Fräuleinwunder

Inhaltsverzeichnis


Fräuleinwunder – Deutschsprachige Prosa von Frauen nach der Jahrtausendwende – Deutschsprachige Autorinnen – Juli Zeh – Judith Hermann – Karen Duve

Band 15
INTER-LIT. Studien zu Literatur und Geschlecht Band 15

Fräuleinwunder

Zum literarischen Nachleben eines Labels

Buch (Gebundene Ausgabe)

€56,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Fräuleinwunder

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 56,50
eBook

eBook

ab € 56,60

Beschreibung


Die Beiträge dieses Bandes untersuchen, was aus Judith Hermann, Karen Duve, Juli Zeh und den vielen anderen Autorinnen geworden ist, die um die Jahrtausendwende unter dem Markenzeichen «Fräuleinwunder» Furore machten. Wer schrieb weiter und welche Formen haben die Autorinnen benutzt, welche literarischen Profile und Karrieren haben sich ergeben, nachdem der Hype vorbei war? Der Band verbindet iterative Bestandsaufnahmen und Beschreibungen des Status quo – 15 Jahre später.


Christiane Caemmerer ist Literaturwissenschaftlerin und arbeitet als Wissenschaftliche Bibliothekarin in der Handschriftenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz.

Walter Delabar lehrt als Professor an der Universität Hannover und ist in der Industrie tätig.

Helga Meise lehrt als Professorin Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Université de Reims Champagne-Ardenne, Frankreich.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.10.2017

Herausgeber

Christiane Caemmerer + weitere

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

252

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.10.2017

Herausgeber

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

252

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/1,8 cm

Gewicht

420 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-631-66080-5

Weitere Bände von INTER-LIT. Studien zu Literatur und Geschlecht

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Fräuleinwunder

  • Fräuleinwunder – Deutschsprachige Prosa von Frauen nach der Jahrtausendwende – Deutschsprachige Autorinnen – Juli Zeh – Judith Hermann – Karen Duve