Passwort zur Seele | Erotischer SM-Roman

Passwort zur Seele | Erotischer SM-Roman

übers Loslassen ... Zulassen ... sich fallen lassen ...

Buch (Taschenbuch)

€ 10,90 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,90

eBook

ab € 9,99

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Zwei Frauen. Zwei Kolleginnen. Zwei Freundinnen. Melanie und Daniela.
Melanie begibt sich zum ersten Mal in SM-Abenteuer und wird süchtig danach. Damit setzt sie ihre Ehe aufs Spiel. Kann das gutgehen?
Und auch Danielas Sex-Leben wird durch einen Zufall durcheinandergebracht. Nichts ist mehr, wie es war. Anerzogene Tabus werden gebrochen, sexuelle Fetische endlich ausgelebt.
Über allem aber steht die Freundschaft der zwei Frauen.
Ein Roman übers Loslassen ... Zulassen ... sich fallen lassen ...
und das Ausbrechen aus dem Alltag.Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Alexandra Gehring lebt im Südwesten Deutschlands und arbeitet in einem sozialen Beruf. Sie selbst lebt SM und hat darin eine neue Welt für sich entdeckt. Eines Tages begann sie, ihre Erfahrungen aufzuschreiben. Daraus ist ihr erstes Buch „Die Abrichtung“ entstanden. Auch in ihrem zweiten Roman „Schläge der Lust“ ist so manches Erlebte in eine fiktive Handlung eingeflossen.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.02.2018

Verlag

Blue Panther Books

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.02.2018

Verlag

Blue Panther Books

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

19/11,6/2 cm

Gewicht

181 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86277-792-1

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Achtung Suchtgefahr

Bewertung am 29.12.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Zwei Frauen. Zwei Kolleginnen. Zwei Freundinnen. Melanie und Daniela. Melanie begibt sich zum ersten Mal in SM-Abenteuer und wird süchtig danach. Damit setzt sie ihre Ehe aufs Spiel. Kann das gutgehen? Und auch Danielas Sex-Leben wird durch einen Zufall durcheinandergebracht. Nichts ist mehr, wie es war. Anerzogene Tabus werden gebrochen, sexuelle Fetische endlich ausgelebt. Über allem aber steht die Freundschaft der zwei Frauen. Ein Roman übers Loslassen ... Zulassen ... sich fallen lassen ... und das Ausbrechen aus dem Alltag. Dieses Buch kann ich wirklich sehr weiterempfehlen... Allerdings nur dann wenn man wirklich Zeit zum lesen hat, denn man kann es kaum noch aus den Händen legen. Somit hat das Buch mir einen freien Morgen sehr verschönert und ich hab mich voll und ganz fallen lassen und diese Geschichte genossen. Der Schreibstil ist sehr interessant, fesselnd und sehr gut zu lesen. Klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits. Jedoch mit dem Hinweis auf Suchtgefahr.

Achtung Suchtgefahr

Bewertung am 29.12.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Zwei Frauen. Zwei Kolleginnen. Zwei Freundinnen. Melanie und Daniela. Melanie begibt sich zum ersten Mal in SM-Abenteuer und wird süchtig danach. Damit setzt sie ihre Ehe aufs Spiel. Kann das gutgehen? Und auch Danielas Sex-Leben wird durch einen Zufall durcheinandergebracht. Nichts ist mehr, wie es war. Anerzogene Tabus werden gebrochen, sexuelle Fetische endlich ausgelebt. Über allem aber steht die Freundschaft der zwei Frauen. Ein Roman übers Loslassen ... Zulassen ... sich fallen lassen ... und das Ausbrechen aus dem Alltag. Dieses Buch kann ich wirklich sehr weiterempfehlen... Allerdings nur dann wenn man wirklich Zeit zum lesen hat, denn man kann es kaum noch aus den Händen legen. Somit hat das Buch mir einen freien Morgen sehr verschönert und ich hab mich voll und ganz fallen lassen und diese Geschichte genossen. Der Schreibstil ist sehr interessant, fesselnd und sehr gut zu lesen. Klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits. Jedoch mit dem Hinweis auf Suchtgefahr.

Heißes und Spannendes Lesevergnügen

Gisela Woersdoerfer aus Neuenhaus am 14.12.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Passwort zur Seele Alexandra Gehring Das Cover und der Klappentext sind ansprechend und der Schreibstil ist leicht und fließend zu lesen. Die Handlung gehört klar in den SM Bereich. So stell ich es mir in etwa vor. Es geht um die Freundinnen, Melanie und Daniela die aus ihrem Alltag ausbrechen um sich in den SM Bereich aus zu probieren. Die eine Devot, die andere Dominant. Mir persönlich waren die Beschreibungen teilweise etwas zu heftig, aber jedem das, wie er es mag. Danke an den Blue Panther Books Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensions Exemplars. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflußt. Ich vergebe trotzdem 4 Sterne, denn alles ist eine Geschmack Sache.

Heißes und Spannendes Lesevergnügen

Gisela Woersdoerfer aus Neuenhaus am 14.12.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Passwort zur Seele Alexandra Gehring Das Cover und der Klappentext sind ansprechend und der Schreibstil ist leicht und fließend zu lesen. Die Handlung gehört klar in den SM Bereich. So stell ich es mir in etwa vor. Es geht um die Freundinnen, Melanie und Daniela die aus ihrem Alltag ausbrechen um sich in den SM Bereich aus zu probieren. Die eine Devot, die andere Dominant. Mir persönlich waren die Beschreibungen teilweise etwas zu heftig, aber jedem das, wie er es mag. Danke an den Blue Panther Books Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensions Exemplars. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflußt. Ich vergebe trotzdem 4 Sterne, denn alles ist eine Geschmack Sache.

Unsere Kund*innen meinen

Passwort zur Seele | Erotischer SM-Roman

von Alexandra Gehring

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Passwort zur Seele | Erotischer SM-Roman