Immigration and American Popular Culture
NYU Press Band 4

Immigration and American Popular Culture

An Introduction

eBook

€ 28,80 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

A unique study that hones in on the cross-section and interdependency of immigration and American cultural production

How does a 'national' popular culture form and grow over time in a nation comprised of immigrants? How have immigrants used popular culture in America, and how has it used them?

Immigration and American Popular Culture looks at the relationship between American immigrants and the popular culture industry in the twentieth century. Through a series of case studies, Rachel Rubin and Jeffrey Melnick uncover how specific trends in popular culture-such as portrayals of European immigrants as gangsters in 1930s cinema, the zoot suits of the 1940s, the influence of Jamaican Americans on rap in the 1970s, and cyberpunk and Asian American zines in the1990s-have their roots in the complex socio-political nature of immigration in America.

Supplemented by a timeline of key events and extensive suggestions for further reading, Immigration and American Popular Culture offers at once a unique history of twentieth century U.S. immigration and an essential introduction to the major approaches to the study of popular culture. Melnick and Rubin go further to demonstrate how completely and complexly the processes of immigration and cultural production have been intertwined, and how we cannot understand one without the other.

Rachel Lee Rubin is Professor of American Studies at the University of Massachusetts Boston. She is author of Immigration and American Popular Culture (with Jeffrey Melnick, NYU Press) and Jewish Gangsters of Modern Literature, and co-editor of American Popular Music: New Approaches to the Twentieth Century and Radicalism in the South since Reconstruction.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

06.12.2006

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

06.12.2006

Verlag

Kind World Publishing

Dateigröße

4130 KB

Sprache

Englisch

EAN

9780814776896

Weitere Bände von NYU Press

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Immigration and American Popular Culture