• Mami braucht 'nen Drink
  • Mami braucht 'nen Drink
  • Mami braucht 'nen Drink
Band 1

Mami braucht 'nen Drink

Tagebuch einer erschöpften Mutter | Das Familientagebuch der anderen Art – witzig, ehrlich, befreiend!

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mami braucht 'nen Drink

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.07.2019

Verlag

Eisele Verlag

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

18,5/12,3/3,2 cm

Gewicht

359 g

Beschreibung

Rezension

Absolut lesenswert. ("Welt am Sonntag")
Witzige Lektüre. ("Eltern Family")
Sehr unterhaltsam! ("Donna")
In ihrem Buch erzählt Gill Sims aus dem Leben einer gestressten Mutter, die nur das Beste für ihre Kinder, aber auch für sich will. Das macht sie mit hinreißender Selbstironie, very British. Man fühlt sich aus tiefestem Herzen verstanden. ("Stuttgarter Nachrichten")
Krawallige, plakative, hinterhältige und hellsichtige, allermeist aber witzige Situationen und Sprüche! ("Das Magazin")
Prima Fest-Lektüre!  ("Brigitte Mom")
Perfekter Lesestoff für alle Mamis! ("The Sun")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.07.2019

Verlag

Eisele Verlag

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

18,5/12,3/3,2 cm

Gewicht

359 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

Why Mummy drinks. The diary of an exhausted mum

Übersetzt von

Ursula C. Sturm

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96161-070-9

Weitere Bände von Die Mami-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.0

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Noch ein Gläschen Wein? So spaßig kann‘s als Mami sein!

Leseschneckchen555 am 21.12.2020

Bewertungsnummer: 1417216

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ellen ist berufstätig, verheiratet und Mami von zwei Schulkindern. Ihr Tagesablauf ist alles andere als entspannt, denn Arbeit, Haushalt, Kinder, Hund und Mann unter einen Hut zu bekommen ist nicht einfach. Nebenbei noch etwas Zeit für sich oder die Freunde übrig zu machen, stellt sie täglich aufs Neue vor eine Herausforderung. Wenn dann auch noch die Verwandtschaft anrückt, ist das Chaos vorprogrammiert. Wie Ellen ihren Alltag ganz einfach mit einem Gläschen Wein auf humorvolle und äußerst unterhaltsame Weise meistert, zeigt sie uns in diesem Buch. Es hat nicht mehr als eine Seite gebraucht, um mich zum Lachen zu bringen, denn die gute Ellen ist eine absolut sympathische Person. Im Tagebuchstil lässt sie uns an ihrem Leben teilhaben und berichtet von ihren kleinen und großen Hürden des Alltags. Ich kann nicht zählen, wie viele Szenen mir bekannt vorkamen oder in denen ich mich selbst wiedererkannt habe. Ellens Ironie ist unschlagbar und ihre Sichtweise einfach köstlich. Die Autorin greift perfekt den alltäglichen Wahnsinn einer Mutter auf und lässt diesen auf wunderbar humorvolle Weise auf uns wirken. Ein Buch zum Abschalten und Spaß haben. Ich möchte es jeder Mami ans Herz legen. Denn es ist viel schöner, das Mamileben mit etwas Humor zu betrachten. Weil dieser Band erst der erste Teil einer Reihe ist, freue ich mich schon riesig auf die beiden Folgebände, die bereits erschienen sind.
Melden

Noch ein Gläschen Wein? So spaßig kann‘s als Mami sein!

Leseschneckchen555 am 21.12.2020
Bewertungsnummer: 1417216
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ellen ist berufstätig, verheiratet und Mami von zwei Schulkindern. Ihr Tagesablauf ist alles andere als entspannt, denn Arbeit, Haushalt, Kinder, Hund und Mann unter einen Hut zu bekommen ist nicht einfach. Nebenbei noch etwas Zeit für sich oder die Freunde übrig zu machen, stellt sie täglich aufs Neue vor eine Herausforderung. Wenn dann auch noch die Verwandtschaft anrückt, ist das Chaos vorprogrammiert. Wie Ellen ihren Alltag ganz einfach mit einem Gläschen Wein auf humorvolle und äußerst unterhaltsame Weise meistert, zeigt sie uns in diesem Buch. Es hat nicht mehr als eine Seite gebraucht, um mich zum Lachen zu bringen, denn die gute Ellen ist eine absolut sympathische Person. Im Tagebuchstil lässt sie uns an ihrem Leben teilhaben und berichtet von ihren kleinen und großen Hürden des Alltags. Ich kann nicht zählen, wie viele Szenen mir bekannt vorkamen oder in denen ich mich selbst wiedererkannt habe. Ellens Ironie ist unschlagbar und ihre Sichtweise einfach köstlich. Die Autorin greift perfekt den alltäglichen Wahnsinn einer Mutter auf und lässt diesen auf wunderbar humorvolle Weise auf uns wirken. Ein Buch zum Abschalten und Spaß haben. Ich möchte es jeder Mami ans Herz legen. Denn es ist viel schöner, das Mamileben mit etwas Humor zu betrachten. Weil dieser Band erst der erste Teil einer Reihe ist, freue ich mich schon riesig auf die beiden Folgebände, die bereits erschienen sind.

Melden

Der Titel ist lustiger als der Inhalt des Buches.

Lilliest aus Frankfurt am Main am 20.03.2020

Bewertungsnummer: 1305741

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Aufgrund des Titels war ich sehr gespannt und hoffnungsvoll auf einen lustigen Inhalt. Leider bin ich enttäuscht. Ab und an war fand ich einzelne Passagen zwar lustig, aber leider nicht konstant amüsant. Die Handlung schien mir auch sehr weit weg vom normalen 'Mami-Leben'. Ich quälte ich teilweise durch die Tagebucheinträge. Ich denke, das das Buch eine Art Lebenschaos vermitteln möchte, aber doch über das wahre Ziel / Leben hinausgeschossen ist.
Melden

Der Titel ist lustiger als der Inhalt des Buches.

Lilliest aus Frankfurt am Main am 20.03.2020
Bewertungsnummer: 1305741
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Aufgrund des Titels war ich sehr gespannt und hoffnungsvoll auf einen lustigen Inhalt. Leider bin ich enttäuscht. Ab und an war fand ich einzelne Passagen zwar lustig, aber leider nicht konstant amüsant. Die Handlung schien mir auch sehr weit weg vom normalen 'Mami-Leben'. Ich quälte ich teilweise durch die Tagebucheinträge. Ich denke, das das Buch eine Art Lebenschaos vermitteln möchte, aber doch über das wahre Ziel / Leben hinausgeschossen ist.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mami braucht 'nen Drink

von Gill Sims

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mami braucht 'nen Drink
  • Mami braucht 'nen Drink
  • Mami braucht 'nen Drink