Aufgeben war NIE mein Ding

Aufgeben war NIE mein Ding

Die bewegende Lebensgeschichte eines Musikers

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Aufgeben war NIE mein Ding

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.03.2019

Verlag

Tredition

Seitenzahl

492

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/3,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.03.2019

Verlag

Tredition

Seitenzahl

492

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/3,8 cm

Gewicht

840 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7482-4993-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut lesenswert

Bewertung aus St.Jakob im Rosental am 26.03.2019

Bewertungsnummer: 1197264

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch beinhaltet nicht nur eine spannende, sondern auch sehr bewegende Lebensgeschichte. Es ist auch dann lesenswert, wenn man mit dem Namen July Paul erstmal nichts anfangen kann. Es beginnt in den 50er Jahren und gibt bereits hier einen Einblick in die Musikerwelt längst vergessener Tage. Im Jahr 2018 endet das Buch und ist somit auch eine interessante Zeitreise durch die unterschiedlichen Musikzeitalter. Für mich entscheidend ist aber, dass July Paul wirklich niemals aufgibt. Obwohl er an einigen Hürden gescheitert ist, so kann er heute trotzdem auf ein erfolgreiches Musikerleben zurück blicken in dem es durchaus auch sehr viele Erfolge zu verzeichnen gibt. Der größte Erfolg ist meiner Meinung nach der, sich selbst treu zu bleiben. Sich nicht zu verbiegen, sondern seine Gefühle ohne Umwege in Musik umzusetzen. Was dabei herauskommt, kann man sogar hören, wenn man sich die CD zum Buch bestellt. Für mich eines der besten Bücher welches ich gelesen habe, weil es von Grund auf ehrlich ist. Von mir eine ganz klare Empfehlung und natürlich 5 Sterne.
Melden

Absolut lesenswert

Bewertung aus St.Jakob im Rosental am 26.03.2019
Bewertungsnummer: 1197264
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch beinhaltet nicht nur eine spannende, sondern auch sehr bewegende Lebensgeschichte. Es ist auch dann lesenswert, wenn man mit dem Namen July Paul erstmal nichts anfangen kann. Es beginnt in den 50er Jahren und gibt bereits hier einen Einblick in die Musikerwelt längst vergessener Tage. Im Jahr 2018 endet das Buch und ist somit auch eine interessante Zeitreise durch die unterschiedlichen Musikzeitalter. Für mich entscheidend ist aber, dass July Paul wirklich niemals aufgibt. Obwohl er an einigen Hürden gescheitert ist, so kann er heute trotzdem auf ein erfolgreiches Musikerleben zurück blicken in dem es durchaus auch sehr viele Erfolge zu verzeichnen gibt. Der größte Erfolg ist meiner Meinung nach der, sich selbst treu zu bleiben. Sich nicht zu verbiegen, sondern seine Gefühle ohne Umwege in Musik umzusetzen. Was dabei herauskommt, kann man sogar hören, wenn man sich die CD zum Buch bestellt. Für mich eines der besten Bücher welches ich gelesen habe, weil es von Grund auf ehrlich ist. Von mir eine ganz klare Empfehlung und natürlich 5 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Aufgeben war NIE mein Ding

von July Paul

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Aufgeben war NIE mein Ding