Findus und der Hahn im Korb
Artikelbild von Findus und der Hahn im Korb
Sven Nordqvist

1. Findus und der Hahn im Korb

Pettersson und Findus

Findus und der Hahn im Korb

Hörspiel

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

€ 14,90

Hörbuch (CD)

€ 4,69

Hörbuch-Download

ab € 3,99

Beschreibung

Kikeriki im Katerreich! Findus will den Hahn loswerden

Es gibt nur einen Herrn auf dem Hühnerhof, das ist klar: Findus! Doch seitdem Caruso, der Hahn, hier wohnt, haben die Hühner nur noch Augen für den eingebildeten Gockel. Und dann noch dieses Krähen! Jeden Morgen wird Findus davon aus dem Schlaf geschreckt. So geht das nicht weiter!

Folge 5 der hinreißenden Pettersson-und-Findus-Hörspiele - mitreißend gelesen.

Sven Nordqvist, 1946 in Helsingborg geboren und in Halmstad aufgewachsen, studierte in Lund Architektur. Eigentlich wollte er schon damals Zeichner werden, doch er wurde von mehreren Kunsthochschulen abgelehnt. Nach dem Studium arbeitete Nordqvist zunächst als Architekt und Dozent an der Hochschule für Architektur in Lund. Nach einigen Jahren versuchte er trotzdem, seinen Lebensunterhalt als Zeichner zu verdienen, zunächst in einer kleinen Werbefirma, später mit der Illustration von Schulbüchern und Romanen, Plakaten und Gratulationskarten und auch Bilderbüchern. Nebenher nahm er an einem Fernkurs in Zeichnen teil. Seit Nordqvist 1983 bei einem Kinderbuch-Wettbewerb den ersten Preis gewann, zeichnet er nur noch das, was er wollte, nämlich Kinderbücher. Für sein Gesamtwerk wurde er mit dem Elsa-Beskow-Preis und dem Ann-Marie-Lunds-Encyklopädiepreis ausgezeichnet.

Details

Sprecher

Laure Maire + weitere

Spieldauer

34 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Spieldauer

34 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 4 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.01.2014

Verlag

Oetinger audio

Hörtyp

Hörspiel

Sprache

Deutsch

EAN

9783837361018

Weitere Bände von Pettersson und Findus

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Findus und der Hahn im Korb

Bewertung aus Birstein am 03.03.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein weiteres Buch das alle Fans der Geschichten begeistern wird. Meine Enkelin und ich haben das Buch mit Freude gelesen. Ein absolutes Muss für alle Nordqvist Liebhaber

Findus und der Hahn im Korb

Bewertung aus Birstein am 03.03.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein weiteres Buch das alle Fans der Geschichten begeistern wird. Meine Enkelin und ich haben das Buch mit Freude gelesen. Ein absolutes Muss für alle Nordqvist Liebhaber

Ein bildgewaltiges und sehr lehrreiches Kinderbuch

sommerlese am 19.01.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auch in diesem Bilderbuch spricht diese witzige Geschichte Kinder und Erwachsene gleichermaßen an. Auf dem Hof vom alten Pettersson gibt es jetzt einen stolzen Hahn namens Caruso. Der ist fast genauso stimmgewaltig wie sein berühmter Namensgeber, doch Findus geht die Kräherei auf die Nerven. Und dann sind die Hühner auch noch ganz entzückt von diesem blöden Gockel, dabei war doch bisher immer Findus ihr bester Freund. Er hat sie doch mit seinem Erschrecken immer gut unterhalten, das denkt er zumindest. Kurz gesagt, in diesem Bilderbuch geht es um Eifersucht und Gefühle. Findus wird zum Lügner und daher besteht besonderer Redebedarf, wenn man mit Kindern dieses Buch liest. Die üblichen handwerklichen Aktionen von Pettersson und Findus fehlen dieses Mal völlig. Es ist auch nicht so wuselig chaotisch, es dreht sich um Emotionen. Bei diesem Buch kann und man Kindern außerdem die Fortpflanzung von Hühnern zusätzlich zur Lektüre erklären. Das Beste am Buch sind die wunderschönen und detailreichen Bilder. Ganz speziell sind die Hühnerdamen in Szene gesetzt, sie haben Namen, können stricken und Kaffee trinken, ganz wie Frauen. Jedes Huhn hat einen speziellen Charakter, aber alle sind aufgedreht als plötzlich ein echter Hahn vor ihnen steht. Mit der Ruhe ist es nun vorbei. Findus findet das schade und würde gern wieder mit den Hühnern spielen, doch bei der Konkurrenz hat er keine Chance. Diese Geschichte zeigt wie sehr Eifersucht und Einsamkeit weh tun können. Außerdem können Kinder lernen, dass man als Lügner Unrecht getan hat. Am Ende gibt es noch ein paar kleine Überraschungen, die dem Buch einen positiven Abschluß verleihen. Ein bildreiches und sehr lehrreiches Kinderbuch, in dem Emotionen vorgestellt werden und bei dem die bunten Bilder immer wieder für neue Entdeckungen gut sind.

Ein bildgewaltiges und sehr lehrreiches Kinderbuch

sommerlese am 19.01.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auch in diesem Bilderbuch spricht diese witzige Geschichte Kinder und Erwachsene gleichermaßen an. Auf dem Hof vom alten Pettersson gibt es jetzt einen stolzen Hahn namens Caruso. Der ist fast genauso stimmgewaltig wie sein berühmter Namensgeber, doch Findus geht die Kräherei auf die Nerven. Und dann sind die Hühner auch noch ganz entzückt von diesem blöden Gockel, dabei war doch bisher immer Findus ihr bester Freund. Er hat sie doch mit seinem Erschrecken immer gut unterhalten, das denkt er zumindest. Kurz gesagt, in diesem Bilderbuch geht es um Eifersucht und Gefühle. Findus wird zum Lügner und daher besteht besonderer Redebedarf, wenn man mit Kindern dieses Buch liest. Die üblichen handwerklichen Aktionen von Pettersson und Findus fehlen dieses Mal völlig. Es ist auch nicht so wuselig chaotisch, es dreht sich um Emotionen. Bei diesem Buch kann und man Kindern außerdem die Fortpflanzung von Hühnern zusätzlich zur Lektüre erklären. Das Beste am Buch sind die wunderschönen und detailreichen Bilder. Ganz speziell sind die Hühnerdamen in Szene gesetzt, sie haben Namen, können stricken und Kaffee trinken, ganz wie Frauen. Jedes Huhn hat einen speziellen Charakter, aber alle sind aufgedreht als plötzlich ein echter Hahn vor ihnen steht. Mit der Ruhe ist es nun vorbei. Findus findet das schade und würde gern wieder mit den Hühnern spielen, doch bei der Konkurrenz hat er keine Chance. Diese Geschichte zeigt wie sehr Eifersucht und Einsamkeit weh tun können. Außerdem können Kinder lernen, dass man als Lügner Unrecht getan hat. Am Ende gibt es noch ein paar kleine Überraschungen, die dem Buch einen positiven Abschluß verleihen. Ein bildreiches und sehr lehrreiches Kinderbuch, in dem Emotionen vorgestellt werden und bei dem die bunten Bilder immer wieder für neue Entdeckungen gut sind.

Unsere Kund*innen meinen

Pettersson und Findus. Findus und der Hahn im Korb

von Sven Nordqvist

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Findus und der Hahn im Korb