Heiligenverehrung und Namengebung

Heiligenverehrung und Namengebung

Buch (Gebundene Ausgabe)

€ 130,95 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

€ 130,95

eBook

ab € 130,95

Beschreibung

Namen von Heiligen sind vom Mittelalter bis in die Gegenwart zahlreich in alle Bereiche der Namengebung eingeflossen. Die Namengeber wählten den Namen eines bestimmten Heiligen, um diesen zu verehren oder die benannten Personen, Orte, Institutionen usw. in dessen Schutz zu stellen. Einmal ins sprachliche Inventar eingegangen, wurden und werden die Heiligennamen auch weiterverwendet, ohne einen direkten Bezug zum jeweiligen Heiligen herzustellen. In den verschiedenen Namenarten sind Heiligennamen in sehr unterschiedlichem Maß, teilweise aber noch überhaupt nicht erforscht. Dieser Band beleuchtet die Reflexe der Heiligenverehrung übergreifend in verschiedenen Bereichen der Onomastik und liefert damit neue Impulse kulturgeschichtlicher Forschung.

"Betrachtet man die Zusammenstellung der Beiträge insgesamt, so lohnt es sich sicherlich für Historiker, Kirchengeschichtler oder Kulturwissenschaftler - insbesondere auch für diejenigen, denen die Thematik noch nicht vertraut ist - den Band zur Hand zu nehmen, um interessante Detailergebnisse zu oben genannten Bereichen der Namenforschung zu erfahren oder neue Anregungen für eigene Untersuchungen zu gewinnen." Theresia Schusser in: Das Historisch-Politische Buch, Jahrgang 67, Heft 4, 411

Kathrin Dräger, Universität Freiburg; Fabian Fahlbusch, Universität Mainz.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.08.2016

Herausgeber

Kathrin Dräger + weitere

Verlag

De Gruyter Mouton

Seitenzahl

309

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.08.2016

Herausgeber

Verlag

De Gruyter Mouton

Seitenzahl

309

Maße (L/B/H)

23,6/16/2,2 cm

Gewicht

570 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-11-040366-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Heiligenverehrung und Namengebung