Der Selbstheilungscode

Der Selbstheilungscode

Die Neurobiologie von Gesundheit und Zufriedenheit

eBook

€ 9,99 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 11,90

Gebundene Ausgabe

€ 20,95

eBook

ab € 9,99

  • Der Selbstheilungscode

    ePUB (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    € 9,99

    ePUB (Beltz)
  • Der Selbstheilungscode

    PDF (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    € 9,99

    PDF (Beltz)

Beschreibung

In jedem von uns steckt die Fähigkeit zur Selbstheilung, aber vielen Menschen ist sie abhandengekommen. Der Arzt, Neurowissenschaftler und Gesundheitsforscher Tobias Esch möchte das ändern und erklärt, wie Selbstheilung funktioniert und wie Sie Ihre Selbstheilungskompetenz stärken können. Seit vielen Jahren untersucht er unter anderem in Harvard und an der Berliner Charité, wie selbst chronische Krankheiten - zum Beispiel Diabetes, Asthma oder Rückenschmerzen - durch einen ganzheitlichen Ansatz, der auf den vier Säulen positive Emotionen, Entspannung, Ernährung und Bewegung beruht, gelindert werden. Mithilfe neuester Forschungsergebnisse beschreibt er, welche Faktoren für Gesundheit und Zufriedenheit entscheidend sind, und gibt Anregungen für ein Leben, das geprägt ist von Wohlbefinden, innerer Stärke und Zufriedenheit.

»Der Schlüssel zu IHRER Gesundheit!« Dr. med. Eckart von Hirschhausen

»Eschs Buch ist ebenso beeindruckend empirisch wie verständlich und hilfreich. Eine gute Mischung. Es eröffnet eine völlig neue Perspektive auf Gesundheit.« Gert Scobel, 3Sat scobel, 16.8.2018

»Ein äußerst spannendes Buch, das Ursachen und Wirkung von Stress und eigener Einstellung und vielem mehr auf den Grund geht.« Marion Flach, Die Salzburgerin, 6/2017

»Der Selbstheilungscode ist ein engagiertes Plädoyer für die aktive Verknüpfung von Körper und Geist, für eine ganzheitliche Sicht auf den Menschen – ein praktisches, pragmatisches und wunderbar hilfreiches Buch.« Hans Durrer, Huffingtonpost.de, 19.7.2017

»Ein Buch eines Wissenschaftlers, das vielen Menschen viel geben kann« Jutta Bublies, Westdeutschen Allgemeinen Zeitung, 22.8.2017

»Eine sehr empfehlenswerte Lektüre über Wege zu Selbstheilungskompetenz bei vielen aktuell stressausgelösten Störungen.« Rudolf Venus, Der Evangelische Buchberater, 3/2017

»Wissenschaftlich fundiert und ohne Schnickschnack erklärt der Arzt und Neurowissenschaftler Tobias Esch, wie jeder von uns die Fähigkeit besitzt, sich selbst zu heilen.« Petra Thorbrietz, ma vie, 1.9.2017

»Anregungen für ein Leben, das geprägt ist von Wohlbefinden.« TV für mich, 8.9.2017

»Ein Buch auf dem Fundament der Wissenschaft, aber auch ohne Fachwissen sehr gut zu verstehen.« Torsten Niecke, Trail, 6/2017

»[V]oller wichtiger Informationen für Einsteiger in Sachen Stress- und Placeboforschung, Achtsamkeitsübungen und Mind-Body-Medizin.« Heiler-Info, 4/2017

Prof. Dr. med. Tobias Esch ist Allgemeinmediziner, Neurowissenschaftler und Gesundheitsforscher. Seit vielen Jahren untersucht er, u.a. an der Harvard Medical School und an der Berliner Charité, wie Selbstheilung funktioniert und welche Potenziale außerhalb der etablierten Medizin nachweisbar für die Gesundheit genutzt werden können. Seit 2016 ist er Professor für Integrative Gesundheitsversorgung und Gesundheitsförderung an der Universität Witten/Herdecke. Buchveröffentlichungen: »Die Neurobiologie des Glücks. Wie die Positive Psychologie die Medizin verändert« (2014) und »Stressbewältigung - Mind-Body-Medizin, Achtsamkeit, Selbstfürsorge« (2016)

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

06.04.2017

Verlag

Beltz

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

06.04.2017

Verlag

Beltz

Seitenzahl

335 (Printausgabe)

Dateigröße

3679 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783407864536

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Für alle, die es ganz genau wissen wollen...

bookmark am 20.05.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Grundsätzlich kann ein solches Buch sicher nicht schaden. Wer aber eine schnelle Lösung bzw. Info zum Thema "Selbstheilungskräfte" sucht, der ist hier nicht ganz richtig. Mit "Der Selbstheilungscode" erklärt ein Neurobiologe das Thema. Das bedeutet sehr ausgiebig und fundiert. Prof. Dr. med. Tobias Esch geht ganz tief in die Materie, was passiert wann in unserem Körper, warum und wo. Man muss sich darauf wirklich einlassen und sich gut konzentrieren, wenn man als Laie alles verstehe möchte. Letztendlich kommt aber auch Herr Prof. Dr. Esch nur auf die "Vier Säulen" der Selbstheilung: Stress reduzieren Bewegung Entspannung Ernährung Wenn auch auf einem ganz hohen Niveau. Wer es also ganz genau wissen will, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen. Ich schwöre auf Bewegung und selber kochen. Und was sich dann alles so im Körper und besonders im Kopf abspielt, das erklärt ganz toll Prof. Tobias Esch.

Für alle, die es ganz genau wissen wollen...

bookmark am 20.05.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Grundsätzlich kann ein solches Buch sicher nicht schaden. Wer aber eine schnelle Lösung bzw. Info zum Thema "Selbstheilungskräfte" sucht, der ist hier nicht ganz richtig. Mit "Der Selbstheilungscode" erklärt ein Neurobiologe das Thema. Das bedeutet sehr ausgiebig und fundiert. Prof. Dr. med. Tobias Esch geht ganz tief in die Materie, was passiert wann in unserem Körper, warum und wo. Man muss sich darauf wirklich einlassen und sich gut konzentrieren, wenn man als Laie alles verstehe möchte. Letztendlich kommt aber auch Herr Prof. Dr. Esch nur auf die "Vier Säulen" der Selbstheilung: Stress reduzieren Bewegung Entspannung Ernährung Wenn auch auf einem ganz hohen Niveau. Wer es also ganz genau wissen will, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen. Ich schwöre auf Bewegung und selber kochen. Und was sich dann alles so im Körper und besonders im Kopf abspielt, das erklärt ganz toll Prof. Tobias Esch.

Unsere Kund*innen meinen

Der Selbstheilungscode

von Tobias Esch

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Selbstheilungscode