Die K-Frage

Die K-Frage

Was es heute bedeutet, (k)ein Kind zu wollen

Buch (Taschenbuch)

19,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die K-Frage

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,00 €
eBook

eBook

ab 14,40 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.03.2021

Verlag

Duden ein Imprint von Cornelsen Verlag GmbH

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

20,3/12,1/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.03.2021

Verlag

Duden ein Imprint von Cornelsen Verlag GmbH

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

20,3/12,1/1,7 cm

Gewicht

261 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-411-71764-4

Weitere Bände von Duden - Sachbuch

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gute Lektüre

Bewertung am 20.08.2023

Bewertungsnummer: 2003890

Bewertet: eBook (ePUB)

Gutes Buch, um das Ganze K Thema aus unterschiedlicher Perspektive zu betrachten und zu bewerten. In einem Tag lesbar. Dann muss man den Stoff mal sacken lassen, um daraus hilfreiche Schlüsse ziehen zu können. Einzig die Kinderzulagen-Rechnerei ging mir zu weit, besonders weil es nur auf DE zutrifft. Eine Stelle im Buch ist besonders ironisch. Es spricht eine Oma, die die Fridays For Future Bewegung der Enkelin unterstützt und dann selber aber mit ihr Sushi essen geht und um die ganze Welt reist.
Melden

Gute Lektüre

Bewertung am 20.08.2023
Bewertungsnummer: 2003890
Bewertet: eBook (ePUB)

Gutes Buch, um das Ganze K Thema aus unterschiedlicher Perspektive zu betrachten und zu bewerten. In einem Tag lesbar. Dann muss man den Stoff mal sacken lassen, um daraus hilfreiche Schlüsse ziehen zu können. Einzig die Kinderzulagen-Rechnerei ging mir zu weit, besonders weil es nur auf DE zutrifft. Eine Stelle im Buch ist besonders ironisch. Es spricht eine Oma, die die Fridays For Future Bewegung der Enkelin unterstützt und dann selber aber mit ihr Sushi essen geht und um die ganze Welt reist.

Melden

Handfest und unterhaltsam

Bewertung aus Koblenz am 18.12.2021

Bewertungsnummer: 1625384

Bewertet: eBook (ePUB)

Trifft den Kern der Gefühlswelt vieler End-Zwanziger-Frauen, die ich kenne und zu denen ich zähle. Ansprechend zu lesen. Besonders gefallen hat mir die Vielfalt der dargestellten Lebensrealitäten und die Einbindung von wissenschaftlichen Kenntnissen. Zu empfehlen.
Melden

Handfest und unterhaltsam

Bewertung aus Koblenz am 18.12.2021
Bewertungsnummer: 1625384
Bewertet: eBook (ePUB)

Trifft den Kern der Gefühlswelt vieler End-Zwanziger-Frauen, die ich kenne und zu denen ich zähle. Ansprechend zu lesen. Besonders gefallen hat mir die Vielfalt der dargestellten Lebensrealitäten und die Einbindung von wissenschaftlichen Kenntnissen. Zu empfehlen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die K-Frage

von Johanna Dürrholz

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die K-Frage