• Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse

Der Mensch ist böse

Wahre Kriminalgeschichten – wahre Abgründe

Buch (Taschenbuch)

€13,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Mensch ist böse

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 13,95
eBook

eBook

ab € 0,00
Hörbuch

Hörbuch

ab € 13,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Nervenkitzel pur! Julian Hannes lässt uns 13 wahre Kriminalgeschichten nacherleben. Die Mystery-Größe auf YouTube mit mehr als 2 Millionen Fans lehrt uns das Gruseln: alle Geschichten sind wahr, ungelöst und hochdramatisch. Neben der Faszination über das Verbrechen beschäftigt sich der YouTube-Star mit Fragen wie: Warum wird jemand zum Täter? Kann es mir auch passieren, dass ich zum Mörder werde? Julian Hannes alias Jarow beleuchtet in seinen Kriminalgeschichten all die verschiedenen Facetten der Handlung. Im Mittelpunkt steht nicht nur die grausame, schauderhafte Tat, sondern auch immer die darin verwickelten Menschen. Er möchte nicht nur Wissen, wie es zu den Kriminalfällen kam, sondern er interessiert sich auch für das Schicksal der Opfer und Angehörigen und warum jemand zum Täter wurde. Getreu seinem Motto: „Die Welt ist Böse, passt auf euch auf!“.

Julian Hannes alias Jarow gehört mit über 1,9 Mio YouTube Abonnenten zu den angesagten YouTubern in Deutschland. Bekannt wurde er durch seine Formate „Kranke Welt“ und „X-Faktor“, in denen er seien Leidenschaft für ungeklärte Mysterien und wahre Verbrechen zum Ausdruck bringt. In seinen Videos berichtet er unter anderem über kontroverse und schlimme Dinge, die in der Welt geschehen und fasziniert seine Community mit gruseligen Horrorgeschichten und unlösbaren Rätseln. Sein erster Titel „Die Welt ist böse“ erschien 2018 und war auf der SPIEGEL ONLINE-Bestsellerliste.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.11.2019

Verlag

Gräfe und Unzer Autorenverlag ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

20,8/14,2/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.11.2019

Verlag

Gräfe und Unzer Autorenverlag ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

20,8/14,2/3 cm

Gewicht

390 g

Auflage

4

Reihe

Gräfe und Unzer Einzeltitel

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8338-7132-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

63 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

unheimlich gut!

Bewertung aus Nürnberg am 21.03.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe das Buch in relativ kurzer Zeit gelesen und ich kann nur sagen, dass „Der Mensch ist Böse“ definitiv zu meinen Lese-Highlights 2019 gehört. Jarow schreibt spannend und mitreißend zugleich. Ich konnte dieses Buch schlicht nicht aus der Hand legen. 13 grausame, wahre und teilweise ungelöste Kriminalfälle werden in diesem Buch aufgegriffen. Es folgt nach jeder Geschichte nochmal ein persönliches Fazit vom Autor. Hinzu kommt noch die Expertenmeinung des Kriminal- und Geheimdienstanalysten Mark T. Hofmann, der Einblicke in die Psychopathie der Täter, sowie deren Motiverklärungen gibt. Von gruseligen Stalkern, Verbrecher die keine Grenzen kennen oder kaltblütigen Psychopaten. Die Spannung und der Nervenkitzel werden in diesem Buch optimal transportiert. Wer ein fesselndes Buch sucht mit wahren Kriminalgeschichten, dessen Handlungen man sich nicht entziehen kann, sollte unbedingt zu diesem Buch greifen.

unheimlich gut!

Bewertung aus Nürnberg am 21.03.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe das Buch in relativ kurzer Zeit gelesen und ich kann nur sagen, dass „Der Mensch ist Böse“ definitiv zu meinen Lese-Highlights 2019 gehört. Jarow schreibt spannend und mitreißend zugleich. Ich konnte dieses Buch schlicht nicht aus der Hand legen. 13 grausame, wahre und teilweise ungelöste Kriminalfälle werden in diesem Buch aufgegriffen. Es folgt nach jeder Geschichte nochmal ein persönliches Fazit vom Autor. Hinzu kommt noch die Expertenmeinung des Kriminal- und Geheimdienstanalysten Mark T. Hofmann, der Einblicke in die Psychopathie der Täter, sowie deren Motiverklärungen gibt. Von gruseligen Stalkern, Verbrecher die keine Grenzen kennen oder kaltblütigen Psychopaten. Die Spannung und der Nervenkitzel werden in diesem Buch optimal transportiert. Wer ein fesselndes Buch sucht mit wahren Kriminalgeschichten, dessen Handlungen man sich nicht entziehen kann, sollte unbedingt zu diesem Buch greifen.

absolut empfehlenswert!

Bewertung aus Trittau am 04.02.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Julian Hannes erzählt in diesem diesem Buch von wahren Kriminalfällen,die einen zum Teil auch sehr bekannt sind. Diese Fälle stammen aus verschiedenen Teilen der Welt und sind zum Teil noch ungeklärt. Meinung: Das Cover ist absolut passend zum Inhalt,der Schreibstil ist sehr angenehm und zügig zu lesen. Man kommt schnell in jedem einzelnen Fall rein und hat das Buch schnell durch aber trotzdem bleibt einem alles gelesene im Gedächtnis. Die Fälle sind kurz und präzise zusammengefasst und sehr gut recherchiert. Jeder Fall ist auf seine eigene Art spannend und auch Angst einflößend,sodass man echt Gänsehaut bekommt. Es wird trotz der Kürze sehr detailliert beschrieben,einiges von den Bekannten Fällen wusste ich so noch nicht. Fazit: Ein absolut spannendes und empfehlenswerte Buch!

absolut empfehlenswert!

Bewertung aus Trittau am 04.02.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Julian Hannes erzählt in diesem diesem Buch von wahren Kriminalfällen,die einen zum Teil auch sehr bekannt sind. Diese Fälle stammen aus verschiedenen Teilen der Welt und sind zum Teil noch ungeklärt. Meinung: Das Cover ist absolut passend zum Inhalt,der Schreibstil ist sehr angenehm und zügig zu lesen. Man kommt schnell in jedem einzelnen Fall rein und hat das Buch schnell durch aber trotzdem bleibt einem alles gelesene im Gedächtnis. Die Fälle sind kurz und präzise zusammengefasst und sehr gut recherchiert. Jeder Fall ist auf seine eigene Art spannend und auch Angst einflößend,sodass man echt Gänsehaut bekommt. Es wird trotz der Kürze sehr detailliert beschrieben,einiges von den Bekannten Fällen wusste ich so noch nicht. Fazit: Ein absolut spannendes und empfehlenswerte Buch!

Unsere Kund*innen meinen

Der Mensch ist böse

von Julian Hannes

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Daniel Hofinger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Daniel Hofinger

Thalia Ried - Weberzeile

Zum Portrait

5/5

Böse fürs Leben

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was bringt einen Menschen dazu, einen anderen Menschen zu töten? Muss man dazu ein Psychopath sein oder kann auch ein ganz normaler Mensch zum Mörder werden, wenn die Situation es verlangt? Diese und andere Fragen werden im Vorwort geklärt, ehe dem unschuldigen Leser 13 Kriminalfälle präsentiert werden, von denen die meisten noch ungelöst sind. Der Autor vermittelt die Fälle, wie sie sich aus sich der Polizei abgespielt hat und lässt dabei jedoch auch Raum für eigene Interpretationen. Am Ende jedes Falles erzählt er, was seiner Meinung nach passiert ist, bzw ob man den Fall mit der heutigen Technik schneller lösen, bzw überhaupt lösen könnte. Ein sehr interessantes Buch und ein Must-Have für alle Krimibegeisterten und True-Crime Fans!
5/5

Böse fürs Leben

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was bringt einen Menschen dazu, einen anderen Menschen zu töten? Muss man dazu ein Psychopath sein oder kann auch ein ganz normaler Mensch zum Mörder werden, wenn die Situation es verlangt? Diese und andere Fragen werden im Vorwort geklärt, ehe dem unschuldigen Leser 13 Kriminalfälle präsentiert werden, von denen die meisten noch ungelöst sind. Der Autor vermittelt die Fälle, wie sie sich aus sich der Polizei abgespielt hat und lässt dabei jedoch auch Raum für eigene Interpretationen. Am Ende jedes Falles erzählt er, was seiner Meinung nach passiert ist, bzw ob man den Fall mit der heutigen Technik schneller lösen, bzw überhaupt lösen könnte. Ein sehr interessantes Buch und ein Must-Have für alle Krimibegeisterten und True-Crime Fans!

Daniel Hofinger
  • Daniel Hofinger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Martina Binter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Martina Binter

Thalia Villach - Atrio

Zum Portrait

4/5

Gänsehaut-Garantie

Bewertet: eBook (ePUB)

13 wahre Kriminalgeschichten werden von allen Seiten beleuchtet: nicht nur die grausame Tat steht im Mittelpunkt, sondern auch alle darin verwickelten Personen und wie es dazu kommen konnte. True Crime mit Gänsehaut-Garantie!
4/5

Gänsehaut-Garantie

Bewertet: eBook (ePUB)

13 wahre Kriminalgeschichten werden von allen Seiten beleuchtet: nicht nur die grausame Tat steht im Mittelpunkt, sondern auch alle darin verwickelten Personen und wie es dazu kommen konnte. True Crime mit Gänsehaut-Garantie!

Martina Binter
  • Martina Binter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Mensch ist böse

von Julian Hannes

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse
  • Der Mensch ist böse