Schlaflos in Manhattan
Band 1
Artikelbild von Schlaflos in Manhattan
Sarah Morgan

1. Schlaflos in Manhattan (Gekürzt)

Schlaflos in Manhattan

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

12,00 €
eBook

eBook

8,99 €
Variante: MP3 Lesung, gekürzt

Schlaflos in Manhattan

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 7,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Nicole Engeln

Spieldauer

5 Stunden

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 18 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.02.2017

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Nicole Engeln

Spieldauer

5 Stunden

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 18 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.02.2017

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

67

Verlag

Lübbe Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783961090198

Weitere Bände von From Manhattan with Love

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Bin in das Buch verliebt

Bewertung am 07.04.2024

Bewertungsnummer: 2172392

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe Sarah Morgan’s Bücher und ihren Streibstil! Das Buch handelt von der turbulenten Liebe zwischen Paige und dem besten Freund ihres Brudes. Herzrasen und Leidenschaft kommen nicht zu kurz. Es liest sich super leicht und bescherrt Glücksgefühle. Ich kann das Buch wärmstens weiterempfehlen.
Melden

Bin in das Buch verliebt

Bewertung am 07.04.2024
Bewertungsnummer: 2172392
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe Sarah Morgan’s Bücher und ihren Streibstil! Das Buch handelt von der turbulenten Liebe zwischen Paige und dem besten Freund ihres Brudes. Herzrasen und Leidenschaft kommen nicht zu kurz. Es liest sich super leicht und bescherrt Glücksgefühle. Ich kann das Buch wärmstens weiterempfehlen.

Melden

Ein folgenschweres Versprechen

peedee am 03.07.2022

Bewertungsnummer: 1740948

Bewertet: eBook (ePUB)

From Manhattan with Love, Band 1: Paige sieht ihrer Beförderung in der Eventagentur entgegen – sie freut sich sehr, es in New York beruflich endlich geschafft zu haben. Doch statt der Beförderung erhält sie die Kündigung! Was nun? Wenn ihre sehr fürsorgliche Familie das erfährt, wird sie gleich mit wehenden Fahnen aufkreuzen. Jake, der beste Freund ihres Bruders Matt, ist selbst ein erfolgreicher Unternehmer – er könnte ihr bestimmt helfen, doch sie wird ihn nicht darum bitten. Sie war früher in ihn verliebt, wurde aber abgewiesen… Erster Eindruck: Auf dem Cover die Skyline von New York mit einem Herzen vor der nächtlichen Kulisse – gefällt mir sehr gut. Dies ist Band 1 der Reihe; davor gibt es noch die Kurzgeschichte „Mitternacht in Manhattan“. Noch am Tage der vermeintlichen Beförderung waren Paige und ihre besten Freundinnen Frankie und Eva, die ebenfalls in der gleichen Agentur arbeiten, bester Laune. Warum auch nicht, schliesslich wird man nicht jeden Tag befördert. Der Sturz von der Karriereleiter kam überraschend und war daher umso schmerzhafter: es gab zahlreiche Kündigungen, auch Frankie und Eva mussten gehen. Die Freundinnen verfallen kurz in Panik, denn was sollen sie nun nur tun? Paige macht sich weniger Sorgen um sich selbst, aber sie weiss, dass Frankie und Eva keine familiäre Unterstützung haben und wohl über kurz oder lang aus Manhattan wegziehen müssten. Die drei wohnen in Matts Haus und daher müssen sie zumindest nicht befürchten, gleich rausgeworfen zu werden. Matt und Jake sind beste Freunde und daher kreuzen sich auch die Wege von Jake und Paige häufig. Vor Jahren hat sie ihm gesagt, dass sie ihn liebt, wurde jedoch abgewiesen. Seither ist das Aufeinandertreffen stets etwas merkwürdig, verkrampft, nervenaufreibend. Paige weiss, dass Jake sie nicht wie ihre Familie überfürsorglich behandelt, sondern sie immer wieder herausfordert. Sie weiss nicht, dass Jake ihrem Bruder Matt vor Jahren ein Versprechen gegeben hat… Jake empfiehlt den Frauen, sich mit einer eigenen Eventagentur selbstständig zu machen. Das klingt wie ein Traum… oder doch ein Alptraum? Die Original-Inhaltsbeschreibung auf der Rückseite des Buches ist leider fehlerhaft (schade, dass so etwas nicht vor dem Druck gesehen wird): es steht, dass Jake der Bruder von Paiges bester Freundin sei. In der vorderen Klappenbeschreibung steht dann korrekt, dass Paige die Schwester von Jakes bestem Freund ist. Das war zu Beginn verwirrend für mich. Das Buch hat sich flüssig lesen lassen; das Ende hat mich zu Tränen gerührt, schluck… Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, denn manchmal brauche ich einfach genau so etwas. Von mir gibt es 5 Sterne und ich freue mich auf die Fortsetzung.
Melden

Ein folgenschweres Versprechen

peedee am 03.07.2022
Bewertungsnummer: 1740948
Bewertet: eBook (ePUB)

From Manhattan with Love, Band 1: Paige sieht ihrer Beförderung in der Eventagentur entgegen – sie freut sich sehr, es in New York beruflich endlich geschafft zu haben. Doch statt der Beförderung erhält sie die Kündigung! Was nun? Wenn ihre sehr fürsorgliche Familie das erfährt, wird sie gleich mit wehenden Fahnen aufkreuzen. Jake, der beste Freund ihres Bruders Matt, ist selbst ein erfolgreicher Unternehmer – er könnte ihr bestimmt helfen, doch sie wird ihn nicht darum bitten. Sie war früher in ihn verliebt, wurde aber abgewiesen… Erster Eindruck: Auf dem Cover die Skyline von New York mit einem Herzen vor der nächtlichen Kulisse – gefällt mir sehr gut. Dies ist Band 1 der Reihe; davor gibt es noch die Kurzgeschichte „Mitternacht in Manhattan“. Noch am Tage der vermeintlichen Beförderung waren Paige und ihre besten Freundinnen Frankie und Eva, die ebenfalls in der gleichen Agentur arbeiten, bester Laune. Warum auch nicht, schliesslich wird man nicht jeden Tag befördert. Der Sturz von der Karriereleiter kam überraschend und war daher umso schmerzhafter: es gab zahlreiche Kündigungen, auch Frankie und Eva mussten gehen. Die Freundinnen verfallen kurz in Panik, denn was sollen sie nun nur tun? Paige macht sich weniger Sorgen um sich selbst, aber sie weiss, dass Frankie und Eva keine familiäre Unterstützung haben und wohl über kurz oder lang aus Manhattan wegziehen müssten. Die drei wohnen in Matts Haus und daher müssen sie zumindest nicht befürchten, gleich rausgeworfen zu werden. Matt und Jake sind beste Freunde und daher kreuzen sich auch die Wege von Jake und Paige häufig. Vor Jahren hat sie ihm gesagt, dass sie ihn liebt, wurde jedoch abgewiesen. Seither ist das Aufeinandertreffen stets etwas merkwürdig, verkrampft, nervenaufreibend. Paige weiss, dass Jake sie nicht wie ihre Familie überfürsorglich behandelt, sondern sie immer wieder herausfordert. Sie weiss nicht, dass Jake ihrem Bruder Matt vor Jahren ein Versprechen gegeben hat… Jake empfiehlt den Frauen, sich mit einer eigenen Eventagentur selbstständig zu machen. Das klingt wie ein Traum… oder doch ein Alptraum? Die Original-Inhaltsbeschreibung auf der Rückseite des Buches ist leider fehlerhaft (schade, dass so etwas nicht vor dem Druck gesehen wird): es steht, dass Jake der Bruder von Paiges bester Freundin sei. In der vorderen Klappenbeschreibung steht dann korrekt, dass Paige die Schwester von Jakes bestem Freund ist. Das war zu Beginn verwirrend für mich. Das Buch hat sich flüssig lesen lassen; das Ende hat mich zu Tränen gerührt, schluck… Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, denn manchmal brauche ich einfach genau so etwas. Von mir gibt es 5 Sterne und ich freue mich auf die Fortsetzung.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Schlaflos in Manhattan / From Manhattan with Love Band 1

von Sarah Morgan

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Andrea Resch-Krenn

Andrea Resch-Krenn

Zum Portrait

3/5

Leicht zu lesende Liebeskomödie mit Happy End!

Bewertet: eBook (ePUB)

Paige hat ihr Leben von vorne bis hinten geplant und als Eventplanerin in New York hat sich für sie ein Traum erfüllt. Nur das Liebesleben von Paige lässt sich nicht immer planen. Seit Jahren ist sie in Jake verliebt, den besten Freund ihres Bruders, aber er hat sie vor einigen Jahren abgewiesen und seitdem versucht sie ihm aus dem Weg zu gehen. Als sie dann ihren Job in der Eventagentur verliert, scheint Jake plötzlich der einzige zu sein, der ihr helfen kann. "Schlaflos in Manhatten" ist eine leichte Liebeskomödie, die sich schnell lesen lässt. Ein Happy End ist garantiert!
3/5

Leicht zu lesende Liebeskomödie mit Happy End!

Bewertet: eBook (ePUB)

Paige hat ihr Leben von vorne bis hinten geplant und als Eventplanerin in New York hat sich für sie ein Traum erfüllt. Nur das Liebesleben von Paige lässt sich nicht immer planen. Seit Jahren ist sie in Jake verliebt, den besten Freund ihres Bruders, aber er hat sie vor einigen Jahren abgewiesen und seitdem versucht sie ihm aus dem Weg zu gehen. Als sie dann ihren Job in der Eventagentur verliert, scheint Jake plötzlich der einzige zu sein, der ihr helfen kann. "Schlaflos in Manhatten" ist eine leichte Liebeskomödie, die sich schnell lesen lässt. Ein Happy End ist garantiert!

Andrea Resch-Krenn
  • Andrea Resch-Krenn
  • Buchhändler/-in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Schlaflos in Manhattan / From Manhattan with Love Bd.1

von Sarah Morgan

0 Rezensionen filtern

  • Schlaflos in Manhattan