• Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash

Slash

Die Autobiografie

Buch (Taschenbuch)

24,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Slash

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 24,50 €
eBook

eBook

ab 15,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13151

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.02.2021

Verlag

Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

512

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13151

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.02.2021

Verlag

Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

20,8/13,5/4,5 cm

Gewicht

635 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8419-0764-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein fesselndes Buch

Bewertung am 06.11.2023

Bewertungsnummer: 2062839

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schon der Prolog, wo Slash von seinem Herzinfarkt auf offener Bühne erzählt, fesselt den Leser an das Buch. Es ist definitiv eine der besten Rock Biografien, die ich je gelesen habe. Saul Hudson liefert gewagte Einblicke in seine turbulente Jugend, sein Zusammentreffen mit Axl Rose und seinen Aufstieg zu einem der besten Gitarristen der Musikgeschichte. Dabei erzählt er spannende Hintergrundgeschichten über das Entstehen einzelner Songs und reflektiert mit viel Humor den Aufstieg und Fall von Guns n Roses. Dabei berichtet er aber auch über die Schattenseiten seines Lebens, die manchmal nur schwer zu ertragen sind, v.a wenn er auf seine Alkohol- und Drogeneskapaden eingeht. Doch Slash lässt den erzieherischen Aspekt nicht zu kurz kommen. Driften seine Erzählungen manchmal in düstere Sphären ab, so gibt es am Schluss dennoch ein versöhnliches Ende. Sehr gut zu lesen.
Melden

Ein fesselndes Buch

Bewertung am 06.11.2023
Bewertungsnummer: 2062839
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schon der Prolog, wo Slash von seinem Herzinfarkt auf offener Bühne erzählt, fesselt den Leser an das Buch. Es ist definitiv eine der besten Rock Biografien, die ich je gelesen habe. Saul Hudson liefert gewagte Einblicke in seine turbulente Jugend, sein Zusammentreffen mit Axl Rose und seinen Aufstieg zu einem der besten Gitarristen der Musikgeschichte. Dabei erzählt er spannende Hintergrundgeschichten über das Entstehen einzelner Songs und reflektiert mit viel Humor den Aufstieg und Fall von Guns n Roses. Dabei berichtet er aber auch über die Schattenseiten seines Lebens, die manchmal nur schwer zu ertragen sind, v.a wenn er auf seine Alkohol- und Drogeneskapaden eingeht. Doch Slash lässt den erzieherischen Aspekt nicht zu kurz kommen. Driften seine Erzählungen manchmal in düstere Sphären ab, so gibt es am Schluss dennoch ein versöhnliches Ende. Sehr gut zu lesen.

Melden

Nach dieser Kindheit steht die Zukunft bereits fest

Bewertung am 24.05.2022

Bewertungsnummer: 1718026

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Rockstar-Leben läuft nicht alles rosig. Genau das bringt diese Autobiografie zum Ausdruck. Fesselnd und interessnt geschrieben, bringt sie einen abwechselnd zum Lachen und zum Kopfschütteln. Das Buch gewährt einen Einblick hinter die Fassade der Band und offenbart auch die nicht so schönen Aspekte. Während Backstage die Fetzen fliegen, entstehen im privaten Bereich des Gitarristen ebenfalls Probleme. Am Ende jedoch entscheidet er sich für den positiven Weg, was nicht jeder schafft. Hut ab!
Melden

Nach dieser Kindheit steht die Zukunft bereits fest

Bewertung am 24.05.2022
Bewertungsnummer: 1718026
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Rockstar-Leben läuft nicht alles rosig. Genau das bringt diese Autobiografie zum Ausdruck. Fesselnd und interessnt geschrieben, bringt sie einen abwechselnd zum Lachen und zum Kopfschütteln. Das Buch gewährt einen Einblick hinter die Fassade der Band und offenbart auch die nicht so schönen Aspekte. Während Backstage die Fetzen fliegen, entstehen im privaten Bereich des Gitarristen ebenfalls Probleme. Am Ende jedoch entscheidet er sich für den positiven Weg, was nicht jeder schafft. Hut ab!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Slash

von Anthony Bozza, Slash

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash