Rohstoff
Artikelbild von Rohstoff
Jörg Fauser

1. Rohstoff

detebe Band 24628

Rohstoff

Hörbuch-Download (MP3)

Rohstoff

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 24,90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 13,95
eBook

eBook

ab € 10,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 18,95

Beschreibung

Gelesen von Lars Eidinger. Harry Gelbs Rohstoff sind Opium auf einem Dach in Istanbul und LSD in einer Kommune in Berlin, sind Heroin in einer Göttinger Mansarde und unzählige Biere in Frankfurts Kneipen – vor allem aber ist sein Rohstoff das Schreiben. Rasant, brutal ehrlich und witzig erzählt Fausers Alter Ego von einer gefährlichen wie gefährdeten Jugend und von einem Mann, der weder als Nachtwächter noch als Flughafenpacker vergisst, was er sein will: Schriftsteller.

Details

Sprecher

Lars Eidinger

Spieldauer

7 Stunden und 39 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Lars Eidinger

Spieldauer

7 Stunden und 39 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

26.06.2019

Verlag

Diogenes Verlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783257693195

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ziemlich abgefahren

Bewertung am 08.04.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin mehr durch Zufall auf dieses Buch gestoßen, aber es hat mir außerordentlich gut gefallen. Harry Gelbs Leben dreht sich um Drogen und das Schreiben, es wird mit einer gesunden Portion Humor beschrieben.

Ziemlich abgefahren

Bewertung am 08.04.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin mehr durch Zufall auf dieses Buch gestoßen, aber es hat mir außerordentlich gut gefallen. Harry Gelbs Leben dreht sich um Drogen und das Schreiben, es wird mit einer gesunden Portion Humor beschrieben.

Unsere Kund*innen meinen

Rohstoff

von Jörg Fauser

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Philipp Urbanek

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Philipp Urbanek

Thalia Wien - Mariahilfer Straße

Zum Portrait

4/5

Istanbul- Berlin, Aufzeichnungen aus dem Kellerloch.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Plötzlich waren überall DROGEN und alles zerfiel. Istanbul-Berlin, Ende der 60 Jahre. Überall liegt der Duft der Rebellion in der Luft. In Istanbul werden Touristen abgezockt um sich die Drogen zu beschaffen die gebraucht werden um zu Schreiben. Schreiben ist das einzige was Harry Gelb machen möchte. Schreiben, Schreiben, Schreiben... Doch langsam wird die „Quelle“ in Istanbul trocken gelegt, politische Unruhen treiben den Autor zurück nach Deutschland und dort angekommen erfasst ihn ein Sturm aus Kommunen, freie Liebe, politischen Umbrüchen und abermals Drogen.
4/5

Istanbul- Berlin, Aufzeichnungen aus dem Kellerloch.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Plötzlich waren überall DROGEN und alles zerfiel. Istanbul-Berlin, Ende der 60 Jahre. Überall liegt der Duft der Rebellion in der Luft. In Istanbul werden Touristen abgezockt um sich die Drogen zu beschaffen die gebraucht werden um zu Schreiben. Schreiben ist das einzige was Harry Gelb machen möchte. Schreiben, Schreiben, Schreiben... Doch langsam wird die „Quelle“ in Istanbul trocken gelegt, politische Unruhen treiben den Autor zurück nach Deutschland und dort angekommen erfasst ihn ein Sturm aus Kommunen, freie Liebe, politischen Umbrüchen und abermals Drogen.

Philipp Urbanek
  • Philipp Urbanek
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Rohstoff

von Jörg Fauser

0 Rezensionen filtern

  • Rohstoff