Im Teufelskreis der Lust (Wissen & Leben)

Inhaltsverzeichnis


AUS DEM INHALT

- Das Belohnungssystem in unserem Kopf

- Seelische Folgen: Die häufigsten psychischen Erkrankungen in Europa

- Körperliche Folgen: Die typischen Zivilisationskrankheiten

- Gesellschaftliche Folgen

- Persönliche Konsequenzen für den Alltag

- Mögliche Schwächen des Habituationsmodells

Im Teufelskreis der Lust (Wissen & Leben)

Raus aus der Belohnungsfalle!

Buch (Taschenbuch)

25,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

25,90 €

Im Teufelskreis der Lust (Wissen & Leben)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 25,90 €
eBook

eBook

ab 24,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.2018

Verlag

Schattauer

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

18,5/11,8/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.2018

Verlag

Schattauer

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

18,5/11,8/3 cm

Gewicht

311 g

Auflage

3. Nachdruck, 2023

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-608-43115-5

Weitere Bände von Wissen & Leben

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Im Teufelskreis der Lust (Wissen & Leben)

  • AUS DEM INHALT

    - Das Belohnungssystem in unserem Kopf

    - Seelische Folgen: Die häufigsten psychischen Erkrankungen in Europa

    - Körperliche Folgen: Die typischen Zivilisationskrankheiten

    - Gesellschaftliche Folgen

    - Persönliche Konsequenzen für den Alltag

    - Mögliche Schwächen des Habituationsmodells