Sisters of the Extreme

Sisters of the Extreme

Women Writing on the Drug Experience: Charlotte Brontë, Louisa May Alcott, Anaïs Nin, Maya Angelou, Billie Holiday, Nina Hagen, Diane di Prima, Carrie Fisher, and Many Others

eBook

€12,19

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

• An anthology of writings by some of the most influential women in history on the often misunderstood and misrepresented female drug experience.

• With great honesty, bravery, and frankness, women from diverse backgrounds write about their drug experiences.

Women have been experimenting with drugs since prehistoric times, and yet published accounts of their views on the drug experience have been relegated to either antiseptic sociological studies or sensationalized stories splashed across the tabloids. The media has given us an enduring, but inaccurate, stereotype of a female drug user: passive, addicted, exploited, degraded, promiscuous. But the selections in this anthology--penned by such famous names as Billie Holiday, Anais Nin, Maya Angelou, and Carrie Fisher--show us that the real experiences of women are anything but stereotypical.

Sisters of the Extreme provides us with writings by women from diverse occupations and backgrounds, from prostitute to physician, who through their use of drugs dared cross the boundaries set by society--often doing so with the hope of expanding themselves and their vision of the world. Whether with LSD, peyote, cocaine, heroine, MDMA, or marijuana, these women have sought to reach, through their experimentation, other levels of consciousness. Sometimes their quests have brought unexpected rewards, other times great suffering and misfortune. But wherever their trips have left them, these women have lived courageously--if sometimes dangerously--and written about their journeys eloquently.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.05.2000

Herausgeber

Cynthia Palmer + weitere

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.05.2000

Herausgeber

Verlag

Simon + Schuster

Seitenzahl

328 (Printausgabe)

Dateigröße

9654 KB

Sprache

Englisch

EAN

9781594775314

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sisters of the Extreme