Keine Ahnung, was für immer ist

Keine Ahnung, was für immer ist

Poetry

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

€ 9,90
eBook

eBook

€ 8,99
Variante: Hörbuch-Download (2020)

Keine Ahnung, was für immer ist

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 9,90
eBook

eBook

ab € 8,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 6,95

Beschreibung


Neue Texte der Bestsellerautorin Julia Engelmann – authentisch selbst gesprochen

»Ich liege auf dem Dach und zähle meine Sterne, manchmal strecke ich kurz die Arme aus. Dann pflück ich mir ein paar, greif einfach raus in sphärisch weite Ferne, endlich hört das Warten wieder auf.« Gefühlvoll und berührend klingen die neuen Gedichte von Bestsellerautorin Julia Engelmann. Sie spricht über die Suche nach Glück, Liebe und Zuhause und die kleinen und großen Fragen, die unser Leben bestimmen: was uns glücklich macht, wo wir hingehören, welchen Weg wir gehen wollen, was wir loslassen, was bleibt. Dieses Hörbuch versprüht Lebensfreude und macht Mut, und »vielleicht sind wir ein bisschen für immer«

Ungekürzte Lesung mit Julia Engelmann

ca. 1h 8min

Julia Engelmann wurde 1992 geboren und nahm schon früh an Poetry Slams teil. Ein Video ihres Vortrags »One Day« beim Bielefelder Hörsaal-Slam wurde zum Überraschungshit im Netz und bisher mehr als 13,7 Millionen Mal gelikt. Neben dem Schreiben gilt ihre Leidenschaft der Musik. Ihre Poetry-Bücher, darunter »Eines Tages, Baby«, sind allesamt Spiegel-Bestseller.

Details

Sprecher

Julia Engelmann

Spieldauer

1 Stunde und 7 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Julia Engelmann

Spieldauer

1 Stunde und 7 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

21.09.2020

Verlag

Der Hörverlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783844540000

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gewohnt solide

Bewertung aus Hamburg am 23.09.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Die Gedichte sind gewohnt solide. Ich rate aber davon ab das Ganze als MP3 zu kaufen. Die Tracks sind miserable Qualität und nicht getagt. Das wird so nicht der Künstlerin gerecht!

Gewohnt solide

Bewertung aus Hamburg am 23.09.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Die Gedichte sind gewohnt solide. Ich rate aber davon ab das Ganze als MP3 zu kaufen. Die Tracks sind miserable Qualität und nicht getagt. Das wird so nicht der Künstlerin gerecht!

Schwerelos, verträumt und voller Energie

Libertine Literatur am 16.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lieber wach sein als zu schlafen, um nichts zu verpassen, das Gefühl noch ein bisschen länger zu genießen. Allein tanzen, lange reden, einfach nur im Hier und Jetzt sein. Zweifeln, und trotzdem weitermachen. Engelmanns Gedichte sind voll der Leichtigkeit und Schwere eines nie enden wollenden Seins. Ihre Gedichte in ›Keine Ahnung was für immer ist‹ tragen keine Kämpfe der Vergangenheit aus, sie widmen sich der Gegenwart mit ihren fast endlosen Möglichkeiten. Voller Bilder und Momente, die das Leben bringen kann, wenn man jung ist oder bleibt, frei leben möchte, alles in vollen Zügen erfahren. »Und wenn ich meine Arme hebe, komm ich fast an beide Wände. Drei Bettkanten berührten fast den Rand. Manchmal weht ein bisschen Staub wie Laub herab in meine Hände. Mit Fantasie wird jeder Raum ein Land.« Julia Engelmann Aus ihrem Gedicht ›Mein Paradies‹ in ›Keine Ahnung was für immer ist‹ Ihre Gedichte sind verspielt und dennoch unkompliziert. Die Poesie ihrer Sprache braucht keine hochtrabenden Wörter oder komplexe Verschachtelungen, um zu berühren. Manchmal, scheinen ihre Gedichte in ›Keine Ahnung was für immer ist‹ Flügel zu haben, so schwerelos muten sie an. Ob das Gefühl, in der Menge allein zu sein; unter vielen die oder der zu sein, die nicht dazu passen oder die Liebe. Engelmanns Gedichte leiten zum Weitermachen an, auch wenn Zweifel und Hürden zu überwinden sind. Liebevoll illustriert von der Autorin selbst sind ihre Gedichte, die auch jenen zu empfehlen sind, die bislang kaum Erfahrungen mit Gedichten haben. Julia Engelmanns Gedichtband ›Keine Ahnung was für immer ist‹ ist eine Liebeserklärung an die Gegenwart und das Ungewisse in der Zukunft. Schwerelos, verträumt und voller Energie.

Schwerelos, verträumt und voller Energie

Libertine Literatur am 16.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lieber wach sein als zu schlafen, um nichts zu verpassen, das Gefühl noch ein bisschen länger zu genießen. Allein tanzen, lange reden, einfach nur im Hier und Jetzt sein. Zweifeln, und trotzdem weitermachen. Engelmanns Gedichte sind voll der Leichtigkeit und Schwere eines nie enden wollenden Seins. Ihre Gedichte in ›Keine Ahnung was für immer ist‹ tragen keine Kämpfe der Vergangenheit aus, sie widmen sich der Gegenwart mit ihren fast endlosen Möglichkeiten. Voller Bilder und Momente, die das Leben bringen kann, wenn man jung ist oder bleibt, frei leben möchte, alles in vollen Zügen erfahren. »Und wenn ich meine Arme hebe, komm ich fast an beide Wände. Drei Bettkanten berührten fast den Rand. Manchmal weht ein bisschen Staub wie Laub herab in meine Hände. Mit Fantasie wird jeder Raum ein Land.« Julia Engelmann Aus ihrem Gedicht ›Mein Paradies‹ in ›Keine Ahnung was für immer ist‹ Ihre Gedichte sind verspielt und dennoch unkompliziert. Die Poesie ihrer Sprache braucht keine hochtrabenden Wörter oder komplexe Verschachtelungen, um zu berühren. Manchmal, scheinen ihre Gedichte in ›Keine Ahnung was für immer ist‹ Flügel zu haben, so schwerelos muten sie an. Ob das Gefühl, in der Menge allein zu sein; unter vielen die oder der zu sein, die nicht dazu passen oder die Liebe. Engelmanns Gedichte leiten zum Weitermachen an, auch wenn Zweifel und Hürden zu überwinden sind. Liebevoll illustriert von der Autorin selbst sind ihre Gedichte, die auch jenen zu empfehlen sind, die bislang kaum Erfahrungen mit Gedichten haben. Julia Engelmanns Gedichtband ›Keine Ahnung was für immer ist‹ ist eine Liebeserklärung an die Gegenwart und das Ungewisse in der Zukunft. Schwerelos, verträumt und voller Energie.

Unsere Kund*innen meinen

Keine Ahnung, was für immer ist

von Julia Engelmann

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Keine Ahnung, was für immer ist