Die Bestimmung
Band 2
Artikelbild von Die Bestimmung
Veronica Roth

1. Die Bestimmung

Die Bestimmung

Insurgent - Tödliche Wahrheit

Hörbuch-Download (MP3)

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

42,50 €
eBook

eBook

9,99 €
Variante: MP3 Lesung, ungekürzt

Die Bestimmung

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 42,50 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Janin Stenzel

Spieldauer

12 Stunden und 9 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

12 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.04.2014

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Janin Stenzel

Spieldauer

12 Stunden und 9 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

12 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.04.2014

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

104

Verlag

Der Hörverlag

Originaltitel

© 2012 by Veronica Roth, © by cbt, München, (P) Der Hörverlag 2014

Übersetzt von

Petra Koob-Pawis

Sprache

Deutsch

EAN

9783844516548

Weitere Bände von Die Bestimmung

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

69 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

nette Unterhaltung

Mrs.Bookwonderland aus Bobenheim-Roxheim am 13.08.2018

Bewertungsnummer: 1125370

Bewertet: Hörbuch-Download

- Sehr tolle Stimme -Sehr entspannend -Sehr ansprechend - Spannend gelesen. Ich werde es auf jeden Fall nochmal hören :)
Melden

nette Unterhaltung

Mrs.Bookwonderland aus Bobenheim-Roxheim am 13.08.2018
Bewertungsnummer: 1125370
Bewertet: Hörbuch-Download

- Sehr tolle Stimme -Sehr entspannend -Sehr ansprechend - Spannend gelesen. Ich werde es auf jeden Fall nochmal hören :)

Melden

Der Kampf geht weiter

Bewertung aus Waldsolms am 20.06.2016

Bewertungsnummer: 955781

Bewertet: Hörbuch-Download

Infos zum Hörbuch Der 2. „Hörbuchteil“ von der Reihe „Die Bestimmung“, ist eine ungekürzte Lesung, die eine Laufzeit von 12 Stunden und 9 Minuten hat. Das Hörbuch hat einen Umfang von einer CD, diese am 09.03.2015 unter dem „Hörverlag“ erschienen ist. Die Buchvorlage, geschrieben von „Veronica Roth“, ist unter dem „cbt HC Verlag“ erschienen. Die Sprecherin des Hörbuchs ist „Janin Stenzel“ Cover Als Cover wurde das Filmcover verwendet, worauf Tris und Four / Tobias zu sehen sind. Beide halten eine Waffe in der Hand. Four zielt mit der Waffe auf den Boden, wodurch seine Haltung etwas gekrümmt und sein Blick gesenkt ist. Tris scheint aus dem Himmel zu Fallen. Sie steht auf den Kopf und hat eine ähnliche Haltung wie Four. Auf dem Cover sind mehrere durch die Luft fliegende Scherben zu sehen. Der Hintergrund ist in grau und weiß gehalten und stellt einen Himmel mit Wolken dar. Am unteren Rand ist das Cover schwarz. Links oben im Eck befindet sich ein kleines „Kästchen“ mit Informationen über das Format und Rechts steht der Name des Verlags. Der Autorinnenname steht in weißen Großbuchstaben im Unteren Teil des Covers. Darunter befindet sich der Titel der Reiche, ebenfalls in weißen Großbuchstaben, allerdings dick gedruckt. Ein Blau leuchtender Strich zieht sich durch die Schrift, so als ob sie Buchstaben mit einem Messer durchtrennt worden wären. Darunter steht der Titel der Reiche, ebenfalls in weißen Großbuchstaben. Zum Schluss folgt der Name der Sprecherin, dieser wurde wieder in groß und Kleinschreibung geschrieben. Inhalt Viele Leute sind bei dem Simolationsangriff gestorben. Darunter auch Tris Eltern und einer ihrer Freunde. Nun da Tris und Four den Simolationsangriff gestoppt haben sind sie, mit einigen anderen, auf der Flucht vor Janin. Ihr Weg führt sie raus aus der Stadt, zu der friedfertigsten Fraktion, den Amite, doch schon bald merken sie dass sie dort auch nicht vor Janin und deren Hass auf die Unbestimmten sicher sind. Ein Krieg hat zwischen den einzelnen Fraktionen begonnen und Tris scheint mitten drin zu stecken. Meinung Das Hörspiel ist gut, zwar nicht so gut wie der erste Teil, aber dennoch gut. Ich fand an manchen Stellen hat eine gewisse Spannung gefehlt. Tris wird in diesem Teil sehr von Trauer und Schuldgefühlen geplagt. Da sehr viel von Tris inneren Konflikt geschrieben wird zieht sich das etwas in die Länge. Ich finde dar durch bekommt das Hörspiel eine sehr düstere Stimmung. Was ich auch schade finde ist das sich Tris und Four in den Hörbuch fast nur streiten und sich gegenseitig belügen. Ich habe mir an vielen Stellen Gedacht das Tris einfach mit der Wahrheit raus rücken sollte, da ich glaube dass Four sie verstanden hätte. Die Sprecherin, die auch die Synchronstimme von Tris im Film ist, finde ich passt besser zur Reihe als Sprecherin als die im ersten Teil Fazit Ich würde den Teil definitiv auch weiter empfehlen, dennoch ist der erste Teil meiner Meinung nach der beste. Das Hörbuch ist spannend und es hat Spaß gemacht es zu hören, jedoch war es manchmal etwas langatmig. Somit gebe ich dem Hörspiel 8 von 10 Flammen
Melden

Der Kampf geht weiter

Bewertung aus Waldsolms am 20.06.2016
Bewertungsnummer: 955781
Bewertet: Hörbuch-Download

Infos zum Hörbuch Der 2. „Hörbuchteil“ von der Reihe „Die Bestimmung“, ist eine ungekürzte Lesung, die eine Laufzeit von 12 Stunden und 9 Minuten hat. Das Hörbuch hat einen Umfang von einer CD, diese am 09.03.2015 unter dem „Hörverlag“ erschienen ist. Die Buchvorlage, geschrieben von „Veronica Roth“, ist unter dem „cbt HC Verlag“ erschienen. Die Sprecherin des Hörbuchs ist „Janin Stenzel“ Cover Als Cover wurde das Filmcover verwendet, worauf Tris und Four / Tobias zu sehen sind. Beide halten eine Waffe in der Hand. Four zielt mit der Waffe auf den Boden, wodurch seine Haltung etwas gekrümmt und sein Blick gesenkt ist. Tris scheint aus dem Himmel zu Fallen. Sie steht auf den Kopf und hat eine ähnliche Haltung wie Four. Auf dem Cover sind mehrere durch die Luft fliegende Scherben zu sehen. Der Hintergrund ist in grau und weiß gehalten und stellt einen Himmel mit Wolken dar. Am unteren Rand ist das Cover schwarz. Links oben im Eck befindet sich ein kleines „Kästchen“ mit Informationen über das Format und Rechts steht der Name des Verlags. Der Autorinnenname steht in weißen Großbuchstaben im Unteren Teil des Covers. Darunter befindet sich der Titel der Reiche, ebenfalls in weißen Großbuchstaben, allerdings dick gedruckt. Ein Blau leuchtender Strich zieht sich durch die Schrift, so als ob sie Buchstaben mit einem Messer durchtrennt worden wären. Darunter steht der Titel der Reiche, ebenfalls in weißen Großbuchstaben. Zum Schluss folgt der Name der Sprecherin, dieser wurde wieder in groß und Kleinschreibung geschrieben. Inhalt Viele Leute sind bei dem Simolationsangriff gestorben. Darunter auch Tris Eltern und einer ihrer Freunde. Nun da Tris und Four den Simolationsangriff gestoppt haben sind sie, mit einigen anderen, auf der Flucht vor Janin. Ihr Weg führt sie raus aus der Stadt, zu der friedfertigsten Fraktion, den Amite, doch schon bald merken sie dass sie dort auch nicht vor Janin und deren Hass auf die Unbestimmten sicher sind. Ein Krieg hat zwischen den einzelnen Fraktionen begonnen und Tris scheint mitten drin zu stecken. Meinung Das Hörspiel ist gut, zwar nicht so gut wie der erste Teil, aber dennoch gut. Ich fand an manchen Stellen hat eine gewisse Spannung gefehlt. Tris wird in diesem Teil sehr von Trauer und Schuldgefühlen geplagt. Da sehr viel von Tris inneren Konflikt geschrieben wird zieht sich das etwas in die Länge. Ich finde dar durch bekommt das Hörspiel eine sehr düstere Stimmung. Was ich auch schade finde ist das sich Tris und Four in den Hörbuch fast nur streiten und sich gegenseitig belügen. Ich habe mir an vielen Stellen Gedacht das Tris einfach mit der Wahrheit raus rücken sollte, da ich glaube dass Four sie verstanden hätte. Die Sprecherin, die auch die Synchronstimme von Tris im Film ist, finde ich passt besser zur Reihe als Sprecherin als die im ersten Teil Fazit Ich würde den Teil definitiv auch weiter empfehlen, dennoch ist der erste Teil meiner Meinung nach der beste. Das Hörbuch ist spannend und es hat Spaß gemacht es zu hören, jedoch war es manchmal etwas langatmig. Somit gebe ich dem Hörspiel 8 von 10 Flammen

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Bestimmung

von Veronica Roth

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Vanessa Wiesler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Vanessa Wiesler

Thalia Liezen – ELI

Zum Portrait

5/5

Die Unbestimmten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tris gehört zu den Altrunen – den Selbstlosen und Gütigen. Zu ihrem 16.Geburtstag muss sie sich neu für eine der Fünf Fraktionen entscheiden. Bei einem Test soll festgestellt werden für welche der Fraktion Tris geeignet ist. Durch diesen Test erfährt Tris jedoch, das sie zu keiner Fraktion passt und eine Unbestimmte ist. Das Leben eines Unbestimmten ist in der Welt von Tris sehr gefährlich, da keine andere Fraktion ihnen traut und sie als Gefahr angesehen werden. Tris muss dafür sorgen, dass niemand erfährt wer sie wirklich ist. Darum entscheidet sie sich bei der großen Zeremonie für die Ferox, die Fraktion der Mutigen. Als sie bei den Ferox aufgenommen wird, steht ihr eine harte Zeit bevor in der sie entweder stirbt oder zu Fraktionslosen wird. Schnell wird ihr jedoch klar, dass sie und die Altrunen in großer Gefahr sind. Denn die Ken, die Fraktion des Wissens, schmiedet Pläne um die Altrunen und die Unbestimmten zu töten. Der Beginn einer spannenden Trilogie, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen darf. Die Verfilmung des ersten Teils kommt im Frühjahr ins Kino!
5/5

Die Unbestimmten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tris gehört zu den Altrunen – den Selbstlosen und Gütigen. Zu ihrem 16.Geburtstag muss sie sich neu für eine der Fünf Fraktionen entscheiden. Bei einem Test soll festgestellt werden für welche der Fraktion Tris geeignet ist. Durch diesen Test erfährt Tris jedoch, das sie zu keiner Fraktion passt und eine Unbestimmte ist. Das Leben eines Unbestimmten ist in der Welt von Tris sehr gefährlich, da keine andere Fraktion ihnen traut und sie als Gefahr angesehen werden. Tris muss dafür sorgen, dass niemand erfährt wer sie wirklich ist. Darum entscheidet sie sich bei der großen Zeremonie für die Ferox, die Fraktion der Mutigen. Als sie bei den Ferox aufgenommen wird, steht ihr eine harte Zeit bevor in der sie entweder stirbt oder zu Fraktionslosen wird. Schnell wird ihr jedoch klar, dass sie und die Altrunen in großer Gefahr sind. Denn die Ken, die Fraktion des Wissens, schmiedet Pläne um die Altrunen und die Unbestimmten zu töten. Der Beginn einer spannenden Trilogie, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen darf. Die Verfilmung des ersten Teils kommt im Frühjahr ins Kino!

Vanessa Wiesler
  • Vanessa Wiesler
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Gregor Schwarzenbrunner

Gregor Schwarzenbrunner

Zum Portrait

4/5

Gewaltvolle Jugendliteratur

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Hauptprotagonistin Beatrice finden wir in einer dystopischen Welt wieder, die in 5 Fraktionen aufgeteilt ist. Mit 16 müssen sich die Jugendlichen für eine Fraktion entscheiden. 5 verschiedene Fraktionen, die dem Erhalt einer friedlichen Welt dienen soll… Die Altersempfehlung von 14 Jahren verstehe ich wegen der vielen brutalen und gewaltsamen Szenen und Handlungen ziemlich gut. Da muss man schon ein bisschen abwägen, ob jüngere Leser mit so vielen Gewaltdarstellungen umgehen können. Die Geschichte an sich ist sehr spannend, man kann das Buch flüssig lesen und kaum aus der Hand geben. Interessanter Erzählstil. Trotz des hohen Aggressionspotentials wird der Romantik auch ein kleiner Teil zugestanden. Beatrice ist eine sympathische Protagonistin. Die Charaktere sind bis ins Detail gut gezeichnet. Mit Mut und Schläue kämpft sie gegen Widrigkeiten denen sie ausgesetzt ist. Ich bin schon sehr gespannt, wie es im nächsten Teil „Tödliche Wahrheit“ weitergeht.
4/5

Gewaltvolle Jugendliteratur

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Hauptprotagonistin Beatrice finden wir in einer dystopischen Welt wieder, die in 5 Fraktionen aufgeteilt ist. Mit 16 müssen sich die Jugendlichen für eine Fraktion entscheiden. 5 verschiedene Fraktionen, die dem Erhalt einer friedlichen Welt dienen soll… Die Altersempfehlung von 14 Jahren verstehe ich wegen der vielen brutalen und gewaltsamen Szenen und Handlungen ziemlich gut. Da muss man schon ein bisschen abwägen, ob jüngere Leser mit so vielen Gewaltdarstellungen umgehen können. Die Geschichte an sich ist sehr spannend, man kann das Buch flüssig lesen und kaum aus der Hand geben. Interessanter Erzählstil. Trotz des hohen Aggressionspotentials wird der Romantik auch ein kleiner Teil zugestanden. Beatrice ist eine sympathische Protagonistin. Die Charaktere sind bis ins Detail gut gezeichnet. Mit Mut und Schläue kämpft sie gegen Widrigkeiten denen sie ausgesetzt ist. Ich bin schon sehr gespannt, wie es im nächsten Teil „Tödliche Wahrheit“ weitergeht.

Gregor Schwarzenbrunner
  • Gregor Schwarzenbrunner
  • Buchhändler/-in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Bestimmung Band 1

von Veronica Roth

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Bestimmung