Weg zwischen wechselnden Feldern

Weg zwischen wechselnden Feldern

Gedichte

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.05.2018

Verlag

Poetenladen

Seitenzahl

88

Maße (L/B/H)

21,1/14,6/1,5 cm

Beschreibung

Rezension

Jedes Wort in Altmanns Gedichten ist einfach und verständlich, und dennoch treiben die Worte immer heraus aus dem Konkreten, dem sie entstammen. Die Bilder, von hoher Intensität, schweben. Willkürlich. Willkommen. Und doch bündelt jedes Gedicht in großer Strenge eine einzige Geschichte. Marie-Luise Knott -
Alles wirkt in merkwürdiger Art verzaubert, die Bilder erscheinen bizarr. Man mag diesen Stil magisch nennen oder auch surreal, mag von magischer Poesie sprechen, gar einem Altmann-Sound, und von letzterem mit einiger Berechtigung, denn Vergleichbares dürfte sich in der zeitgenössischen deutschsprachigen Dichtung kaum finden lassen. Jayne-Ann Igel

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.05.2018

Verlag

Poetenladen

Seitenzahl

88

Maße (L/B/H)

21,1/14,6/1,5 cm

Gewicht

300 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-940691-92-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

1.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(1)

Weg zwischen wechselden Feldern

Bewertung am 01.05.2019

Bewertungsnummer: 1207777

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Dichtung durch magsche Bildkraft und ihren aufdringlichen Ton,Grund einer Verwechslung seitens Andreas ALTMANN (PARIS) sei dahin gestellt!
Melden

Weg zwischen wechselden Feldern

Bewertung am 01.05.2019
Bewertungsnummer: 1207777
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Dichtung durch magsche Bildkraft und ihren aufdringlichen Ton,Grund einer Verwechslung seitens Andreas ALTMANN (PARIS) sei dahin gestellt!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Weg zwischen wechselnden Feldern

von Andreas Altmann

1.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Weg zwischen wechselnden Feldern