Gwendys Wunschkasten
Artikelbild von Gwendys Wunschkasten
Stephen King

1. Gwendys Wunschkasten

Gwendy-Reihe Band 1

Gwendys Wunschkasten

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung


Wiedersehen mit Castle Rock

Die kleine Stadt Castle Rock in Maine hat die seltsamsten Vorkommnisse und ungewöhnlichsten Besucher erlebt. Warum sollte es der 12-jährigen Gwendy anders ergehen? Eines Tages tritt ein schwarz gekleideter Unbekannter an sie heran und macht ihr ein Geschenk: einen Kasten mit lauter Schaltern und Hebeln. Wozu er dient? Gwendy probiert es aus, und ihr Leben verändert sich von Grund auf.

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag..
Richard Chizmar ist Verleger von Cemetery Dance Publications und Autor von Kurzgeschichten. Als Herausgeber von Anthologien wurde er mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem »Bram Stoker Award«, mit dem »World Fantasy Special Award« und mit dem Preis der International Horror Guild. Zusammen mit Stephen King hat er bereits »Gwendys Wunschkasten« geschrieben..
Anna Thalbach, geboren 1973, lebt und arbeitet in Berlin. 2008 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin und gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprecherinnen Deutschlands.

Details

Sprecher

Anna Thalbach

Spieldauer

2 Stunden und 28 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Anna Thalbach

Spieldauer

2 Stunden und 28 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

09.10.2017

Verlag

Random House Audio

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

Gwendy's Button Box (Cemetary Dance, 2017)

Sprache

Deutsch

EAN

9783837140903

Weitere Bände von Gwendy-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut Genial!

Ty aus Ludwigshafen am 29.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Super Kurzgeschichte, spannend und anschaulich geschrieben. Man merkt nicht, dass zwei Autoren hinter der Geschichte stecken. Die Story ist ist mitreisend und fesselnd. Ich bin begeistert.

Absolut Genial!

Ty aus Ludwigshafen am 29.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Super Kurzgeschichte, spannend und anschaulich geschrieben. Man merkt nicht, dass zwei Autoren hinter der Geschichte stecken. Die Story ist ist mitreisend und fesselnd. Ich bin begeistert.

zauberhaft unheimlich

Daisys Buch Reise am 10.09.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Eigentlich, wenn ich ganz ehrlich bin, bin ich mit 0 Erwartung an dieses Hörbuch ran gegangen. Ich hatte Teil 2 im Auge und dann ist mir durch Zufall aufgefallen, dass es sich ja eben um einen 2. Teil handelt also habe ich Kurzher Hand beschlossen mir natürlich auch Teil 1 oder wenn man so will die Vorgeschichte, anzuhören. Es ist ein wirklich kurzes Hörbuch von ca. 148 Minuten also etwas mehr als 2 Stunden und da ich meist fast auf doppelter Geschwindigkeit höre, was das ein wirklich sehr kurzes Intermezzo für mich, was ich jedoch sehr genossen hab. Der des Charakters der Kurzgeschichte fand ich alle Charaktere des Buches wirklich unglaublich detailreich und überzeugend. Ich mochte die Geschichte um Gwendy wirklich unglaublich gern und kann sie jedem empfehlen, der einen Hauch unheimlicher Mysterie gern mag. Denn genau dies hatte das Buch. Man wusste nicht genau, was ist nun echt, was vielleicht nu Einbildung, was will man so deuten aufgrund gewisser Andeutungen. Irgendwie haben es die beiden Autoren geschafft, nichts richtig auszusprechen und unglaublich viel Spielraum für Interpretationen zu schaffen. Man weiß also nicht ob es wirklich an der Schokolade lag, dass Gwendys Leben sich eben so entwickelt hat. Oder wollte sie nur ganz fest daran glauben und aus diesem Grund hat sie es aus eigener Kraft geschafft? Wir wissen es nicht, dennoch fand ich es wirklich richtig toll oder vielleicht auch genau aus diesem Grund. Eine Kurzgeschichte, die ich in jedem Fall empfehlen kann.

zauberhaft unheimlich

Daisys Buch Reise am 10.09.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Eigentlich, wenn ich ganz ehrlich bin, bin ich mit 0 Erwartung an dieses Hörbuch ran gegangen. Ich hatte Teil 2 im Auge und dann ist mir durch Zufall aufgefallen, dass es sich ja eben um einen 2. Teil handelt also habe ich Kurzher Hand beschlossen mir natürlich auch Teil 1 oder wenn man so will die Vorgeschichte, anzuhören. Es ist ein wirklich kurzes Hörbuch von ca. 148 Minuten also etwas mehr als 2 Stunden und da ich meist fast auf doppelter Geschwindigkeit höre, was das ein wirklich sehr kurzes Intermezzo für mich, was ich jedoch sehr genossen hab. Der des Charakters der Kurzgeschichte fand ich alle Charaktere des Buches wirklich unglaublich detailreich und überzeugend. Ich mochte die Geschichte um Gwendy wirklich unglaublich gern und kann sie jedem empfehlen, der einen Hauch unheimlicher Mysterie gern mag. Denn genau dies hatte das Buch. Man wusste nicht genau, was ist nun echt, was vielleicht nu Einbildung, was will man so deuten aufgrund gewisser Andeutungen. Irgendwie haben es die beiden Autoren geschafft, nichts richtig auszusprechen und unglaublich viel Spielraum für Interpretationen zu schaffen. Man weiß also nicht ob es wirklich an der Schokolade lag, dass Gwendys Leben sich eben so entwickelt hat. Oder wollte sie nur ganz fest daran glauben und aus diesem Grund hat sie es aus eigener Kraft geschafft? Wir wissen es nicht, dennoch fand ich es wirklich richtig toll oder vielleicht auch genau aus diesem Grund. Eine Kurzgeschichte, die ich in jedem Fall empfehlen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Gwendys Wunschkasten

von Stephen King, Richard Chizmar

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Gwendys Wunschkasten