Art, die meiner Meinung nach wirklich gut zu ihm passt. Einfach, weil sie eine gewisse Naivität mitbringt und sich von ihm nicht sofort eingeschüchtert oder in die Ecke gedrängt fühlt. Vor allem aber wird deutlich, wie sehr sich beide auf ihre Art füreinander anstrengen. Gerade diese langsame Annäherung gefällt mir sehr gut. Zudem bringen beide Charaktere einfach spannende Eigenheiten mit. Viel mehr kann ich spoilerfrei leider nicht zu diesem Band sagen, aber es bereitet mir große Freunde den beiden zuzusehen, wie sie sich annähern und ihr bestes geben aufeinander einzugehen. Zudem gefällt mir der Erzählstil wirklich gut, weil die Emotionen gut übertragen werden. Sicherlich wird das auch durch den schönen, detailreichen Zeichenstil unterstützt.
Melden

schön, wie sich beide annähern.

frau.meln aus Erfurt am 29.06.2021
Bewertungsnummer: 1520321
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe stark gehofft, dass in Band 2 aufgeklärt wird, warum Hananoi ist, wie er ist. Denn auch, wenn er herzlich ist, so sind wir uns alle einig, dass sein Verhalten ungesund ist. Und ich muss sagen, dass ich schon beginne ihn besser zu verstehen. Auch wird deutlich, dass hinter seinem traurigem Lächeln tatsächlich etwas steckt. Doch so richtig greifbar wird das noch nicht. Manche Entscheidungen die er trifft, kann ich zwar nach wie vor nicht nachvollziehen, doch Hotaru hat eine Art, die meiner Meinung nach wirklich gut zu ihm passt. Einfach, weil sie eine gewisse Naivität mitbringt und sich von ihm nicht sofort eingeschüchtert oder in die Ecke gedrängt fühlt. Vor allem aber wird deutlich, wie sehr sich beide auf ihre Art füreinander anstrengen. Gerade diese langsame Annäherung gefällt mir sehr gut. Zudem bringen beide Charaktere einfach spannende Eigenheiten mit. Viel mehr kann ich spoilerfrei leider nicht zu diesem Band sagen, aber es bereitet mir große Freunde den beiden zuzusehen, wie sie sich annähern und ihr bestes geben aufeinander einzugehen. Zudem gefällt mir der Erzählstil wirklich gut, weil die Emotionen gut übertragen werden. Sicherlich wird das auch durch den schönen, detailreichen Zeichenstil unterstützt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ein Gefühl namens Liebe 02

von Megumi Morino

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Ein Gefühl namens Liebe 02