Wundränder

Wundränder

Roman

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wundränder

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,95 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

31495

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

14.05.2013

Beschreibung

Zitat

Die grosse Leistung von Sepp Malls Roman ist es, genau jene Übergänge zu zeigen, in denen das ungelöste Private unversehens öffentlich wird. Dass das explosionsartig in mehrfachem und auch in tragischem Wortsinn geschieht, gehört zu Malls Metaphorik, die bis ins Detail stichhaltig bleibt. All das wird auch durch den poetischen Zugriff nicht verwässert. Ganz im Gegenteil. Minuziös und mit grosser Empathie beschreibt Sepp Mall die Gesten seiner Figuren. Er arrangiert aus gesichtslosen Stadtrandsiedlungen, aus Mopedfahrten, ersten Fernsehern und Fussballspielen eine Sechziger-Jahre-Wirklichkeit, deren jederzeit greifbare Tristesse bereits von einer Utopie eingeholt zu werden scheint. ... Wenn Joseph Zoderers "Die Walsche" ... das kraftvolle Sittenbild der Provinz war, so ist Sepp Malls Roman ein introvertiertes, aber nicht minder schlagendes Gegenstück.
[Quelle: NZZ, Paul Jandl] An vielen scheinbaren Nebensächlichkeiten zeigt sich Sepp Malls große Kunst der Erzählung.
[Quelle: Literatur+Kritik, O.P. Zier] Die Erzählmethode Malls ist gut: aufrichtig, hartnäckig, gelassen, stiftend und stifterisch im besten Sinne.
[Quelle: Südtiroler Tageszeitung, Helmuth Schönauer] Die Kleinigkeiten machen Sepp Malls Roman aus, die Details, die die Welt einfangen, aufzeichnen, aus denen sich nach und nach die Gesellschaft und die Menschen schälen. Der Autor pflegt eine Sprache, die sich nicht in die Brust wirft, die lyrisch zart ist.
[Quelle: FF Südtiroler Woechenmagazin, Georg Mair] ... ein ausserordentlich feinstofflicher Roman ...
[Quelle: Aargauer Zeitung] Mit 'Wundränder' nimmt er nun neben Joseph Zoderer, der den Südtirol-Italien-Konflikt in seinen Romanen in aller Direktheit aufarbeitet oder Helene Flöss, die sich weiter zurück in die Geschichte Südtirols begibt, einen festen Platz als Südtirolchronist ein. Die Unterschwelligkeit, mit der die große Politik ins Familienleben einbricht, gibt dem Roman die äußere Spannung, die Schlichtheit des Erzähltons läßt aufhorchen und mitfühlen.
[Quelle: literaturhaus.at, Beatrice Simonsen] "Wundränder" erzählt sehr viel und genau von der Scheinmoralität des Lebens in dem radikalisierten politischen Klima zwischen beiden Sprachgruppen.
[Quelle: ECHO, Andreas Hauser] Die Leistung Sepp Malls liegt in seiner distanzierten Erzählweise, welche keine Interpretation der Ereignisse vorgibt. Er urteilt nicht über die Freiheitskämpfer, sondern fokussiert die Menschen in deren Umgebung.
[Quelle: Landshuter Zeitung, Jutta Fenk-Esterbauer]

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

31495

Erscheinungsdatum

14.05.2013

Verlag

Haymon Verlag

Seitenzahl

176 (Printausgabe)

Dateigröße

1440 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783709974773

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wundränder