Im Krebsgang

Königs Erläuterungen/Materialien Band 416

Günter Grass

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 8,80

Accordion öffnen
  • Im Krebsgang von Günter Grass.

    Bange, C

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 8,80

    Bange, C
  • Im Krebsgang

    dtv

    Sofort lieferbar

    € 11,90

    dtv

Gebundene Ausgabe

€ 24,90

Accordion öffnen
  • Im. Krebsgang

    Steidl Verlag

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    € 24,90

    Steidl Verlag

eBook

ab € 8,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 16,69

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 8,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Journalist, der hier in fremdem Auftrag arbeitet, hat wenig Lust, über die alte, fast vergessene Schiffskatastrophe zu schreiben, die sich 1945 in einer eisigen Januarnacht abspielte. Er hat die Ostsee-Story, die unabweisbar Teil seiner Biographie ist, unzählige Male aus dem Mund seiner Mutter gehört. Fünfzig Jahre später, beim Recherchieren im Internet, macht er die erschreckende Entdeckung, dass die Geschichte eine ihn unmittelbar betreffende Fortsetzung hat ...

Produktdetails

Verkaufsrang 6369
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 04.05.2015
Verlag Steidl GmbH & Co. OHG
Seitenzahl 216 (Printausgabe)
Dateigröße 1305 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783869307206

Weitere Bände von Königs Erläuterungen/Materialien

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

3 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

ansrengend zu lesen, aber dafür ziemlich gut

Thorsten am 01.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Handlung des Buches ist meiner Meinung nach ziemlich interessant, jedoch wählt Grass eine relativ umständliche Form um sie zu erzählen. Ein andauernder Wechsel der Zeitebene erschwert das Verständniss von den Zusammenhängen der Ereignisse und den Familienverhältnissen der Personen. Hat man sich aber an den Schreibstil von Grass gewöhnt und die Zusammenhänge erkannt, dann steht dem Genuss des Buches nichts im Weg. Lesern kann ich nur raten: Nicht nach den ersten Seiten aufgeben, es lohnt sich...

ansrengend zu lesen, aber dafür ziemlich gut

Thorsten am 01.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Handlung des Buches ist meiner Meinung nach ziemlich interessant, jedoch wählt Grass eine relativ umständliche Form um sie zu erzählen. Ein andauernder Wechsel der Zeitebene erschwert das Verständniss von den Zusammenhängen der Ereignisse und den Familienverhältnissen der Personen. Hat man sich aber an den Schreibstil von Grass gewöhnt und die Zusammenhänge erkannt, dann steht dem Genuss des Buches nichts im Weg. Lesern kann ich nur raten: Nicht nach den ersten Seiten aufgeben, es lohnt sich...

anfangs quälend

Bewertung am 01.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

auf den ersten seiten kostete es überwindung das buch weiter zu lesen, da der schreibstil anfangs sehr verwirrend erscheint und man schwierigkeiten hat, der handlung zu folgen.doch hat man sich eingelesen, kann man der handlung gut folgen und die geschichte entpuppt sich als sehr interessant, und es macht freude diese zu lesen.grass zeigt überraschende und erschreckende auswirkungen der deutschen vergangenheit auf die gegenwart.

anfangs quälend

Bewertung am 01.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

auf den ersten seiten kostete es überwindung das buch weiter zu lesen, da der schreibstil anfangs sehr verwirrend erscheint und man schwierigkeiten hat, der handlung zu folgen.doch hat man sich eingelesen, kann man der handlung gut folgen und die geschichte entpuppt sich als sehr interessant, und es macht freude diese zu lesen.grass zeigt überraschende und erschreckende auswirkungen der deutschen vergangenheit auf die gegenwart.

Unsere Kund*innen meinen

Im Krebsgang

von Günter Grass

3.0

0 Bewertungen filtern

  • Im Krebsgang