Die Royals-Saga 4-6: - Royal Dream / Royal Kiss / Royal Forever

Die Royals-Saga 4-6: - Royal Dream / Royal Kiss / Royal Forever

Drei Romane in einem Band

eBook

18,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11925

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.06.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11925

Erscheinungsdatum

01.06.2020

Verlag

Penguin Random House

Dateigröße

2391 KB

Übersetzt von

Charlotte Seydel

Sprache

Deutsch

EAN

9783641266462

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die etwas andere "royale" Geschichte

lyx.and.more am 15.03.2021

Bewertungsnummer: 1455043

Bewertet: eBook (ePUB)

In der Royals-Saga Band 4 bis 6 dreht sich die Handlung um Annabelle "Belle" Stuart (die beste Freundin von Clara, welche die Hauptfigur in den vorherigen Teilen bildete) und Smith Price. Die Geschichte beginnt mit einer Rückblende zu einem Tag von Belle, der erfüllt war von Trennung, Schmerz und dem Rückhalt durch gute Freunde. Im nächsten Abschnitt ist Belle auf dem Weg zu einem Vorstellungsgespräch, wo sie den geheimnisvollen und anziehenden Smith kennenlernt. Man merkt direkt, die knisternde Spannung zwischen den Beiden. Smith stellt sie als neue Assistentin ein und ab diesem Punkt, wird nichts mehr sein, wie es vorher war. Smith ist vom Charakter her sehr dominant und einnehmend, womit Belle zunächst überfordert ist: "Smith und ich schienen uns auf einer ewigen Achterbahnfahrt zu befinden [...]" (Belle, S. 137). Im weiteren Verlauf des Buches baut sich die prickelnde Spannung zwischen den beiden immer weiter auf und findet ihren Höhepunkt in enormen Verlangen und Leidenschaft: "Unsere Beziehung entwickelt sich ein einem derartigen Tempo, dass ich das Bedürfnis habe, mich irgendwo festzuhalten." (Belle, S. 181). Belle gewinnt immer mehr an Selbstsicherheit dazu und kämpft für das, was ihr wichtig ist. Smith und Belle gleichen sich immer mehr aneinander an. Die Beziehung wird "wilder", heißer und fordernder. Die Royals-Sage wirkte für mich im ersten Moment eher nicht so überzeugend, da ich kein Fan von Geschichten rund um Königshäuser bin. Dazu muss ich auch sagen, dass ich Band 1-3 nicht gelesen habe und somit als totaler Neueinsteiger in die Bandreihe gerutscht bin. Aber was soll ich sagen ... die Bände 4-6 konnten mich definitiv überzeugen. Die spannenden Enden von Band 4 und 5 haben mich immer wieder zum zügigen Weiterlesen getrieben, so dass ich innerhalb weniger Tage alle drei Bände vollständig verschlungen hatte. Die Einbindung des zentralen "royalen" Themas war kaum relevant für den Fortgang der Handlung. Phasenweise meinte ich, Parallelen zu Shades of Grey erkennen zu können. Das hat mich persönlich weniger gestört und die Geschichte entwickelte sich auch komplett anders, als zunächst vermutet. Ich hatte nicht mit so einer mitreißenden Geschichte gerechnet. Auch die Autorin war mir vorher relativ unbekannt aber ich bin durch diese Geschichte jetzt wirklich neugierig geworden, was Geneva Lee sonst noch veröffentlich hat und natürlich muss ich die ersten drei Bücher noch nachholen. Alles in einem kann ich sagen, dass ich die Buchreihe jedem empfehlen, der besonders auf leidenschaftliche Literatur steht, denn diese kommt hier definitiv alles andere als zu kurz ;-) Ich vergebe somit für alle drei Teile eine Gesamtwertung von rund 5 Sternen.
Melden

Die etwas andere "royale" Geschichte

lyx.and.more am 15.03.2021
Bewertungsnummer: 1455043
Bewertet: eBook (ePUB)

In der Royals-Saga Band 4 bis 6 dreht sich die Handlung um Annabelle "Belle" Stuart (die beste Freundin von Clara, welche die Hauptfigur in den vorherigen Teilen bildete) und Smith Price. Die Geschichte beginnt mit einer Rückblende zu einem Tag von Belle, der erfüllt war von Trennung, Schmerz und dem Rückhalt durch gute Freunde. Im nächsten Abschnitt ist Belle auf dem Weg zu einem Vorstellungsgespräch, wo sie den geheimnisvollen und anziehenden Smith kennenlernt. Man merkt direkt, die knisternde Spannung zwischen den Beiden. Smith stellt sie als neue Assistentin ein und ab diesem Punkt, wird nichts mehr sein, wie es vorher war. Smith ist vom Charakter her sehr dominant und einnehmend, womit Belle zunächst überfordert ist: "Smith und ich schienen uns auf einer ewigen Achterbahnfahrt zu befinden [...]" (Belle, S. 137). Im weiteren Verlauf des Buches baut sich die prickelnde Spannung zwischen den beiden immer weiter auf und findet ihren Höhepunkt in enormen Verlangen und Leidenschaft: "Unsere Beziehung entwickelt sich ein einem derartigen Tempo, dass ich das Bedürfnis habe, mich irgendwo festzuhalten." (Belle, S. 181). Belle gewinnt immer mehr an Selbstsicherheit dazu und kämpft für das, was ihr wichtig ist. Smith und Belle gleichen sich immer mehr aneinander an. Die Beziehung wird "wilder", heißer und fordernder. Die Royals-Sage wirkte für mich im ersten Moment eher nicht so überzeugend, da ich kein Fan von Geschichten rund um Königshäuser bin. Dazu muss ich auch sagen, dass ich Band 1-3 nicht gelesen habe und somit als totaler Neueinsteiger in die Bandreihe gerutscht bin. Aber was soll ich sagen ... die Bände 4-6 konnten mich definitiv überzeugen. Die spannenden Enden von Band 4 und 5 haben mich immer wieder zum zügigen Weiterlesen getrieben, so dass ich innerhalb weniger Tage alle drei Bände vollständig verschlungen hatte. Die Einbindung des zentralen "royalen" Themas war kaum relevant für den Fortgang der Handlung. Phasenweise meinte ich, Parallelen zu Shades of Grey erkennen zu können. Das hat mich persönlich weniger gestört und die Geschichte entwickelte sich auch komplett anders, als zunächst vermutet. Ich hatte nicht mit so einer mitreißenden Geschichte gerechnet. Auch die Autorin war mir vorher relativ unbekannt aber ich bin durch diese Geschichte jetzt wirklich neugierig geworden, was Geneva Lee sonst noch veröffentlich hat und natürlich muss ich die ersten drei Bücher noch nachholen. Alles in einem kann ich sagen, dass ich die Buchreihe jedem empfehlen, der besonders auf leidenschaftliche Literatur steht, denn diese kommt hier definitiv alles andere als zu kurz ;-) Ich vergebe somit für alle drei Teile eine Gesamtwertung von rund 5 Sternen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Royals-Saga 4-6: - Royal Dream / Royal Kiss / Royal Forever

von Geneva Lee

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Royals-Saga 4-6: - Royal Dream / Royal Kiss / Royal Forever