Othello

William Shakespeare

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 2,00

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 9,49

Accordion öffnen
  • Hamlet

    2 CD (2014)

    Sofort lieferbar

    € 9,49

    2 CD (2014)
  • Othello

    2 CD (2014)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 11,59

    € 12,99

    2 CD (2014)
  • Hamlet

    1 CD (2010)

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 14,79

    1 CD (2010)
  • Romeo Und Julia

    2 CD (2019)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 16,49

    2 CD (2019)

Hörbuch-Download

ab € 2,95

Accordion öffnen

Leporello

€ 10,95

Accordion öffnen
  • Romeo und Julia

    Bohem Press

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 10,95

    Bohem Press

Beschreibung

Das Theater war gedrängt voll; ein neuangeworbener Sänger gab den Don Juan. Das Parterre wogte, von oben gesehen, wie die unruhige See, und die Federn und Schleier der Damen tauchten wie schimmernde Fische aus den dunkeln Massen. Die Ranglogen waren reicher als je, denn mit dem Anfang der Wintersaison war eine kleine Trauer eingefallen, und heute zum erstenmal drangen wieder die schimmernden Farben der reichen Turbans, der wehenden Büsche, der bunten Schals an das Licht hervor. Wie glänzend sich aber auch der reiche Kranz von Damen um das Amphitheater zog, das Diadem dieses Kreises schien ein herrliches, liebliches Bild zu sein, das aus der fürstlichen Loge freundlich und hold die Welt um und unter sich überschaute. Man war versucht zu wünschen, dieses schöne Kind möchte nicht so hoch geboren sein, denn diese frische Farbe, diese heitere Stirne, diese kindlich reinen, milden Augen, dieser holde Mund war zur Liebe-nicht zur Verehrung aus der Ferne geschaffen. Und wunderbar, wie wenn Prinzessin Sophie diesen frevelhaften Gedanken geahnet hätte-auch ihr Anzug entsprach diesem Bilde einfacher, natürlicher Schönheit; sie schien jeden Schmuck, den die Kunst verleiht, dem stolzen Damenkreis überlassen zu haben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 24.10.2018
Verlag Books on Demand
Seitenzahl 65 (Printausgabe)
Dateigröße 492 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783748150053

Das meinen unsere Kund*innen

4.4/5.0

15 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

1/5

Just no

Sarah Sanderson aus New York am 25.10.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

So boring I fell asleep. I was forced to read it in school :( Definetily recommend the movies instead of this

1/5

Just no

Sarah Sanderson aus New York am 25.10.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

So boring I fell asleep. I was forced to read it in school :( Definetily recommend the movies instead of this

5/5

zeitloser Klassiker

Eine Kundin/ein Kunde aus Bielefeld am 21.09.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

In Shakespeares »Romeo und Julia« verlieben sich die jeweils einzigen Kinder der beiden mächtigen Familien Montague und Capulet in Verona ineinander. Ihre Liebe wird durch die jahrelang andauernde Feindschaft der Familien erschwert und treibt die beiden Liebenden in den Selbstmord. Dies wird dann letztendlich zum Auslöser für die Versöhnung der beiden Familien. Die berühmteste Liebesgeschichte der Welt hat bereits unzählige Menschen begeistert, sei es durch Literatur, Verfilmungen oder Theater-Aufführungen. Shakespeares beeindruckend schöne Ausdrucksweise und Sprache, sowie seine eindrucksvolle Weisheit, zieht noch Jahrhunderte später zahlreiche Menschen in den Bann. Die preiswerte und wunderschöne Leinenausgabe aus dem Nikol Verlag macht einen sehr hochwertigen Eindruck und sieht fantastisch im Bücherregal aus.

5/5

zeitloser Klassiker

Eine Kundin/ein Kunde aus Bielefeld am 21.09.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

In Shakespeares »Romeo und Julia« verlieben sich die jeweils einzigen Kinder der beiden mächtigen Familien Montague und Capulet in Verona ineinander. Ihre Liebe wird durch die jahrelang andauernde Feindschaft der Familien erschwert und treibt die beiden Liebenden in den Selbstmord. Dies wird dann letztendlich zum Auslöser für die Versöhnung der beiden Familien. Die berühmteste Liebesgeschichte der Welt hat bereits unzählige Menschen begeistert, sei es durch Literatur, Verfilmungen oder Theater-Aufführungen. Shakespeares beeindruckend schöne Ausdrucksweise und Sprache, sowie seine eindrucksvolle Weisheit, zieht noch Jahrhunderte später zahlreiche Menschen in den Bann. Die preiswerte und wunderschöne Leinenausgabe aus dem Nikol Verlag macht einen sehr hochwertigen Eindruck und sieht fantastisch im Bücherregal aus.

Unsere Kund*innen meinen

Romeo und Julia

von William Shakespeare

4.4/5.0

15 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0