Winterkartoffelknödel / Franz Eberhofer Bd.1

Ein Franz-Eberhofer-Krimi

Franz Eberhofer Band 1

Rita Falk

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 11,30

Accordion öffnen
  • Winterkartoffelknödel / Franz Eberhofer Bd.1

    dtv

    Sofort lieferbar

    € 11,30

    dtv
  • Winterkartoffelknödel

    dtv

    Sofort lieferbar

    € 12,30

    dtv
  • Winterkartoffelknödel

    Spaß am Lesen

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 12,95

    Spaß am Lesen

gebundene Ausgabe

€ 12,40

Accordion öffnen
  • Winterkartoffelknödel

    dtv

    Sofort lieferbar

    € 12,40

    dtv

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen
  • Winterkartoffelknödel / Franz Eberhofer Bd.1

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    € 9,99

    ePUB (dtv)

Hörbuch

ab € 10,19

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 8,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Franz Eberhofer, vor kurzem noch ein angesehener Kommissar bei der Münchner Polizei, wird strafversetzt - ausgerechnet in sein niederbayerisches Heimatdorf. Dort treiben ihn zwar erneut seine stocktaube Großmutter und sein Beatles hörender Vater in den Wahnsinn, doch ansonsten geht es in seinem Leben eher beschaulich zu. Bis eines Tages eine Reihe von seltsamen Unfällen die Idylle stört und seinen kriminalistischen Ehrgeiz weckt. Franz Eberhofer ermittelt in seinem ersten Fall und entlarvt die heile Welt der Dorfgemeinschaft als trügerisch.

Produktdetails

Verkaufsrang 391
Sprecher Christian Tramitz
Spieldauer 304 Minuten
Fassung gekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.10.2010
Verlag Der Audio Verlag
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4056198050842

Weitere Bände von Franz Eberhofer

Das meinen unsere Kund*innen

4.1/5.0

51 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

1/5

langweilig, äußerst gewöhnungsbedürftiger schreibstil, die Fortsetzungen spare ich mir

Sophy aus Wien am 16.10.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

habe mir das Buch gekauft, da es im Kino ja so gehypt wird. Was soll ich sagen... der Schreibstil, der sicherlich die Einfältigkeit des Franz Eberhofer darstellen soll, ist sehr gewöhnungsbedürftig, einfach und plump. liest sich nicht gut, nicht flüssig. Der Inhalt ist stink langweilig, ja ok, wenigst DAS trifft die Autorin, die Langeweile, die in dem Dorf herrscht. Von Krimi ist weit und breit keine Spur und auch der Humor lässt sich suchen, so wie ein roter Faden. Leider gar nicht meins und mir schleierhaft, wie daraus ein Film werden konnte

1/5

langweilig, äußerst gewöhnungsbedürftiger schreibstil, die Fortsetzungen spare ich mir

Sophy aus Wien am 16.10.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

habe mir das Buch gekauft, da es im Kino ja so gehypt wird. Was soll ich sagen... der Schreibstil, der sicherlich die Einfältigkeit des Franz Eberhofer darstellen soll, ist sehr gewöhnungsbedürftig, einfach und plump. liest sich nicht gut, nicht flüssig. Der Inhalt ist stink langweilig, ja ok, wenigst DAS trifft die Autorin, die Langeweile, die in dem Dorf herrscht. Von Krimi ist weit und breit keine Spur und auch der Humor lässt sich suchen, so wie ein roter Faden. Leider gar nicht meins und mir schleierhaft, wie daraus ein Film werden konnte

2/5

Provinzkrimi Winterkartoffelknödel

Eine Kundin/ein Kunde aus Geilenkirchen am 05.03.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das ist eher ein Buch für die seichte Unterhaltung. Kein wirklicher Spannungsbogen. Wer Krimis mag wird enttäuscht sein. Kein Vergleich zu den richtigen Krimis bzw. Thriller von Simon Beckett oder Sebastian Fitzek.

2/5

Provinzkrimi Winterkartoffelknödel

Eine Kundin/ein Kunde aus Geilenkirchen am 05.03.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das ist eher ein Buch für die seichte Unterhaltung. Kein wirklicher Spannungsbogen. Wer Krimis mag wird enttäuscht sein. Kein Vergleich zu den richtigen Krimis bzw. Thriller von Simon Beckett oder Sebastian Fitzek.

Unsere Kund*innen meinen

Winterkartoffelknödel

von Rita Falk

4.1/5.0

51 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Pia-Marie Graves

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Pia-Marie Graves

Thalia Wien - Q19

Zum Portrait

3/5

Ein gelungener Start

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich habe lange gezögert diese Bücher trotz häufiger Empfehlung zu kaufen und zu lesen, doch da ich ein Fan von Sonderausgaben bin musste ich sie letztlich doch in mein (übervolles) Bücherregal hinzufügen... und dies war eine hervorragende Entscheidung. Bereits nach wenigen Sätzen musste ich lachen (und da ich bereits auf dem Heimweg einen ersten Blick auf eben diese Sätze geworfen hatte, erntete ich verwunderte Blicke der Mitfahrenden Ubahn-Benutzer). Ob manche Witze Grenzen überschreiten oder doch eher gesellschaftskritisch und mit viel Sarkasmus zu verstehen sind war mir nicht immer klar, da dies aber veröffentlichte Bestseller sind gehe ich davon aus und hoffe, dass es das Letztere ist. Der Kriminalfall steht in dieser Geschichte jedenfalls nicht im Mittelpunkt und wird eher so nebenbei gelöst, was mich persönlich nicht sonderlich stört. Manchmal ging dadurch allerdings die Spannung vollkommen verloren und ich hatte kaum Lust weiter zu lesen. Im Großen und Ganzen ist dies ein gelungener Auftakt zur Eberhofer-Reihe und nett für Zwischendurch.
3/5

Ein gelungener Start

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich habe lange gezögert diese Bücher trotz häufiger Empfehlung zu kaufen und zu lesen, doch da ich ein Fan von Sonderausgaben bin musste ich sie letztlich doch in mein (übervolles) Bücherregal hinzufügen... und dies war eine hervorragende Entscheidung. Bereits nach wenigen Sätzen musste ich lachen (und da ich bereits auf dem Heimweg einen ersten Blick auf eben diese Sätze geworfen hatte, erntete ich verwunderte Blicke der Mitfahrenden Ubahn-Benutzer). Ob manche Witze Grenzen überschreiten oder doch eher gesellschaftskritisch und mit viel Sarkasmus zu verstehen sind war mir nicht immer klar, da dies aber veröffentlichte Bestseller sind gehe ich davon aus und hoffe, dass es das Letztere ist. Der Kriminalfall steht in dieser Geschichte jedenfalls nicht im Mittelpunkt und wird eher so nebenbei gelöst, was mich persönlich nicht sonderlich stört. Manchmal ging dadurch allerdings die Spannung vollkommen verloren und ich hatte kaum Lust weiter zu lesen. Im Großen und Ganzen ist dies ein gelungener Auftakt zur Eberhofer-Reihe und nett für Zwischendurch.

Pia-Marie Graves
  • Pia-Marie Graves
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Christina Welser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christina Welser

Thalia Salzburg - Europark

Zum Portrait

5/5

Ein Hörbuch der Spitzenklasse

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Dank dem Schauspieler Christian Tramitz wird den liebenswürdigen Charakteren von Rita Falk wirklich angemessen Leben eingehaucht. Egal ob er die schwerhörige Oma oder den vom Schnupftabak nasal klingenden Bürgermeister nachahmt, dieser Sprecher versteht sein Werk. Eine leichtes Hörvergnügen mit großem Amüsement.
5/5

Ein Hörbuch der Spitzenklasse

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Dank dem Schauspieler Christian Tramitz wird den liebenswürdigen Charakteren von Rita Falk wirklich angemessen Leben eingehaucht. Egal ob er die schwerhörige Oma oder den vom Schnupftabak nasal klingenden Bürgermeister nachahmt, dieser Sprecher versteht sein Werk. Eine leichtes Hörvergnügen mit großem Amüsement.

Christina Welser
  • Christina Welser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Winterkartoffelknödel

von Rita Falk

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Winterkartoffelknödel