Heimliche Versuchung
Band 27

Heimliche Versuchung

Commissario Brunettis siebenundzwanzigster Fall

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Heimliche Versuchung

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

46648

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.10.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

18/11,4/2,2 cm

Beschreibung

Rezension

»Donna Leon hat mit ihrem Commissario Brunetti eine ebenso sympathische wie intelligente und humane Figur erfunden, ein ebenbürtiges italienisches Pendant zum französischen Kollegen Maigret.«
»Donna Leon hat mit ihrem Commissario Brunetti eine ebenso sympathische wie intelligente und humane Figur erfunden, ein ebenbürtiges italienisches Pendant zum französischen Kollegen Maigret.«

Details

Verkaufsrang

46648

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.10.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

18/11,4/2,2 cm

Gewicht

287 g

Auflage

6. Auflage

Originaltitel

The Temptation of Forgiveness

Übersetzt von

Werner Schmitz

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-24507-3

Weitere Bände von Commissario Brunetti

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Soft-Leon

Klartext aus Deutschland am 11.11.2021

Bewertungsnummer: 1605453

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das vorliegende Buch ist durchaus unterhaltend, mit einzelnen spannenden Episoden, und die Geschichte im Stil von Donna Leon erzählt. Die Gassen und Wege der Stadt sind ausführlich beschrieben, nach manchem Geschmack vielleicht zu ausladend und zu ausführlich. Der eigentlichen Handlung - sie ist aktuell und trickreich durchdacht - wurde sehr viel Füllwerk beigemischt.
Melden

Ein Soft-Leon

Klartext aus Deutschland am 11.11.2021
Bewertungsnummer: 1605453
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das vorliegende Buch ist durchaus unterhaltend, mit einzelnen spannenden Episoden, und die Geschichte im Stil von Donna Leon erzählt. Die Gassen und Wege der Stadt sind ausführlich beschrieben, nach manchem Geschmack vielleicht zu ausladend und zu ausführlich. Der eigentlichen Handlung - sie ist aktuell und trickreich durchdacht - wurde sehr viel Füllwerk beigemischt.

Melden

Krimi

Bewertung aus Bern am 01.05.2021

Bewertungsnummer: 1487599

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie immer ist ein Buch von Donna Leon sehr interessant zum Lesen. Ich kann ihre Bücher nur empfehlen.
Melden

Krimi

Bewertung aus Bern am 01.05.2021
Bewertungsnummer: 1487599
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie immer ist ein Buch von Donna Leon sehr interessant zum Lesen. Ich kann ihre Bücher nur empfehlen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Heimliche Versuchung

von Donna Leon

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Gregor Schwarzenbrunner

Gregor Schwarzenbrunner

Zum Portrait

5/5

Brunetti – Business as usal

Bewertet: eBook (ePUB)

Donna Leons Kriminalromane rund um Commissario Brunetti und die Stadt Venedig bieten immer wieder unterhaltsame Stunden. Dem geneigten Leser erwartet „Business as usal“: Commissario Brunetti, wie er Leibt und Lebt; Ein Unfall und Drogen die in der Schule verkauft werden und natürlich die Magie Venedigs. Fast möchte man als Leser meinen selbst die Gassen und Brücken zu überqueren und mit Brunetti gemeinsam die Stadt zu durchstreifen. Dabei hebt sich aber Donna Leon eindeutig aus der Masse an - Urlaubsstädten-Kriminalromanen – hervor. Die Charaktere die sehr authentisch wirken, verleihen dem Roman das gewisse Etwas. Deswegen ist es nicht verwunderlich, dass - Heimliche Versuchung - bereits der 27. Band der Reihe ist. Interessant ist, dass Donna Leon ihre Bücher in Italien nicht veröffentlicht haben will, sei es nun, weil sie der Meinung ist, dass die Italiener ihren Commissario Brunetti nicht lesen würden, oder vielleicht auch deswegen, weil Donna Leon in Venedig niemand erkennt und sie sich somit dort gänzlich frei, von den Schattenseiten einer Prominenten Schriftstellerin, bewegen kann. Wem die Reihe rund um Brunetti und Venedig gut gefällt, dem kann ich auch die Reihe von Martin Walker empfehlen.
5/5

Brunetti – Business as usal

Bewertet: eBook (ePUB)

Donna Leons Kriminalromane rund um Commissario Brunetti und die Stadt Venedig bieten immer wieder unterhaltsame Stunden. Dem geneigten Leser erwartet „Business as usal“: Commissario Brunetti, wie er Leibt und Lebt; Ein Unfall und Drogen die in der Schule verkauft werden und natürlich die Magie Venedigs. Fast möchte man als Leser meinen selbst die Gassen und Brücken zu überqueren und mit Brunetti gemeinsam die Stadt zu durchstreifen. Dabei hebt sich aber Donna Leon eindeutig aus der Masse an - Urlaubsstädten-Kriminalromanen – hervor. Die Charaktere die sehr authentisch wirken, verleihen dem Roman das gewisse Etwas. Deswegen ist es nicht verwunderlich, dass - Heimliche Versuchung - bereits der 27. Band der Reihe ist. Interessant ist, dass Donna Leon ihre Bücher in Italien nicht veröffentlicht haben will, sei es nun, weil sie der Meinung ist, dass die Italiener ihren Commissario Brunetti nicht lesen würden, oder vielleicht auch deswegen, weil Donna Leon in Venedig niemand erkennt und sie sich somit dort gänzlich frei, von den Schattenseiten einer Prominenten Schriftstellerin, bewegen kann. Wem die Reihe rund um Brunetti und Venedig gut gefällt, dem kann ich auch die Reihe von Martin Walker empfehlen.

Gregor Schwarzenbrunner
  • Gregor Schwarzenbrunner
  • Buchhändler/-in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Heimliche Versuchung

von Donna Leon

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Heimliche Versuchung