Sie finden dich nie
Detective Inspector Fawley ermittelt Band 1

Sie finden dich nie

Kriminalroman

eBook

€3,99 €7,99 *

inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie finden dich nie

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 10,30
eBook

eBook

ab € 3,99

Beschreibung

Ein Mädchen verschwindet - und niemand hat etwas gesehen.

Daisy, die achtjährige Tochter der Masons, verschwindet bei einer Party spurlos vom Grundstück der Eltern. Sofort beginnt die Polizei mit den Ermittlungen. Partygäste, Nachbarn, Mitschülerinnen - jeder scheint verdächtig, aber nirgends findet sich eine Spur des Mädchens. Detective Inspector Adam Fawley gerät in ein Netz aus Widersprüchen und Beschuldigungen, doch das Mädchen bleibt verschwunden. Erst als er weiter zurückgeht in die Vergangenheit der Familie, scheint sich ein düsteres Geheimnis zu offenbaren ...

»Ein packender Kriminalroman.« Ian Rankin.

Details

Verkaufsrang

13377

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

17.08.2018

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

13377

Erscheinungsdatum

17.08.2018

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Seitenzahl

352 (Printausgabe)

Dateigröße

4360 KB

Auflage

2. überarbeitete Auflage

Originaltitel

Close to Home

Übersetzer

  • Teja Schwaner
  • Iris Hansen

Sprache

Deutsch

EAN

9783841215109

Weitere Bände von Detective Inspector Fawley ermittelt

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite

Caren Lückel aus Bad Berleburg am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Eine Feier mit netten Nachbarn und Freunden endet in der Katastrophe! Nach der Party bei den Masons ist die achtjährige Daisy verschwunden. Detectiv Inspector Adam Fawley und sein Team suchen fieberhaft nach der Kleinen und befragen Nachbarn, Bekannte, Mitschüler und Lehrer. Es gibt viele Spuren, aber kein greifbares Ergebnis. Daisy ist und bleibt verschwunden. Meine Meinung: „Sie finden dich nie" ist das erste Buch der Autorin Cara Hunter. Für mich einer der besten Thriller seit langem. Von Anfang an war ich gefesselt von der Geschichte. Die Autorin versteht es, Spannung aufzubauen und zu halten. Die Handlung ist nicht chronologisch erzählt. Immer wieder erfahren wir Dinge, die mehr oder weniger lang vor Daisys Verschwinden passiert sind und die damit in Verbindung dastehen - oder auch nicht. Aufgelockert und noch interessanter wird die Erzählung durch mehrer Vernehmungen, die in Interview-Form wiedergegeben werden. Geschockt haben mich Twitter- und Facebook-Einträge, die beleidigen und verdächtigen und eine Welle von Hass in Gang bringen. Wirklich schockierend und leider wahrscheinlich nicht weit weg von der Realität. Die Familie Mason und ihr Umfeld werden exzellent dargestellt. Nach und nach lernen wir Daisys Eltern - Sharon und Barry - und ihren älteren Bruder Leo kennen. Da tun sich wirklich Abgründe auf! Unfassbar, was in manchen Köpfen vorgeht. Auch Freundinnen, deren Eltern und LehrerInnen spielen eine wichtige Rolle und könnten mit Daisys Verschwinden zu tun haben. Im Laufe der Ermittlungen waren für mich alle einmal verdächtig, jede und jeder hätte es sein können. Die Spannung hält sich buchstäblich bis zur letzten Seite! Das Ende ist komplett überraschend, damit hätte ich im Leben nicht gerechnet. Fazit: Ein excellent geschriebener, mitreißender Thriller, sehr zu empfehlen! Ich freue mich sehr auf weitere Bücher der Autorin.

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite

Caren Lückel aus Bad Berleburg am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Eine Feier mit netten Nachbarn und Freunden endet in der Katastrophe! Nach der Party bei den Masons ist die achtjährige Daisy verschwunden. Detectiv Inspector Adam Fawley und sein Team suchen fieberhaft nach der Kleinen und befragen Nachbarn, Bekannte, Mitschüler und Lehrer. Es gibt viele Spuren, aber kein greifbares Ergebnis. Daisy ist und bleibt verschwunden. Meine Meinung: „Sie finden dich nie" ist das erste Buch der Autorin Cara Hunter. Für mich einer der besten Thriller seit langem. Von Anfang an war ich gefesselt von der Geschichte. Die Autorin versteht es, Spannung aufzubauen und zu halten. Die Handlung ist nicht chronologisch erzählt. Immer wieder erfahren wir Dinge, die mehr oder weniger lang vor Daisys Verschwinden passiert sind und die damit in Verbindung dastehen - oder auch nicht. Aufgelockert und noch interessanter wird die Erzählung durch mehrer Vernehmungen, die in Interview-Form wiedergegeben werden. Geschockt haben mich Twitter- und Facebook-Einträge, die beleidigen und verdächtigen und eine Welle von Hass in Gang bringen. Wirklich schockierend und leider wahrscheinlich nicht weit weg von der Realität. Die Familie Mason und ihr Umfeld werden exzellent dargestellt. Nach und nach lernen wir Daisys Eltern - Sharon und Barry - und ihren älteren Bruder Leo kennen. Da tun sich wirklich Abgründe auf! Unfassbar, was in manchen Köpfen vorgeht. Auch Freundinnen, deren Eltern und LehrerInnen spielen eine wichtige Rolle und könnten mit Daisys Verschwinden zu tun haben. Im Laufe der Ermittlungen waren für mich alle einmal verdächtig, jede und jeder hätte es sein können. Die Spannung hält sich buchstäblich bis zur letzten Seite! Das Ende ist komplett überraschend, damit hätte ich im Leben nicht gerechnet. Fazit: Ein excellent geschriebener, mitreißender Thriller, sehr zu empfehlen! Ich freue mich sehr auf weitere Bücher der Autorin.

Grandioser Thriller

Honigmond am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Klappentext: Nach einer Grillparty auf dem Grundstück der Masons in Oxford ist Daisy, ihre achtjährige Tochter, verschwunden. Die Polizei befragt Partygäste, Nachbarn, Mitschülerinnen. Jeder scheint verdächtig, aber nirgends findet sich eine Spur von dem Mädchen. Daisys Familienverhältnisse, die nach außen hin so geordnet erscheinen, entpuppen sich als desolat und gestört. Schließlich werden beide Elternteile verdächtigt, ihrer Tochter etwas angetan zu haben. Die Polizei tappt im Dunkeln. Mein Leseeindruck: Die Autorin kannte ich bisher noch nicht und war sehr positiv überrascht, was für ein gewaltiger Thriller mir da in die Hände geraten ist. Eine superspannende und sehr fesselnde Story, die sehr gut ausgeklügelt ist und den Leser immer wieder in die falsche Richtung leitet, um am Ende den großen Feuerwerk-Effekt zu bringen, mit dem man überhaupt nicht gerechnet hat. Verschiedene Handlungsstränge aus der Gegenwart oder auch aus der Vergangenheit lassen den Leser so einiges erfahren und sich eine eigene Täterstrategie aufbauen, die jedoch immer wieder in Sackgassen landet und selbst am Schluss noch im Dunkeln tappen lässt. Ein wirklich außerordentlich grandioser Thriller, der mich mal wieder so richtig fesselnd konnte und ich gern noch mehr von der Autorin gelesen hätte. Mein Fazit: Superspannender Thriller im Spitzenformat mit einem ultimativen Lesetipp von mir für ein Buch, was man lesen muss, wenn man Thrillerfan ist sowie eine Autorin, die man sich merken sollte.

Grandioser Thriller

Honigmond am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Klappentext: Nach einer Grillparty auf dem Grundstück der Masons in Oxford ist Daisy, ihre achtjährige Tochter, verschwunden. Die Polizei befragt Partygäste, Nachbarn, Mitschülerinnen. Jeder scheint verdächtig, aber nirgends findet sich eine Spur von dem Mädchen. Daisys Familienverhältnisse, die nach außen hin so geordnet erscheinen, entpuppen sich als desolat und gestört. Schließlich werden beide Elternteile verdächtigt, ihrer Tochter etwas angetan zu haben. Die Polizei tappt im Dunkeln. Mein Leseeindruck: Die Autorin kannte ich bisher noch nicht und war sehr positiv überrascht, was für ein gewaltiger Thriller mir da in die Hände geraten ist. Eine superspannende und sehr fesselnde Story, die sehr gut ausgeklügelt ist und den Leser immer wieder in die falsche Richtung leitet, um am Ende den großen Feuerwerk-Effekt zu bringen, mit dem man überhaupt nicht gerechnet hat. Verschiedene Handlungsstränge aus der Gegenwart oder auch aus der Vergangenheit lassen den Leser so einiges erfahren und sich eine eigene Täterstrategie aufbauen, die jedoch immer wieder in Sackgassen landet und selbst am Schluss noch im Dunkeln tappen lässt. Ein wirklich außerordentlich grandioser Thriller, der mich mal wieder so richtig fesselnd konnte und ich gern noch mehr von der Autorin gelesen hätte. Mein Fazit: Superspannender Thriller im Spitzenformat mit einem ultimativen Lesetipp von mir für ein Buch, was man lesen muss, wenn man Thrillerfan ist sowie eine Autorin, die man sich merken sollte.

Unsere Kund*innen meinen

Sie finden dich nie

von Cara Hunter

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sie finden dich nie