Das Buch Blam

Das Buch Blam

Roman

Buch (Taschenbuch)

€22,95

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Novi Sad in den fünfziger Jahren. Der getaufte Jude Blam durchwandert die bekannten Straßen seiner Heimatstadt und verliert sich in Erinnerungen an eine untergegangene Welt, an die verschwundenen Kaufleute der ehemaligen Judengasse, an seine Familie, an die Jüdin Lili Ehrlich, seine Jugendliebe, die rechtzeitig nach Italien geflüchtet ist. Der Roman von einem, der den Holocaust überlebt hat und nun - in der Gegenwart - nicht mehr recht Fuß fassen kann. »Hier haben wir endlich große europäische Literatur.« Marcel Reich-Ranicki

Aleksandar Tišma, 1924 im ehemaligen Jugoslawien geboren, wuchs in Novi Sad auf. Nach dem Krieg arbeitete er zunächst als Journalist und Verlagslektor, dann als freier Schriftsteller. Er wurde unter anderem mit dem Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung ausgezeichnet. Er starb 2003 in Novi Sad.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.02.1995

Verlag

Carl Hanser Verlag München

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

20,5/12,5/1,6 cm

Gewicht

299 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.02.1995

Verlag

Carl Hanser Verlag München

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

20,5/12,5/1,6 cm

Gewicht

299 g

Auflage

1

Originaltitel

Knjiga o Blamu

Übersetzer

Barbara Antkowiak

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-446-26974-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Buch Blam