Das NEINhorn, Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat
Artikelbild von Das NEINhorn, Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat
Marc-Uwe Kling

1. Das NEINhorn, Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

Artikelbild von Das NEINhorn, Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat
Marc-Uwe Kling

1. Das NEINhorn - Teil 01

Das NEINhorn, Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

1 CD

Hörbuch (CD)

€ 9,09 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Ein neuer Hörbuchbestseller von Marc-Uwe Kling

Das nächste Must-have für alle großen und kleinen Fans!


»Das NEINhorn«:
Im Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es ständig mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das Tierchen ganz und gar nicht einhornmäßig. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt. Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß!

»Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat«
: In den Ferien sind Oma und Opa wieder zum Aufpassen da. Tiffany, Max und Luisa wissen nun auch, wer auf wen aufpassen soll. Und trotzdem lassen sie den Opa allein in die Küche. Der stellt prompt den neuen Retro-Wasserkocher auf den Herd und macht die Platte an. Binnen kurzer Zeit schmilzt das Ding, sodass es im Haus fürchterlich stinkt und die Familie über Nacht draußen bleiben muss. Und das wird richtig lustig: mit Wasserschlacht, Lagerfeuer und Gruselgeschichten von Wasserkochern.

Vom Autoren der Känguru-Chroniken und des Spiegel-Bestsellers Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat.

Marc-Uwe Kling liest seine Geschichten für Kinder natürlich selbst: zum Brüllen komisch und in unverkennbarem Stil mit Musik und vielen Geräuschen inszeniert.

Mit tollem Posterbooklet!

Details

Verkaufsrang

871

Medium

CD

Sprecher

Marc-Uwe Kling

Spieldauer

39 Minuten

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.07.2020

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

871

Medium

CD

Sprecher

Marc-Uwe Kling

Spieldauer

39 Minuten

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.07.2020

Verlag

Silberfisch

Anzahl

1

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783745601411

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

76 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Genial

Bewertung aus Graz am 24.02.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein absolut geniales Kinderbuch, das ordentlich gegen den Strom schwimmt, total lustig ist und dabei ganz ohne Pöbeleien auskommt. Unsere Kinder lieben es und wir auch. Absolut empfehlenswert!

Genial

Bewertung aus Graz am 24.02.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein absolut geniales Kinderbuch, das ordentlich gegen den Strom schwimmt, total lustig ist und dabei ganz ohne Pöbeleien auskommt. Unsere Kinder lieben es und wir auch. Absolut empfehlenswert!

Lustig

Bewertung am 23.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Unsere Tochter fand das Buch sehr lustig und sie hatte es deshalb sehr schnell ausgelesen.

Lustig

Bewertung am 23.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Unsere Tochter fand das Buch sehr lustig und sie hatte es deshalb sehr schnell ausgelesen.

Unsere Kund*innen meinen

Das NEINhorn

von Marc-Uwe Kling

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Regina Götzendorfer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Regina Götzendorfer

Thalia Pasching - Plus City

Zum Portrait

5/5

Brüllend komisch!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es gibt kaum ein Bilderbuch dass mich mehr zum Lachen gebracht hat, als dieses! Unglaublich kreativ und für jedes Alter geeignet!
5/5

Brüllend komisch!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es gibt kaum ein Bilderbuch dass mich mehr zum Lachen gebracht hat, als dieses! Unglaublich kreativ und für jedes Alter geeignet!

Regina Götzendorfer
  • Regina Götzendorfer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Anna Rakowitz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anna Rakowitz

Thalia Wien - Mariahilfer Straße

Zum Portrait

5/5

Ein lustiges Bilderbuch für alle, die gerne Nein sagen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Das Neinhorn“ ist ein unglaublich lustiges und schön illustriertes Bilderbuch, welches von einem kleinen Einhorn handelt, das von der ständigen guten Laune der anderen Einhörner genervt ist und somit zu allem ständig „Nein“ sagt. Da es bloß seine Ruhe haben möchte, beschließt das Neinhorn aus dem Herzwald, seinem Zuhause, wegzugehen. Auf der Reise trifft es auf einen Waschbären, der die Angewohnheit hat ständig „Was“ zu fragen und einen Hund, der immer mit den Worten „Na und?“ antwortet. Die beiden Tiere beschließen das Neinhorn zu begleiten und bekommen von diesem die Namen „Wasbär“ und „NahUnd“ zugeteilt, da sie ja auch ständig die Wörter „Was“ und „Na und?“ benutzen. Plötzlich stoßen sie auf einen Turm, in dem eine Prinzessin eingesperrt ist, die sie um Hilfe bittet. Werden sie die Prinzessin befreien und ihre Reise gemeinsam fortsetzen können? Ein absolutes MUSS für alle, die gerne irrwitzige Geschichten lesen.
5/5

Ein lustiges Bilderbuch für alle, die gerne Nein sagen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Das Neinhorn“ ist ein unglaublich lustiges und schön illustriertes Bilderbuch, welches von einem kleinen Einhorn handelt, das von der ständigen guten Laune der anderen Einhörner genervt ist und somit zu allem ständig „Nein“ sagt. Da es bloß seine Ruhe haben möchte, beschließt das Neinhorn aus dem Herzwald, seinem Zuhause, wegzugehen. Auf der Reise trifft es auf einen Waschbären, der die Angewohnheit hat ständig „Was“ zu fragen und einen Hund, der immer mit den Worten „Na und?“ antwortet. Die beiden Tiere beschließen das Neinhorn zu begleiten und bekommen von diesem die Namen „Wasbär“ und „NahUnd“ zugeteilt, da sie ja auch ständig die Wörter „Was“ und „Na und?“ benutzen. Plötzlich stoßen sie auf einen Turm, in dem eine Prinzessin eingesperrt ist, die sie um Hilfe bittet. Werden sie die Prinzessin befreien und ihre Reise gemeinsam fortsetzen können? Ein absolutes MUSS für alle, die gerne irrwitzige Geschichten lesen.

Anna Rakowitz
  • Anna Rakowitz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das NEINhorn

von Marc-Uwe Kling

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das NEINhorn, Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat