Herrscher der Highlands - Die Gefangene des Kriegers

Herrscher der Highlands Band 1

Cathy MacKenna

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Frühjahr 1340 - Das Land der MacCrumbies wird von den gefürchteten MacKinkaids aus dem Norden erobert. Von jetzt auf gleich ändert sich alles. Erin, die einzige Tochter des im Kampf gefallenen Tacksman, ruft zum Widerstand gegen die neuen Herrscher auf. Doch deren Anführer, der charismatische Calum MacKinkaid, weckt in Erin nicht nur Rachegelüste. Er ist außerdem der Mann, dem sie einst ihr Herz schenkte. Ihre Leidenschaft für ihn bringt Erin jedoch in die Bredouille, denn Calum verwandelt das einst friedliche Tal in ein Aufmarschgebiet, um mit seinen Leuten gegen den verfeindeten Clan der MacDuncans zu ziehen! Erin kann das nicht zulassen. Sie muss sich entscheiden, ist sie Verräterin oder Geliebte?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 28.09.2018
Verlag Edel Elements
Seitenzahl 243 (Printausgabe)
Dateigröße 1351 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783962152314

Weitere Bände von Herrscher der Highlands

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Fazit. 5 sterne für ein spannendes Buch .
von einer Kundin/einem Kunden aus Fürstenwalde am 09.10.2018

Über das Buch: Frühjahr 1340 – Das Land der MacCrumbies wird von den gefürchteten MacKinkaids aus dem Norden erobert. Von jetzt auf gleich ändert sich alles. Erin, die einzige Tochter des im Kampf gefallenen Tacksman, ruft zum Widerstand gegen die neuen Herrscher auf. Doch deren Anführer, der charismatische Calum MacKinkaid, ... Über das Buch: Frühjahr 1340 – Das Land der MacCrumbies wird von den gefürchteten MacKinkaids aus dem Norden erobert. Von jetzt auf gleich ändert sich alles. Erin, die einzige Tochter des im Kampf gefallenen Tacksman, ruft zum Widerstand gegen die neuen Herrscher auf. Doch deren Anführer, der charismatische Calum MacKinkaid, weckt in Erin nicht nur Rachegelüste. Er ist außerdem der Mann, dem sie einst ihr Herz schenkte. Ihre Leidenschaft für ihn bringt Erin jedoch in die Bredouille, denn Calum verwandelt das einst friedliche Tal in ein Aufmarschgebiet, um mit seinen Leuten gegen den verfeindeten Clan der MacDuncans zu ziehen! Erin kann das nicht zulassen. Sie muss sich entscheiden, ist sie Verräterin oder Geliebte? Meine Rezension : das Buch war sehr fesselnd .super geschrieben ..Erin war eine tolle Kämpferin und man ging mit ihr durch Hölle,Liebe und Freundschaft . Calum MacKinkaid auch Aiden genannt. war ein toller mann und fürsorglich man durchlebte auch mit ihm sehr viel Leid , Liebe und Freude. ,Angus und Dolina sind wirklich tolle Charaktere und schön mit ihnen zu fühlen.Die McDuncans waren wirklich ein furchtbarer Clan .Die nur an sich dachten .


  • artikelbild-0