Die geilen PapstTöchter | Erotischer Roman
FeuchtOasen Band 5

Die geilen PapstTöchter | Erotischer Roman

Nichts für Moralapostel!

Buch (Taschenbuch)

€10,90

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

€ 10,90

Die geilen PapstTöchter | Erotischer Roman

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 10,90
eBook

eBook

ab € 9,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Anno 1500.

Dem Papst werden Drillingsmädchen geboren, die sich zu echten
Schönheiten entwickeln.
Nach der Geburt stirbt die Mutter und eine Dame aus bestem Hause
übernimmt die Erziehung.
Ihr zur Seite stehen drei junge
gelehrte Herren, die den Mädchen ihre Unschuld rauben.
Dem Papst gefällt das überhaupt nicht. Deswegen engagiert er eine Nonne. Doch nachdem sich eine Tochter in die Nonne verliebt und beide einen jungen Stallburschen verführen, beginnt ein wildes Treiben im Haus.
Niemand, egal ob Mann oder Frau, ist vor den wilden Schwestern sicher!

Ein Buch voller
Lebenslust, Sex und Erotik.

Nichts für Moralapostel!Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Anna Lynn liebt das Leben, nimmt es leicht und locker und ist ein fröhlicher Mensch.
Annas Lieblingsfach in der Schule war Deutsch, ihre Aufsätze immer die besten. Sie wurde Redakteurin der Schulzeitung, verfasste aber auch Artikel für die heimische Presse. Mit einem Einser-Abitur in der Tasche studierte sie Journalismus und schrieb nebenbei frivole Bücher. Nach Abschluss ihres Studiums ging sie einige Jahre nach Boston und arbeitete dort als Journalistin.
Annas Geschichten stecken voller Lebenslust, Sex und Erotik. Einige ihrer frivolen Bücher wurden inzwischen unter den Titeln „FeuchtOasen 1–4“ und „Die geilen PapstTöchter“ veröffentlicht.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.06.2017

Verlag

Blue Panther Books

Seitenzahl

192

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.06.2017

Verlag

Blue Panther Books

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

19/11,5/1,3 cm

Gewicht

164 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86277-663-4

Weitere Bände von FeuchtOasen

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

erotisch und abwechslungsreich

Bewertung am 14.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Anno 1500. Dem Papst werden Drillingsmädchen geboren, die sich zu echten Schönheiten entwickeln. Nach der Geburt stirbt die Mutter und eine Dame aus bestem Hause übernimmt die Erziehung. Ihr zur Seite stehen drei junge gelehrte Herren, die den Mädchen ihre Unschuld rauben. Dem Papst gefällt das überhaupt nicht. Deswegen engagiert er eine Nonne. Doch nachdem sich eine Tochter in die Nonne verliebt und beide einen jungen Stallburschen verführen, beginnt ein wildes Treiben im Haus. Niemand, egal ob Mann oder Frau, ist vor den wilden Schwestern sicher! Ich bin mehr als begeistert von diesem Buch! ABER, nicht bezüglich des Titels, dieser hat mich erst einmal skeptisch gemacht. Aber als ich mir dann den Inhalt durchgelesen habe, konnte ich mir dann doch vorstellen dieses Buch zu lesen. Sehr kritisch sehe ich die Tatsache, dass es sich um die Drillinge des Papstes handelt. Diese Tatsache hab ich mehr oder weniger ausgeblendet. Ansonsten findet man als Leser hier sehr abwechslungsreiche und erotische Storys rund um die Töchter. Gut gefallen haben mir die übersichtlichen und vor allem überschaubaren Kapitel. Ratz fatz war das Buch durchgelesen. Sehr flüssig zu lesender und interessanter Schreibstil. Klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits.

erotisch und abwechslungsreich

Bewertung am 14.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Anno 1500. Dem Papst werden Drillingsmädchen geboren, die sich zu echten Schönheiten entwickeln. Nach der Geburt stirbt die Mutter und eine Dame aus bestem Hause übernimmt die Erziehung. Ihr zur Seite stehen drei junge gelehrte Herren, die den Mädchen ihre Unschuld rauben. Dem Papst gefällt das überhaupt nicht. Deswegen engagiert er eine Nonne. Doch nachdem sich eine Tochter in die Nonne verliebt und beide einen jungen Stallburschen verführen, beginnt ein wildes Treiben im Haus. Niemand, egal ob Mann oder Frau, ist vor den wilden Schwestern sicher! Ich bin mehr als begeistert von diesem Buch! ABER, nicht bezüglich des Titels, dieser hat mich erst einmal skeptisch gemacht. Aber als ich mir dann den Inhalt durchgelesen habe, konnte ich mir dann doch vorstellen dieses Buch zu lesen. Sehr kritisch sehe ich die Tatsache, dass es sich um die Drillinge des Papstes handelt. Diese Tatsache hab ich mehr oder weniger ausgeblendet. Ansonsten findet man als Leser hier sehr abwechslungsreiche und erotische Storys rund um die Töchter. Gut gefallen haben mir die übersichtlichen und vor allem überschaubaren Kapitel. Ratz fatz war das Buch durchgelesen. Sehr flüssig zu lesender und interessanter Schreibstil. Klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits.

Wehe, wenn sie los gelassen...

Bewertung aus Weilheim am 05.10.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anna Lynn schreibt bildhaft, prickelnd, flüssig und fesselnd. Das Buch ist in kurze Kapitel unterteilt, diese sind sehr varianten- und abwechslungsreich, was die Handlungsorte, Protagonisten usw. betrifft. Da kommt definitiv keine Langeweile auf. Ich mag historisch angehauchte Erotikromane und meine Erwartungen hat dieses Buch zu 100 Prozent erfüllt. Ich hatte eine anregende und sehr kurzweilige Lesezeit.

Wehe, wenn sie los gelassen...

Bewertung aus Weilheim am 05.10.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anna Lynn schreibt bildhaft, prickelnd, flüssig und fesselnd. Das Buch ist in kurze Kapitel unterteilt, diese sind sehr varianten- und abwechslungsreich, was die Handlungsorte, Protagonisten usw. betrifft. Da kommt definitiv keine Langeweile auf. Ich mag historisch angehauchte Erotikromane und meine Erwartungen hat dieses Buch zu 100 Prozent erfüllt. Ich hatte eine anregende und sehr kurzweilige Lesezeit.

Unsere Kund*innen meinen

Die geilen PapstTöchter | Erotischer Roman

von Anna Lynn

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die geilen PapstTöchter | Erotischer Roman