• Politische Philosophie der Tierrechte
  • Politische Philosophie der Tierrechte
suhrkamp taschenbücher wissenschaft Band 2315

Politische Philosophie der Tierrechte

Buch (Taschenbuch)

€22,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Politische Philosophie der Tierrechte

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 22,70
eBook

eBook

ab € 21,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Alljährlich fügen wir Milliarden von Tieren schweres Leid zu und bringen sie ums Leben, nur um geringfügige Vorteile wie etwa den Geschmack ihres Fleisches zu genießen. Da diese Verletzung der Rechte von Tieren zu den gesellschaftlichen Grundordnungen gehört, die wir gemeinsam verantworten, ist sie ein Thema für die politische Philosophie. Bernd Ladwig gibt einen profunden Überblick über die heutige Debatte. Er zeigt auf, dass wir Tieren, deren Lebensbedingungen wir umfassend kontrollieren, Mitgliedschaftsrechte schulden, warnt jedoch zugleich vor ihrer Vermenschlichung. Die letzte politische Verantwortung für gerecht geregelte Beziehungen zu Tieren tragen einzig und allein wir.

»Auch unsere so aufgeklärten Gesellschaften verhalten sich Tieren gegenüber höchst ungerecht. Der Philosoph Bernd Ladwig weiß, dass das schwer zu ändern ist. Aber er sorgt für moralische Klarheit.«
Jens Balzer, Deutschlandfunk Kultur 08.06.2020

Bernd Ladwig ist Professor für Politische Theorie und Philosophie an der Freien Universität Berlin.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.05.2020

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

411

Maße (L/B/H)

17,7/11,1/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.05.2020

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

411

Maße (L/B/H)

17,7/11,1/2,5 cm

Gewicht

254 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-518-29915-9

Weitere Bände von suhrkamp taschenbücher wissenschaft

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Politische Philosophie der Tierrechte
  • Politische Philosophie der Tierrechte