Nachtblumen
Artikelbild von Nachtblumen
Carina Bartsch

1. Nachtblumen (Ungekürzte Lesung)

Nachtblumen

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

€ 10,90
eBook

eBook

€ 3,99
Variante: Hörbuch-Download (2017)

Nachtblumen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 10,90
eBook

eBook

ab € 3,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 3,49

Beschreibung

Das Leben könnte so einfach sein. Wäre es manchmal nicht so verdammt schwer. Jana schläft am liebsten unter dem Bett. Collin friert gerne. Jana wünscht sich vertraute Menschen um sich herum. Collin möchte mit anderen Leuten nichts zu tun haben. Auf Sylt begegnen sich die beiden in einem Wohnprojekt und leben für die nächsten zwei Jahre Zimmer an Zimmer. Da ist eine Mauer, die sie trennt. Und eine Tür, die sie verbindet.
Carina Bartsch erzählt eine berührende Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern: gefühlvoll, authentisch, atmosphärisch.

Details

Sprecher

Marie-Isabel Walke

Spieldauer

14 Stunden und 17 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Marie-Isabel Walke

Spieldauer

14 Stunden und 17 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

22.06.2017

Verlag

Argon Verlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783732451517

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

36 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Es ist nie zu spät um von vorn zu beginnen

Lexa aus Ulm am 13.01.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Dieses Buch hatte ich schon länger im Auge und ich war sehr gespannt auf Janas und Collins Geschichte. Jeder von beiden hat ein Päckchen zu tragen und sie sind Zimmerpartner während ihrer Zeit im Wohnprojekt des Ehepaars Völkner. Wir begleiten insbesondere Jana auf ihrem Weg mit ihrer Vergangenheit abzuschließen und neue Perspektiven zu finden. Eine Geschichte über zwei „Außenseiter“ die langsam eine zarte Beziehung zueinander aufbauen. Der Schreibstil ist der angenehm und auch die Sprecherin des Hörbuchs hat eine Stimme der man gerne zuhört. Beides transportiert die Gefühle der Protagonisten sehr transparent und einfühlsam. Janas Schicksal hat mich sehr berührt und als Charakter ist sie ehrlich und in ihren Handlungen absolut authentisch. Auch Collin ist klar gezeichnet und wie auch die Nebencharaktere, unglaublich liebevoll und sympathisch gestaltet. Das Ehepaar Völkner was sich mit diesem Projekt eine Lebensaufgabe gegeben hat und auch Frau Dr. Flick schließt man direkt ins Herz. Man bekommt einen guten Einblick in den Alltag das Wohnprojektes und auch der wundervollen Kulisse Sylts. Zwischen Collin und Jana entwickelt sich ganz langsam etwas. Es war schön zu verfolgen, wie die zarte Pflanze einer neuen Beziehung langsam wächst und gedeiht - tun sich doch beide damit sehr schwer. Dieses Wachstum ist sehr achtsam, zärtlich und liebevoll dargestellt. Das hat mir gut gefallen. Bis die Geschichte jedoch aber richtig in Fahrt kommt, dauert es für meinen Geschmack etwas zu lange. Erst gegen Ende kommt der Stein ins Rollen und die Geschichte trifft noch einmal richtig ins Herz. Einige Szenen hätte man weglassen können – denn die Botschaft die das Buch in meinen Augen vermitteln möchte, kristallisiert sich auch so heraus. Nachtblumen ist ein wunderschönes Buch über Wachstum, persönliche Grenzen, den Glauben an sich selbst und dass es nie zu spät ist neu anzufangen. Es hat mit seinen liebevollen Charakteren und deren Geschichten mitten ins Herz getroffen und wird noch nachklingen.

Es ist nie zu spät um von vorn zu beginnen

Lexa aus Ulm am 13.01.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Dieses Buch hatte ich schon länger im Auge und ich war sehr gespannt auf Janas und Collins Geschichte. Jeder von beiden hat ein Päckchen zu tragen und sie sind Zimmerpartner während ihrer Zeit im Wohnprojekt des Ehepaars Völkner. Wir begleiten insbesondere Jana auf ihrem Weg mit ihrer Vergangenheit abzuschließen und neue Perspektiven zu finden. Eine Geschichte über zwei „Außenseiter“ die langsam eine zarte Beziehung zueinander aufbauen. Der Schreibstil ist der angenehm und auch die Sprecherin des Hörbuchs hat eine Stimme der man gerne zuhört. Beides transportiert die Gefühle der Protagonisten sehr transparent und einfühlsam. Janas Schicksal hat mich sehr berührt und als Charakter ist sie ehrlich und in ihren Handlungen absolut authentisch. Auch Collin ist klar gezeichnet und wie auch die Nebencharaktere, unglaublich liebevoll und sympathisch gestaltet. Das Ehepaar Völkner was sich mit diesem Projekt eine Lebensaufgabe gegeben hat und auch Frau Dr. Flick schließt man direkt ins Herz. Man bekommt einen guten Einblick in den Alltag das Wohnprojektes und auch der wundervollen Kulisse Sylts. Zwischen Collin und Jana entwickelt sich ganz langsam etwas. Es war schön zu verfolgen, wie die zarte Pflanze einer neuen Beziehung langsam wächst und gedeiht - tun sich doch beide damit sehr schwer. Dieses Wachstum ist sehr achtsam, zärtlich und liebevoll dargestellt. Das hat mir gut gefallen. Bis die Geschichte jedoch aber richtig in Fahrt kommt, dauert es für meinen Geschmack etwas zu lange. Erst gegen Ende kommt der Stein ins Rollen und die Geschichte trifft noch einmal richtig ins Herz. Einige Szenen hätte man weglassen können – denn die Botschaft die das Buch in meinen Augen vermitteln möchte, kristallisiert sich auch so heraus. Nachtblumen ist ein wunderschönes Buch über Wachstum, persönliche Grenzen, den Glauben an sich selbst und dass es nie zu spät ist neu anzufangen. Es hat mit seinen liebevollen Charakteren und deren Geschichten mitten ins Herz getroffen und wird noch nachklingen.

Sehr emotional

Margarita am 22.12.2017

Bewertet: Hörbuch-Download

Bereits der Klappentext hat mich fasziniert und deswegen musste ich einfach zu dieser Geschichte von Carina Bartsch greifen. Ich wurde auch nicht enttäuscht. Im Gegenteil, es ist noch viel besser, als ich mir vorgestellt habe. Es stecken unglaublich viele Emotionen und Schicksalsschläge in dieser Geschichte, die mich zum Weinen und Verzweifeln gebracht haben. Es gibt aber auch sehr schöne Momente, in denen ich regelrecht dahin geschmolzen bin vor Rührung. Ich hoffe auf mehr solcher Geschichten der Autorin. Dies ist eindeutig eins meiner Lieblinge. Auch die Sprecherin des Hörbuchs hat mir sehr gut gefallen. Obwohl ich Anfangs gedacht habe, sie würde zu monoton sprechen. Ich habe aber schnell gemerkt, dass diese Sprechart sehr gut zur Protagonistin passt und dass man während ihrer Entwicklung merkt, dass Marie-Isabel Walke die Sprechweise dem anpasst. So konnte ich mich gut in die Protagonistin einfühlen.

Sehr emotional

Margarita am 22.12.2017
Bewertet: Hörbuch-Download

Bereits der Klappentext hat mich fasziniert und deswegen musste ich einfach zu dieser Geschichte von Carina Bartsch greifen. Ich wurde auch nicht enttäuscht. Im Gegenteil, es ist noch viel besser, als ich mir vorgestellt habe. Es stecken unglaublich viele Emotionen und Schicksalsschläge in dieser Geschichte, die mich zum Weinen und Verzweifeln gebracht haben. Es gibt aber auch sehr schöne Momente, in denen ich regelrecht dahin geschmolzen bin vor Rührung. Ich hoffe auf mehr solcher Geschichten der Autorin. Dies ist eindeutig eins meiner Lieblinge. Auch die Sprecherin des Hörbuchs hat mir sehr gut gefallen. Obwohl ich Anfangs gedacht habe, sie würde zu monoton sprechen. Ich habe aber schnell gemerkt, dass diese Sprechart sehr gut zur Protagonistin passt und dass man während ihrer Entwicklung merkt, dass Marie-Isabel Walke die Sprechweise dem anpasst. So konnte ich mich gut in die Protagonistin einfühlen.

Unsere Kund*innen meinen

Nachtblumen

von Carina Bartsch

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Andrea Resch-Krenn

Andrea Resch-Krenn

Thalia.at

Zum Portrait

5/5

Berührendes Leseerlebnis

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jana ist Waise und hat ihre Jugend in Heimen und Wohngruppen verbracht. Als sie die Möglichkeit bekommt eine Ausbildung in Sylt zu machen, nimmt sie diese wahr. Wieder landet sie in einer Wohngemeinschaft. Aber dieses Mal ist es anders. "Nachtblumen" ist ein berührendes Buch über Menschen, die es nicht einfach hatten, die aber eine Chance bekommen, an sich selbst zu arbeiten. In diesem Buch erleben wir, wie sich Menschen finden, wie sie lernen anderen zu vertrauen und auch mal Nähe zuzulassen! Ein wunderschönes Leseerlebnis!
5/5

Berührendes Leseerlebnis

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jana ist Waise und hat ihre Jugend in Heimen und Wohngruppen verbracht. Als sie die Möglichkeit bekommt eine Ausbildung in Sylt zu machen, nimmt sie diese wahr. Wieder landet sie in einer Wohngemeinschaft. Aber dieses Mal ist es anders. "Nachtblumen" ist ein berührendes Buch über Menschen, die es nicht einfach hatten, die aber eine Chance bekommen, an sich selbst zu arbeiten. In diesem Buch erleben wir, wie sich Menschen finden, wie sie lernen anderen zu vertrauen und auch mal Nähe zuzulassen! Ein wunderschönes Leseerlebnis!

Andrea Resch-Krenn
  • Andrea Resch-Krenn
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Nachtblumen

von Carina Bartsch

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Nachtblumen