Die Frauen aus Fanis

Die Frauen aus Fanis

Geschichten aus der Sagenwelt der Dolomiten

Buch (Taschenbuch)

9,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Frauen aus Fanis

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 30,50 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,95 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2014

Herausgeber

Sabine Gruber + weitere

Verlag

Haymon Verlag

Seitenzahl

144

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2014

Herausgeber

Verlag

Haymon Verlag

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

19/11,3/1,7 cm

Gewicht

137 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-85218-961-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sagenumwobenes, raues Land

Bewertung am 29.07.2020

Bewertungsnummer: 372159

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine eigene Welt, markant, gewaltig, sagenumwoben. Man taucht ein in alte Geschichten und frägt sich, sind es nur Geschichten? Ist es Schöpfung? Ist es eine Anleitung zum Leben mit der Natur? Ein ausführlicher Anhang beschreibt die Quellen der Märchensammlung und die Region in den Bergen, in der diese ihren Ursprung haben. Und somit wird diese Textsammlung nicht nur für Sagenfreunde interessant, sondern auch für Historiker, vor allem aber für Freunde der Rauen Landschaften Südtirols. Leider fehlen im E-Book die Zeichnungen.
Melden

Sagenumwobenes, raues Land

Bewertung am 29.07.2020
Bewertungsnummer: 372159
Bewertet: eBook (ePUB)

Eine eigene Welt, markant, gewaltig, sagenumwoben. Man taucht ein in alte Geschichten und frägt sich, sind es nur Geschichten? Ist es Schöpfung? Ist es eine Anleitung zum Leben mit der Natur? Ein ausführlicher Anhang beschreibt die Quellen der Märchensammlung und die Region in den Bergen, in der diese ihren Ursprung haben. Und somit wird diese Textsammlung nicht nur für Sagenfreunde interessant, sondern auch für Historiker, vor allem aber für Freunde der Rauen Landschaften Südtirols. Leider fehlen im E-Book die Zeichnungen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Frauen aus Fanis

von Anita Pichler

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Frauen aus Fanis