LebensWegeStrategien

Familiale Aushandlungsprozesse in der Migrationsgesellschaft

eBook
eBook
31,30
31,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Für dieses Buch wurden Lebensstrategien von Migrationsfamilien in marginalisierten Stadtteilen in Deutschland, Österreich und der Schweiz untersucht. Bereits der Titel "LebensWegeStrategien" signalisiert den spezifischen Fokus auf Lebenserfahrungen von Familien in migrationsgesellschaftlichen Verhältnissen. Gesellschaftliche Bedingungen vor Ort und die Lebenswege, Alltagspraktiken und Strategien sind dabei der Ausgangspunkt der AutorInnen. Sie untersuchen, wie Familien und Familienmitglieder in verschiedenen Konstellationen und Generationenbeziehungen unter diskriminierenden und marginalisierenden Bedingungen leben, wie sie damit umgehen, sich damit auseinandersetzen, welche spezifischen Fähigkeiten und Kompetenzen sie entwickeln und welche besonderen Orientierungen und Positionierungsprozesse daraus hervorgehen.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 19.02.2018
Herausgeber Christine Riegel, Barbara Stauber, Erol Yildiz
Verlag Verlag Barbara Budrich
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Dateigröße 3555 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783847411055

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0