• Nothing less
  • Nothing less
  • Nothing less
Band 7

Nothing less

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

14,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Nothing less

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1663

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.12.2016

Verlag

Heyne

Seitenzahl

336

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1663

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.12.2016

Verlag

Heyne

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

20,7/13,8/3,1 cm

Gewicht

440 g

Übersetzt von

  • Sabine Schilasky
  • Anja Mehrmann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-41971-1

Weitere Bände von After

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Auf Wiedersehen After-Reihe

Alina am 21.06.2023

Bewertungsnummer: 1965747

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nun ist es soweit. Ich hab alle vier After-Teile gelesen. Ich hab den extra Band gelesen wo alles nochmal nur aus Hardins Sicht geschrieben wurde und es kurz Geschichten aus der Vergangenheit von neben Charakter gab. Und ich hab die zwei Bände gelesen wo es um Landon Liebesgeschichte geht. Ein kleines bisschen fühlt es sich komisch an das nun die After-Reihe komplett fertig für mich ist( nun ja ich muss noch die Verfilmung von dem vierten Band gucken aber die Filme finde ich so mittelmäßig, gibt schlimmere aber naja…) und man Abschied nehmen muss. Ich fand den zweiten Band von Landons Geschichte besser wie den ersten. Es war viel spannender meiner Meinung nach. Die Story Wendung oder sonst was gab es aber dennoch nicht finde ich. Ich kann es diesmal nicht soo genau erklären aber irgendwas hat gefehlt. Ich denke da Anna es aber auch auf diese zwei Teile beschränken wollte, dass es logisch ist das man es nicht mit der Hauptstory von vier Bänden vergleichen kann. Ich gebe daher noch 4 Sterne. Mir fällt auf auch wenn ich nicht alle Teile der sieben Bände komplett gleich bewertet habe, dass ich aber wirklich jeden Band weiterempfehlen würde. Oft hab ich auch die Reihe in Schutz genommen. Ich hänge so ein kleines bisschen an der After-Reihe weil es dort noch nicht so lange her war das ich nach einer langen langen Pause endlich wieder gelesen habe und diese Reihe hatte mich direkt so gefesselt wie schon ewig nicht mehr !
Melden

Auf Wiedersehen After-Reihe

Alina am 21.06.2023
Bewertungsnummer: 1965747
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nun ist es soweit. Ich hab alle vier After-Teile gelesen. Ich hab den extra Band gelesen wo alles nochmal nur aus Hardins Sicht geschrieben wurde und es kurz Geschichten aus der Vergangenheit von neben Charakter gab. Und ich hab die zwei Bände gelesen wo es um Landon Liebesgeschichte geht. Ein kleines bisschen fühlt es sich komisch an das nun die After-Reihe komplett fertig für mich ist( nun ja ich muss noch die Verfilmung von dem vierten Band gucken aber die Filme finde ich so mittelmäßig, gibt schlimmere aber naja…) und man Abschied nehmen muss. Ich fand den zweiten Band von Landons Geschichte besser wie den ersten. Es war viel spannender meiner Meinung nach. Die Story Wendung oder sonst was gab es aber dennoch nicht finde ich. Ich kann es diesmal nicht soo genau erklären aber irgendwas hat gefehlt. Ich denke da Anna es aber auch auf diese zwei Teile beschränken wollte, dass es logisch ist das man es nicht mit der Hauptstory von vier Bänden vergleichen kann. Ich gebe daher noch 4 Sterne. Mir fällt auf auch wenn ich nicht alle Teile der sieben Bände komplett gleich bewertet habe, dass ich aber wirklich jeden Band weiterempfehlen würde. Oft hab ich auch die Reihe in Schutz genommen. Ich hänge so ein kleines bisschen an der After-Reihe weil es dort noch nicht so lange her war das ich nach einer langen langen Pause endlich wieder gelesen habe und diese Reihe hatte mich direkt so gefesselt wie schon ewig nicht mehr !

Melden

Teil 2 von Landons Geschichte

Delice aus Calw am 28.03.2022

Bewertungsnummer: 1684582

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mich verliebt in Nothing less! Als erstes war ich überrascht das es auch Kapitel aus Noras Sicht gab und sie wurde so geheimnisvoll beschrieben, ich konnte nicht aufhören mit dem Lesen und habe es innerhalb eines Tages fertig gehabt. Als zweites fand ich es toll, dass so viele Wendungen/Überraschungen dabei waren, Noras Ehemann, Carters Tod… Das Buch ist ein absolutes Muss, nur weiterzuempfehlen!
Melden

Teil 2 von Landons Geschichte

Delice aus Calw am 28.03.2022
Bewertungsnummer: 1684582
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mich verliebt in Nothing less! Als erstes war ich überrascht das es auch Kapitel aus Noras Sicht gab und sie wurde so geheimnisvoll beschrieben, ich konnte nicht aufhören mit dem Lesen und habe es innerhalb eines Tages fertig gehabt. Als zweites fand ich es toll, dass so viele Wendungen/Überraschungen dabei waren, Noras Ehemann, Carters Tod… Das Buch ist ein absolutes Muss, nur weiterzuempfehlen!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Nothing less

von Anna Todd

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Andrea Resch-Krenn

Andrea Resch-Krenn

Zum Portrait

3/5

Letzter Band der After-Reihe

Bewertet: eBook (ePUB)

Im letzten Band der After-Reihe von Anna Todd findet nun auch Landon sein "happily ever after". Man lernt hier Landon besser kennen und bekommt einen Einblick in seine Welt. Anna Todd versucht, Landon auch von seiner "bad boy" Seite zu zeigen. Allerdings bleibt es eher beim Versuch. Landon ist ein lieber netter Kerl, der sich zuerst nicht zwischen zwei Frauen entscheiden kann - von einem Bad boy ist er dabei weit entfernt. Das Buch ist nett zu lesen. Die Geschichte plätschert dahin, hält aber wenig Überraschungen bereit. Mit der Liebesgeschichte von Tessa und Hardin kann Landons Story leider nicht mithalten, aber als Zeitvertreib für einen verregneten Tag ist das Buch wunderbar geeignet.
3/5

Letzter Band der After-Reihe

Bewertet: eBook (ePUB)

Im letzten Band der After-Reihe von Anna Todd findet nun auch Landon sein "happily ever after". Man lernt hier Landon besser kennen und bekommt einen Einblick in seine Welt. Anna Todd versucht, Landon auch von seiner "bad boy" Seite zu zeigen. Allerdings bleibt es eher beim Versuch. Landon ist ein lieber netter Kerl, der sich zuerst nicht zwischen zwei Frauen entscheiden kann - von einem Bad boy ist er dabei weit entfernt. Das Buch ist nett zu lesen. Die Geschichte plätschert dahin, hält aber wenig Überraschungen bereit. Mit der Liebesgeschichte von Tessa und Hardin kann Landons Story leider nicht mithalten, aber als Zeitvertreib für einen verregneten Tag ist das Buch wunderbar geeignet.

Andrea Resch-Krenn
  • Andrea Resch-Krenn
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Nothing less / After Bd.7

von Anna Todd

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nothing less
  • Nothing less
  • Nothing less