• Frost in Neapel: Lojacono ermittelt in Neapel
  • Frost in Neapel: Lojacono ermittelt in Neapel
Band 4
Lojacono ermittelt in Neapel Band 4

Frost in Neapel: Lojacono ermittelt in Neapel

Italien-Krimi

Buch (Taschenbuch)

€11,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Frost in Neapel: Lojacono ermittelt in Neapel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 11,90
eBook

eBook

ab € 9,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Es herrscht bittere Kälte in Neapel …

Ein junger Biochemiker und seine bildhübsche Schwester werden tot in ihrer gemeinsamen Wohnung aufgefunden. Wer steckt hinter dem skrupellosen Doppelmord? Der Vater, der sechzehn Jahre wegen Totschlags im Gefängnis saß? Der Verlobte der Frau, ein Provinz-Rockstar, der die Modelkarriere seiner Frau und das gute Verhältnis zum Bruder eifersüchtig beäugte?

Wenn der Fall nicht schnell aufgeklärt wird, droht dem Kommissariat von Pizzofalcone die Schließung. Doch erst als Inspektor Lojacono und seiner Truppe aufgeht, dass es der Mörder vielleicht nicht auf beide Geschwister abgesehen hatte, kommt Bewegung in den Fall.

De Giovanni lässt seine Figuren lebendig werden und ermöglicht es dem Leser, ganz tief mit in die Geschichte zu schlüpfen. ("WDR")
Zweifellos einer der interessantesten Krimiautoren unserer Zeit. ("Gioia")
Niemand schreibt so gute Krimis wie die Schweden? Irrtum! ("Cosmopolitan")
Der Italiener Maurizio de Giovanni schreibt eine Art von Krimi, die man alltagsphilosophisch nennen könnte [...] sprachlich geschickt und stilistisch einfallsreich. ("Frankfurter Rundschau")
Atemlos spannend. ("Dresdner Morgenpost")
Klug und voller Menschenkenntnis. ("NDR")
Eine bemerkenswerte Neuentdeckung. ("WDR")
Seit Patricia Highsmith wissen Krimifreunde, dass Venedig sehr kalt sein kann. Dass Neapel durchaus in der Lage ist, der Serenissima darin das Wasser zu reichen, beweist Maurizio de Giovanni mit diesem Buch. ("Nürnberger Nachrichten")
Sprachlich geschickt und stilistisch einfallsreich. ("Frankfurter Rundschau")
Maurizio de Giovannis Kriminalromane gehören zu den trefflich eigensinnigen. ("Frankfurter Rundschau")

Maurizio de Giovanni wurde 1958 in Neapel geboren, wo er auch heute noch lebt. Er studierte Literatur und hat lange Zeit als Banker gerarbeitet. «Das Krokodil», der erste Fall in der Serie um Inspektor Lojacono, wurde 2012 mit dem wichtigsten Preis für italienische Kriminalromane, dem Premio Scerbanenco, ausgezeichnet. "Frost in Neapel" ist der vierte Fall um Lojacono und seine Kollegen von Pizzofalcone. Maurizio de Giovanni ist einer der erfolgreichsten lebenden Krimiautoren Italiens. Seine Bücher erscheinen in zahlreichen Ländern, unter anderem in Frankreich, England und in den USA.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.11.2018

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

19/12,3/3,2 cm

Gewicht

332 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.11.2018

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

19/12,3/3,2 cm

Gewicht

332 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Gelo

Übersetzer

  • Olaf M. Roth
  • Susanne Van Volxem

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-27235-6

Weitere Bände von Lojacono ermittelt in Neapel

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Frost in Neapel: Lojacono ermittelt in Neapel
  • Frost in Neapel: Lojacono ermittelt in Neapel