Herzlichen Glückwunsch übrigens

Ein paar Gedanken zur Güte

George Saunders

(8)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,30
8,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 8,30

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 5,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Herzlichen Glückwunsch, übrigens …
… zu diesem besonderen Buch. Es beinhaltet eine kurze Rede des großen Schriftstellers George Saunders, die dieser 2013 vor Studenten der Universität von Syracuse gehalten hat. Diese Rede ging anschließend um die Welt und wurde innerhalb weniger Tage von mehr als einer Million Menschen gelesen. Sie füllt nur wenige Seiten, doch was auf diesen wenigen Seiten steht, ist ein unvergleichliches Geschenk: Saunders sagt, worauf es im Leben wirklich ankommt – und hat dafür beflügelnde Worte gefunden, die jeder Mensch gelesen haben sollte.

»So schnell man das Buch lesen kann, so lange wird es einen beschäftigen, wenn man sich wirklich auf dieses Buch einlässt.«
Gert Scobel, 3sat Buchzeit

GEORGE SAUNDERS, geboren 1959 in Amarillo, Texas, lehrt an der Syracuse University und ist einer der wichtigsten Autoren der Gegenwart. Seine Erzählungen gelten als die aktuell besten der US-amerikanischen Literatur; sein erster Roman Lincoln im Bardo, der 2017 erschien, erhielt weltweit ein überwältigendes Echo. Saunders lebt mit seiner Familie in der Nähe von New York.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 23.08.2019
Verlag Arche Verlag
Seitenzahl 64
Maße 19,7/12,1/1,3 cm
Gewicht 121 g
Übersetzer Tim Jung
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7160-2781-3

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2020
Bewertet: anderes Format

Kennen Sie George Saunders? Dieser besondere Schriftsteller schreibt nicht nur anspruchsvolle Romane,sondern auch großartige Kurzgeschichten. Seine kurze,beflügelnde Rede hier hat Weisheit, Charme + Aufforderungscharakter und eignet sich wunderbar als Geschenk - für fast jeden!

Tipps zur Güte
von einer Kundin/einem Kunden am 14.08.2020

Die Zuhörer sollen gebannt und aufmerksam lauschen und nicht gelangweilt ihre Gedanken schweifen lassen - eine Rede halten ist große Kunst. Ob das funktionierte im Jahr 2013, als der erfolgreiche Schriftsteller und Dozent Georg Saunders eine Rede vor den Absolventen der Universität von Syracuse gehalten hat, vermag ich nicht zu... Die Zuhörer sollen gebannt und aufmerksam lauschen und nicht gelangweilt ihre Gedanken schweifen lassen - eine Rede halten ist große Kunst. Ob das funktionierte im Jahr 2013, als der erfolgreiche Schriftsteller und Dozent Georg Saunders eine Rede vor den Absolventen der Universität von Syracuse gehalten hat, vermag ich nicht zu beurteilen, schließlich war ich nicht dabei. Seit einiger Zeit gibt es einen schmalen effekt- und liebevoll gestalteten Band mit Saunders Worten. Worte, über die die Welt damals gesprochen hat. Mein Applaus für diese inspirierenden, bewegenden und wohlmeinenden Worte verklingt, die Botschaft bleibt haften, halt nach. Verschenkenswert!

Güte und Liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2020

Saunders Rede geht unter die Haut. Als er sie 2013 vor Studenten hielt, ging sie anschließend um die Welt und wurde von vielen Menschen gelesen. Jetzt als Buch, kann ich den Text nur wärmstens empfehlen, die vielleicht 10 Minuten Lektüre öffnen das Herz.


  • artikelbild-0