Scherben der Hoffnung
Band 14

Scherben der Hoffnung

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Scherben der Hoffnung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

34408

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

03.09.2015

Verlag

LYX.digital

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

34408

Erscheinungsdatum

03.09.2015

Verlag

LYX.digital

Seitenzahl

672 (Printausgabe)

Dateigröße

1534 KB

Auflage

1. Auflage 2015

Originaltitel

Shards of Hope

Übersetzt von

Patricia Woitynek

Sprache

Deutsch

EAN

9783802598272

Weitere Bände von Gestaltwandler

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

So schön gelöst, wie es für eine militärische Truppe eben möglich ist.

Bewertung aus München am 05.09.2017

Bewertungsnummer: 1046060

Bewertet: eBook (ePUB)

Aden muss sich um so viele Dinge kümmern - Politik, die Pfeilgarde, die Kinder-Rekruten derselben, das Konsortium, die neue Basis, sein Werben um Zaira und und und... Zaira ist vollkommen klar, dass er jemanden braucht, der auf ihn aufpasst, weil er sich für jeden und alle aufopfert. Doch versteht sie nicht, wie er darauf kommt, dass ausgerechnet sie diese Rolle ausfüllen könnte - verkorst wie sie ist. Neben diesen bereits super beschriebenden Charakteren kommen auch noch andere vor, die man bereits aus vorhergehenden Bänden kennt.
Melden

So schön gelöst, wie es für eine militärische Truppe eben möglich ist.

Bewertung aus München am 05.09.2017
Bewertungsnummer: 1046060
Bewertet: eBook (ePUB)

Aden muss sich um so viele Dinge kümmern - Politik, die Pfeilgarde, die Kinder-Rekruten derselben, das Konsortium, die neue Basis, sein Werben um Zaira und und und... Zaira ist vollkommen klar, dass er jemanden braucht, der auf ihn aufpasst, weil er sich für jeden und alle aufopfert. Doch versteht sie nicht, wie er darauf kommt, dass ausgerechnet sie diese Rolle ausfüllen könnte - verkorst wie sie ist. Neben diesen bereits super beschriebenden Charakteren kommen auch noch andere vor, die man bereits aus vorhergehenden Bänden kennt.

Melden

Romantisch, spannend und witzig

Lesefieber am 06.05.2017

Bewertungsnummer: 1017985

Bewertet: eBook (ePUB)

Aden, der Anführer der Pfeilgarde und Zaira, die Leiterin der Zuflucht in Venedig, werden entführt. Man versucht Aden zu brechen und ahnt, dass er Gefühle für Zaira hegt, deshalb wurde auch sie entführt. Die Beiden können schwer verletzt flüchten und werden von Raubkatzengestaltwandlern geretten. Mitten in dieser sehr emotionalen Gruppe erwachen auch die Gefühle der beiden Pfeilgardisten. Und das hat die Autorin nicht nur wie gewohnt sehr gefühlvoll beschrieben, sondern auch sehr humorvoll. Es ist so witzig, wie Zaira versucht mit den Kindern der Gruppe umzugehen und versucht die Gefühle, die sich bei ihr entwickeln zu verstehen und zu kontrollieren. Unabhängig von der sich entwickelnden Beziehung erzählt das Buch von den Attacken auf die Gardisten. Eine Gruppe versucht, durch wirtschaftliche Manipulationen Misstrauen unter den verschiedenen Gruppen zu säen. Dabei werden auch immer wieder Attentate auf Aden verübt. Eine wirklich spannenden und sehr unterhaltsame Fortsetzung der Reihe.
Melden

Romantisch, spannend und witzig

Lesefieber am 06.05.2017
Bewertungsnummer: 1017985
Bewertet: eBook (ePUB)

Aden, der Anführer der Pfeilgarde und Zaira, die Leiterin der Zuflucht in Venedig, werden entführt. Man versucht Aden zu brechen und ahnt, dass er Gefühle für Zaira hegt, deshalb wurde auch sie entführt. Die Beiden können schwer verletzt flüchten und werden von Raubkatzengestaltwandlern geretten. Mitten in dieser sehr emotionalen Gruppe erwachen auch die Gefühle der beiden Pfeilgardisten. Und das hat die Autorin nicht nur wie gewohnt sehr gefühlvoll beschrieben, sondern auch sehr humorvoll. Es ist so witzig, wie Zaira versucht mit den Kindern der Gruppe umzugehen und versucht die Gefühle, die sich bei ihr entwickeln zu verstehen und zu kontrollieren. Unabhängig von der sich entwickelnden Beziehung erzählt das Buch von den Attacken auf die Gardisten. Eine Gruppe versucht, durch wirtschaftliche Manipulationen Misstrauen unter den verschiedenen Gruppen zu säen. Dabei werden auch immer wieder Attentate auf Aden verübt. Eine wirklich spannenden und sehr unterhaltsame Fortsetzung der Reihe.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Scherben der Hoffnung

von Nalini Singh

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Scherben der Hoffnung