• Mädelsabend
  • Mädelsabend
  • Mädelsabend
  • Mädelsabend
  • Mädelsabend

Mädelsabend

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

12,90 €
eBook

eBook

9,99 €

Mädelsabend

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 8,29 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.11.2018

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

21,1/13,1/3,2 cm

Beschreibung

Rezension

»Moderatorin Anne Gesthuysen [...] trifft hier [...] den richtigen Ton: Die Frauen in diesem Roman wachsen einem sofort ans Herz.« ("Freundin")
»ein unterhaltsamer Appell, sowohl an Frauen als auch an Männer, ihre Selbstverwirklichungswünsche keinen gesellschaftlichen Normen zu unterwerfen« ("Rheinische Post")
»Humorvoll und feinfühlig« ("buchreport")
»Mädelsabend_ ist eine sehr sympatische Familiengeschichte« ("Hannoversche Allgemeine Zeitung")
»Ein spannender Roman auf knapp 400 Seiten – und vielleicht der nächste Bestseller von Anne Gesthuysen.« ("General-Anzeiger Bonn")
»Nicht nur für Frauenrechtlerinnen eine absolute Leseempfehlung« ("Ratgeber Magazin")
»Geschickt verwebt Anne Gesthuysen Gegenwart und Vergangenheit und erzählt von einem bewegten Frauenleben, das den Bogen vom Zweiten Weltkrieg bis in die Jetztzeit spannt.« ("Martini Stadtmagazin")
»Humorvoll, warmherzig und feinfühlig« ("buch-magazin.com")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.11.2018

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

21,1/13,1/3,2 cm

Gewicht

465 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-462-05150-6

Weitere Bände von KiWi Geschenkbuch im Kleinformat

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

25 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Frauenschicksale am Niederrhein

Daggy am 13.08.2021

Bewertungsnummer: 1549239

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ruth und Walter haben 65 Ehejahre hinter sich und leben seit kurzem in einer Senioren-Anlage. Walter möchte wieder in sein Haus zurück. Hier hat er sein ganzes Leben verbracht. Ruth möchte eine nie gekannte Freiheit genießen und z.B. im Chor singen. Die anderen Bewohner sind sind etwas überzeichnete Typen, die eher lustig angelegt sind. Durch Rückblicke erfahren wir vieles aus Ruth Leben, dass geprägt war von Disziplin und Gehorsam. Ruth Enkelin Sara, eine Ärztin, möchte trotz Kleinkind einen Forschungsauftrag in England annehmen. Lars, der Vater ihres Sohnes, ist damit nicht so ganz einverstanden. Keine leichte Entscheidung für die junge Frau, aber werden ihr die Ratschlägen und Erfahrungen ihrer Großmutter etwas nützen? Das Buch Spiel in der Umgebung von Xanten im ländlichen Bereich. Die Männer dominieren und entscheiden über ihre Familie. Bis in die 1970er Jahre war das Gesetz da vollkommen auf ihrer Seite und die Frauen machtlos. Diese Zeit bildet das Buch sehr gut ab. Allerdings find ich ich die Figuren etwas klischeehaft gestaltet und manchmal hätte ich Ruth etwas mehr Gewitztheit gegönnt, den Mann als dement hinzustellen fand ich hingegen unmöglich.
Melden

Frauenschicksale am Niederrhein

Daggy am 13.08.2021
Bewertungsnummer: 1549239
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ruth und Walter haben 65 Ehejahre hinter sich und leben seit kurzem in einer Senioren-Anlage. Walter möchte wieder in sein Haus zurück. Hier hat er sein ganzes Leben verbracht. Ruth möchte eine nie gekannte Freiheit genießen und z.B. im Chor singen. Die anderen Bewohner sind sind etwas überzeichnete Typen, die eher lustig angelegt sind. Durch Rückblicke erfahren wir vieles aus Ruth Leben, dass geprägt war von Disziplin und Gehorsam. Ruth Enkelin Sara, eine Ärztin, möchte trotz Kleinkind einen Forschungsauftrag in England annehmen. Lars, der Vater ihres Sohnes, ist damit nicht so ganz einverstanden. Keine leichte Entscheidung für die junge Frau, aber werden ihr die Ratschlägen und Erfahrungen ihrer Großmutter etwas nützen? Das Buch Spiel in der Umgebung von Xanten im ländlichen Bereich. Die Männer dominieren und entscheiden über ihre Familie. Bis in die 1970er Jahre war das Gesetz da vollkommen auf ihrer Seite und die Frauen machtlos. Diese Zeit bildet das Buch sehr gut ab. Allerdings find ich ich die Figuren etwas klischeehaft gestaltet und manchmal hätte ich Ruth etwas mehr Gewitztheit gegönnt, den Mann als dement hinzustellen fand ich hingegen unmöglich.

Melden

Oma und Enkelin

Bewertung aus Lemwerder am 22.02.2020

Bewertungsnummer: 1296001

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mädelsabend ist ein humorvoller einfühlsamer Familienroman der Autorin Anna Gesthuysen. Unter dem Titel hatte ich mir erst etwas leichtes vorgestellt, wurde aber angenehm überrascht. Der Roman geht in die Tiefe. Es ist interessant geschrieben über das Seelenleben der Frauen über 3 Generationen, von zweiten Weltkrieg bis heute. Der Schauplatz liegt am Niederrhein, der Heimat der Autorin. Oma und Enkelin müssen sich selbst finden. Es muss die Möglichkeit geben, sein Leben zu ändern, oder sich wenigstens zu arrangieren. Das ist ein Roman, der mich in meiner Sicht der Dinge unterstützt. Trotz aller Probleme versteht es die Autorin alles humorvoll zu verweben. Der Roman hat mich gut unterhalten.
Melden

Oma und Enkelin

Bewertung aus Lemwerder am 22.02.2020
Bewertungsnummer: 1296001
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mädelsabend ist ein humorvoller einfühlsamer Familienroman der Autorin Anna Gesthuysen. Unter dem Titel hatte ich mir erst etwas leichtes vorgestellt, wurde aber angenehm überrascht. Der Roman geht in die Tiefe. Es ist interessant geschrieben über das Seelenleben der Frauen über 3 Generationen, von zweiten Weltkrieg bis heute. Der Schauplatz liegt am Niederrhein, der Heimat der Autorin. Oma und Enkelin müssen sich selbst finden. Es muss die Möglichkeit geben, sein Leben zu ändern, oder sich wenigstens zu arrangieren. Das ist ein Roman, der mich in meiner Sicht der Dinge unterstützt. Trotz aller Probleme versteht es die Autorin alles humorvoll zu verweben. Der Roman hat mich gut unterhalten.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mädelsabend

von Anne Gesthuysen

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mädelsabend
  • Mädelsabend
  • Mädelsabend
  • Mädelsabend
  • Mädelsabend