Legendary
Band 2

Legendary

Ein Caraval-Roman

eBook

3,99 € 9,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.

Legendary

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,90 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11194

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.09.2018

Beschreibung

Rezension

»Ein faszinierendes Zusammenspiel aus verspielter und bedrohlicher Magie, Anziehung und Abscheu, Lügen und Wahrheit und durch den farbenreichen und opulenten Schreibstil ein einzigartiges Leseerlebnis.«, marys-buecherwelten.blogspot.com, 10.10.2018

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11194

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.09.2018

Verlag

Piper

Seitenzahl

441 (Printausgabe)

Dateigröße

3977 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Diana Bürgel

Sprache

Deutsch

EAN

9783492992244

Weitere Bände von Caraval

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein buntes Spektakel

Martina Suhr aus Salem am 19.01.2021

Bewertungsnummer: 1207005

Bewertet: eBook (ePUB)

Caraval zieht einen in seinen Bann, nimmt einen gefangen. Auch dieser zweite und finale Teil der Reihe, der aus Tellas Sicht erzählt wird, ist wieder bunt, geheimnisvoll und voller Gefahren. Anfangs war ich unsicher, da ich Donatella, kurz Tella genannt im ersten Band nicht wirklich sympathisch fand. Sie war mir zu „naiv“ und draufgängerisch, allerdings lernen wir sie und ihre Beweggründe in diesem Teil besser kennen, daher konnte ich mich rasch mit ihr aussöhnen. Mir gefiel ihre resolute Art. Anders als ihre Schwester sucht sie das Abenteuer und begibt sich dabei nicht nur einmal in Gefahr. Sie trägt das Herz am rechten Fleck und versucht mit ihren Bemühungen Gutes zu bewirken – auf die Gefahr hin, sich dabei selbst zu verlieren. Stephanie Garber hat mit der Fortsetzung meine Erwartungen übertroffen. Nachdem mir der erste Band so gut gefallen hat, war ich mir nicht sicher, ob sie an diesen Erfolg anschließen kann … doch sie konnte. Eine Welt voller Wunder und Magie, atemberaubend, spannend und extrem gefährlich. Viele unterschiedliche Figuren sind mit von der Partie und oftmals weiß man nicht so recht, wie man sie einordnen soll. Mein absolutes Highlight war aber, dass endlich Legends Identität gelüftet wurde … Aber mehr werde ich euch nicht verraten, denn ich denke, ihr solltet euch selbst auf das Spiel einlassen.
Melden

Ein buntes Spektakel

Martina Suhr aus Salem am 19.01.2021
Bewertungsnummer: 1207005
Bewertet: eBook (ePUB)

Caraval zieht einen in seinen Bann, nimmt einen gefangen. Auch dieser zweite und finale Teil der Reihe, der aus Tellas Sicht erzählt wird, ist wieder bunt, geheimnisvoll und voller Gefahren. Anfangs war ich unsicher, da ich Donatella, kurz Tella genannt im ersten Band nicht wirklich sympathisch fand. Sie war mir zu „naiv“ und draufgängerisch, allerdings lernen wir sie und ihre Beweggründe in diesem Teil besser kennen, daher konnte ich mich rasch mit ihr aussöhnen. Mir gefiel ihre resolute Art. Anders als ihre Schwester sucht sie das Abenteuer und begibt sich dabei nicht nur einmal in Gefahr. Sie trägt das Herz am rechten Fleck und versucht mit ihren Bemühungen Gutes zu bewirken – auf die Gefahr hin, sich dabei selbst zu verlieren. Stephanie Garber hat mit der Fortsetzung meine Erwartungen übertroffen. Nachdem mir der erste Band so gut gefallen hat, war ich mir nicht sicher, ob sie an diesen Erfolg anschließen kann … doch sie konnte. Eine Welt voller Wunder und Magie, atemberaubend, spannend und extrem gefährlich. Viele unterschiedliche Figuren sind mit von der Partie und oftmals weiß man nicht so recht, wie man sie einordnen soll. Mein absolutes Highlight war aber, dass endlich Legends Identität gelüftet wurde … Aber mehr werde ich euch nicht verraten, denn ich denke, ihr solltet euch selbst auf das Spiel einlassen.

Melden

Gefühlvoller Mittelband

Bewertung aus Elfershausen am 19.01.2021

Bewertungsnummer: 1143734

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Schreibweise ist auch im zweiten Band wieder unglaublich angenehm, ruhig und schön bildhaft. Dieses Mal hat mir nur ein bisschen das magische gefehlt. Es war vorhanden, aber in kleineren Mengen als noch im ersten Band. ;) Erzählt wird die Geschichte dieses Mal aus der Sichtweise unserer Hauptprotagonistin Donatella, welche die Schwester von Scarlett ist und auch im ersten Band schon ein Teil von Caraval war. Dieses Mal jedoch kämpft sie selber im Spiel mit um ihre Mutter zu retten. Sie ist ein sehr starker Charakter, der weiß was er möchte und dafür kämpft. Gleichzeitig ist sie aber auch ängstlich und vorsichtig. Ihr Charakter entwickelt sich innerhalb der Geschichte weiter, was ich wirklich mehr als interessant empfunden habe. Des Weiteren tauchen noch einige weitere interessante und teilweise altbekannte Charaktere auf. Darunter auch ihre Schwester und deren Freund, welcher auch noch nicht beim wirklichen Glück angekommen ist. Die Welt um Caraval ist dieses Mal nicht ganz so magisch aufgebaut, dafür aber dennoch spannend, überraschend und immer wieder faszinierend. Die Ideen der Autorin finde ich schon fantastisch, denn sie sorgt dafür dass man mitten in die Geschichte hineinfallen kann und nicht nur die Charaktere Probleme haben Realität von Fantasy bzw. dem Spiel zu unterscheiden . :) Etwas schade fand ich, dass ich ziemlich am Anfang des Buches schon wusste wer Legend ist und hier nicht wirklich überrascht war. Wenn man das Buch liest erschließt es sich einem eigentlich relativ schnell. Trotz allem fand ich den Weg der aufgeführt wurde als angenehm und nachvollziehbar. Die Autorin hat hier einen schönen Zwischenband geschaffen, der vor allem mit viel Gefühl, Überraschung und ausgefallenen Ideen überzeugen kann. Ich bin unheimlich gespannt darauf, wie es für Tella, Scarlett und Legend selber weitergehen wird. Wird es für manche Charaktere ein Happy End geben? Wird die Welt wiedermal Richtung Untergang geleitet? Und was ist mit Tella und Scarletts Mutter? Ich freue mich schon unheimlich auf den dritten und letzten Band dieser wirklich außergewöhnlichen Reihe. Mein Gesamtfazit: Mit „Legendary“ hat Stephanie Garber einen gefühlvollen, zauberhaften und immer wieder überraschenden zweiten Band geschaffen. Sie spielt mit ihren Charakteren und dem Leser, sodass man oftmals die Luft anhalten muss. Mir hat dieser zweite Band unheimlich gut gefallen und macht mich unglaublich neugierig auf die Fortsetzung.
Melden

Gefühlvoller Mittelband

Bewertung aus Elfershausen am 19.01.2021
Bewertungsnummer: 1143734
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Schreibweise ist auch im zweiten Band wieder unglaublich angenehm, ruhig und schön bildhaft. Dieses Mal hat mir nur ein bisschen das magische gefehlt. Es war vorhanden, aber in kleineren Mengen als noch im ersten Band. ;) Erzählt wird die Geschichte dieses Mal aus der Sichtweise unserer Hauptprotagonistin Donatella, welche die Schwester von Scarlett ist und auch im ersten Band schon ein Teil von Caraval war. Dieses Mal jedoch kämpft sie selber im Spiel mit um ihre Mutter zu retten. Sie ist ein sehr starker Charakter, der weiß was er möchte und dafür kämpft. Gleichzeitig ist sie aber auch ängstlich und vorsichtig. Ihr Charakter entwickelt sich innerhalb der Geschichte weiter, was ich wirklich mehr als interessant empfunden habe. Des Weiteren tauchen noch einige weitere interessante und teilweise altbekannte Charaktere auf. Darunter auch ihre Schwester und deren Freund, welcher auch noch nicht beim wirklichen Glück angekommen ist. Die Welt um Caraval ist dieses Mal nicht ganz so magisch aufgebaut, dafür aber dennoch spannend, überraschend und immer wieder faszinierend. Die Ideen der Autorin finde ich schon fantastisch, denn sie sorgt dafür dass man mitten in die Geschichte hineinfallen kann und nicht nur die Charaktere Probleme haben Realität von Fantasy bzw. dem Spiel zu unterscheiden . :) Etwas schade fand ich, dass ich ziemlich am Anfang des Buches schon wusste wer Legend ist und hier nicht wirklich überrascht war. Wenn man das Buch liest erschließt es sich einem eigentlich relativ schnell. Trotz allem fand ich den Weg der aufgeführt wurde als angenehm und nachvollziehbar. Die Autorin hat hier einen schönen Zwischenband geschaffen, der vor allem mit viel Gefühl, Überraschung und ausgefallenen Ideen überzeugen kann. Ich bin unheimlich gespannt darauf, wie es für Tella, Scarlett und Legend selber weitergehen wird. Wird es für manche Charaktere ein Happy End geben? Wird die Welt wiedermal Richtung Untergang geleitet? Und was ist mit Tella und Scarletts Mutter? Ich freue mich schon unheimlich auf den dritten und letzten Band dieser wirklich außergewöhnlichen Reihe. Mein Gesamtfazit: Mit „Legendary“ hat Stephanie Garber einen gefühlvollen, zauberhaften und immer wieder überraschenden zweiten Band geschaffen. Sie spielt mit ihren Charakteren und dem Leser, sodass man oftmals die Luft anhalten muss. Mir hat dieser zweite Band unheimlich gut gefallen und macht mich unglaublich neugierig auf die Fortsetzung.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Legendary

von Stephanie Garber

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Viktoria Rabengruber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Viktoria Rabengruber

Thalia Wels - max.center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Paperback)

Tella hat Schulden, und um diese zu begleichen, setzt sie ihr Leben aufs Spiel. Auch im zweiten Teil von Caraval verschwimmt die Grenze zwischen Wahrheit und Lüge. Wen kann Tella noch trauen? Magisch, tragisch und spannend bis zur letzten Seite.
5/5

Bewertet: Buch (Paperback)

Tella hat Schulden, und um diese zu begleichen, setzt sie ihr Leben aufs Spiel. Auch im zweiten Teil von Caraval verschwimmt die Grenze zwischen Wahrheit und Lüge. Wen kann Tella noch trauen? Magisch, tragisch und spannend bis zur letzten Seite.

Viktoria Rabengruber
  • Viktoria Rabengruber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Legendary

von Stephanie Garber

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Legendary