Die Wand
Artikelbild von Die Wand
Marlen Haushofer

1. Die Wand

Editionen für den Literaturunterricht

Die Wand

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 8,50

eBook (ePUB)

€ 8,99

Hörbuch (CD)

€ 9,29

Hörbuch-Download

€ 7,95

Beschreibung


Eine Frau will mit ihrer Cousine und deren Mann ein paar Tage in einem Jagdhaus in den Bergen verbringen. Abends unternimmt das Paar noch einen Gang ins Dorf. Am Morgen stellt sich heraus, daß die beiden in der Nacht nicht zurückgekehrt sind. Zusammen mit dem Hund macht die Frau sich auf den Weg, um sie zu suchen. Doch plötzlich kehrt der Hund mit blutender Schnauze zu ihr zurück, und dann stößt sie selbst an ein unsichtbares Hindernis. Es ist eine riesige gläserne Wand, durch die sie, der Hund, eine Katze und eine trächtige Kuh in einem genau umgrenzten Stück Natur gefangen sind...

Details

Verkaufsrang

1119

Sprecher

Elisabeth Schwarz

Spieldauer

2 Stunden und 2 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

1119

Sprecher

Elisabeth Schwarz

Spieldauer

2 Stunden und 2 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

15.12.2017

Verlag

Hörbuch Hamburg

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783844917994

Weitere Bände von Editionen für den Literaturunterricht

  • Die Wand
    Die Wand Marlen Haushofer

    Die Wand

    von Marlen Haushofer

    Hörbuch-Download

    € 7,95

    (37)

  • Die Wand
    Die Wand Marlen Haushofer

    Die Wand

    von Marlen Haushofer

    eBook

    € 8,99

    (37)

  • Die Wand
    Die Wand Marlen Haushofer
    Sale

    Die Wand

    von Marlen Haushofer

    Hörbuch

    € 9,29 bisher € 11,20

    (37)

  • Das kunstseidene Mädchen
    Das kunstseidene Mädchen Irmgard Keun
    Vorbesteller

    Das kunstseidene Mädchen

    von Irmgard Keun

    Hörbuch

    € 21,99

    (2)

  • Die Wand
    Die Wand Marlen Haushofer

    Die Wand

    von Marlen Haushofer

    Buch

    € 13,95

    (37)

  • Das kunstseidene Mädchen
    Das kunstseidene Mädchen Irmgard Keun

    Das kunstseidene Mädchen

    von Irmgard Keun

    Buch

    € 13,95

    (2)

  • Das kunstseidene Mädchen
    Das kunstseidene Mädchen Irmgard Keun

    Das kunstseidene Mädchen

    von Irmgard Keun

    eBook

    € 9,99

    (2)

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

37 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Bedrückende Lektüre

Bewertung aus Bergisch Gladbach am 07.09.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Diesen Roman wollte ich schon lange einmal lesen, dieses hochgelobte Werk der österreichischen Schriftstellerin Marlene Haushofer. Den Film mit Martina Gedeck in der Hauptrolle habe ich schon zweimal gesehen und genau hier liegt das Problem. Der Film ist eine weitgehende visuelle Version des Textes, viele Passagen des Romans werden im Film als innerer Monolog gesprochen und auch die Handlung folgt weitgehend der Textvorlage. Wenn man den Film kennt, kennt man somit eigentlich die ganze Geschichte und das nimmt der Lektüre des Romans viel von dem Reiz dieses ungewöhnlichen Buches. Diese ausweglose Düsterkeit der Situation, in der sich die namenlose Protagonistin befindet, fand ich auch sehr belastend und so habe ich das eBook nach knapp der Hälfte geschlossen. Das ändert natürlich nichts an der herausragenden Qualität des Werkes, das mich aber einfach nicht fesseln konnte.

Bedrückende Lektüre

Bewertung aus Bergisch Gladbach am 07.09.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Diesen Roman wollte ich schon lange einmal lesen, dieses hochgelobte Werk der österreichischen Schriftstellerin Marlene Haushofer. Den Film mit Martina Gedeck in der Hauptrolle habe ich schon zweimal gesehen und genau hier liegt das Problem. Der Film ist eine weitgehende visuelle Version des Textes, viele Passagen des Romans werden im Film als innerer Monolog gesprochen und auch die Handlung folgt weitgehend der Textvorlage. Wenn man den Film kennt, kennt man somit eigentlich die ganze Geschichte und das nimmt der Lektüre des Romans viel von dem Reiz dieses ungewöhnlichen Buches. Diese ausweglose Düsterkeit der Situation, in der sich die namenlose Protagonistin befindet, fand ich auch sehr belastend und so habe ich das eBook nach knapp der Hälfte geschlossen. Das ändert natürlich nichts an der herausragenden Qualität des Werkes, das mich aber einfach nicht fesseln konnte.

Isolation und ein Kampf ums Überleben

Anita D. aus Seewinkel am 09.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch wird die Protagonistin bei einem Ausflug auf eine Almhütte über Nacht von einem unsichtbaren Hindernis von der Außenwelt abgeschnitten. Ihre einzigen Gefährten sind ein Hund, eine Katze und eine schwangere Kuh. Durch diese ungewollte Isolation stellt sie sich ihren tiefgängigen Gedanken, schreibt Tagebücher und kämpft ums Überleben. Es ist bereits einige Zeit her, dass ich dieses Buch gelesen habe. Nichtsdestotrotz hat es einen bleibenden Eindruck hinterlassen und möchte es jeder/m ans Herz legen.

Isolation und ein Kampf ums Überleben

Anita D. aus Seewinkel am 09.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch wird die Protagonistin bei einem Ausflug auf eine Almhütte über Nacht von einem unsichtbaren Hindernis von der Außenwelt abgeschnitten. Ihre einzigen Gefährten sind ein Hund, eine Katze und eine schwangere Kuh. Durch diese ungewollte Isolation stellt sie sich ihren tiefgängigen Gedanken, schreibt Tagebücher und kämpft ums Überleben. Es ist bereits einige Zeit her, dass ich dieses Buch gelesen habe. Nichtsdestotrotz hat es einen bleibenden Eindruck hinterlassen und möchte es jeder/m ans Herz legen.

Unsere Kund*innen meinen

Die Wand

von Marlen Haushofer

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Daphne Enderlin-Mahr

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Daphne Enderlin-Mahr

Thalia Vösendorf - Westfield Shopping City Süd

Zum Portrait

5/5

Das Meisterwerk einer österreichischen Autorin

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Marlen Haushofer zählt für mich ohnehin zu den größten Autorinnen der österreichischen Literatur, doch "Die Wand" kann man in meinen Augen ganz klar als ihr Meisterwerk betiteln. Hier geht es um die faszinierende Geschichte einer Frau, die plötzlich von einer unerklärbaren, unsichtbaren Wand dazu gezwungen wird, ganz auf sich alleine gestellt in einem abgelegenen Waldhaus zu überleben. Marlen Haushofer beschreibt den Entwicklungsprozess dieser Frau mit einer solchen Dichte und Eindringlichkeit, dass man während des Lesens nicht nur einmal Gänsehaut bekommt. Der Roman lässt sich außerdem aus unendlich vielen verschiedenen Blickwinkeln betrachten, so dass man auch nach der letzten Seite noch eine Weile darüber nachdenken muss.
5/5

Das Meisterwerk einer österreichischen Autorin

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Marlen Haushofer zählt für mich ohnehin zu den größten Autorinnen der österreichischen Literatur, doch "Die Wand" kann man in meinen Augen ganz klar als ihr Meisterwerk betiteln. Hier geht es um die faszinierende Geschichte einer Frau, die plötzlich von einer unerklärbaren, unsichtbaren Wand dazu gezwungen wird, ganz auf sich alleine gestellt in einem abgelegenen Waldhaus zu überleben. Marlen Haushofer beschreibt den Entwicklungsprozess dieser Frau mit einer solchen Dichte und Eindringlichkeit, dass man während des Lesens nicht nur einmal Gänsehaut bekommt. Der Roman lässt sich außerdem aus unendlich vielen verschiedenen Blickwinkeln betrachten, so dass man auch nach der letzten Seite noch eine Weile darüber nachdenken muss.

Daphne Enderlin-Mahr
  • Daphne Enderlin-Mahr
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Yasmin Tiefenthaler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Yasmin Tiefenthaler

Thalia Gmunden - SEP

Zum Portrait

4/5

Die Wand

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein großartiger Roman! Die Geschichte handelt von einer Frau, die in einem Jagdhaus ihrer Freunde Ferien macht. Die beiden Freunde gehen eines Abends aus und kehren am nächsten Morgen nicht mehr zurück, verwundert über ihr Verhalten versucht die Frau herauszufinden wo sie geblieben sind. Als sie durch den Wald geht spürt sie plötzlich einen Widerstand und kann nicht mehr weiter gehen, sie ist durch eine unsichtbare Wand von den anderen Menschen getrennt. Nur leider exestieren keine Menschen mehr jenseits der Wand alle sind gestorben. Ich finde dieses Buch genial! Man fragt sich selbst, wie man in so einer Situation reagieren würde, ich kann es nur weiterempfehlen!!!
4/5

Die Wand

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein großartiger Roman! Die Geschichte handelt von einer Frau, die in einem Jagdhaus ihrer Freunde Ferien macht. Die beiden Freunde gehen eines Abends aus und kehren am nächsten Morgen nicht mehr zurück, verwundert über ihr Verhalten versucht die Frau herauszufinden wo sie geblieben sind. Als sie durch den Wald geht spürt sie plötzlich einen Widerstand und kann nicht mehr weiter gehen, sie ist durch eine unsichtbare Wand von den anderen Menschen getrennt. Nur leider exestieren keine Menschen mehr jenseits der Wand alle sind gestorben. Ich finde dieses Buch genial! Man fragt sich selbst, wie man in so einer Situation reagieren würde, ich kann es nur weiterempfehlen!!!

Yasmin Tiefenthaler
  • Yasmin Tiefenthaler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Wand

von Marlen Haushofer

0 Rezensionen filtern

  • Die Wand