Der singende Pantomime

Der singende Pantomime

Ego-State-Therapie und Teilearbeit mit Kindern und Jugendlichen

Buch (Taschenbuch)

30,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37471

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2017

Herausgeber

Wiltrud Brächter

Verlag

Carl-Auer Verlag GmbH

Seitenzahl

283

Beschreibung

Portrait

Wiltrud Brächter, Studium der Sozialwissenschaften und Pädagogik; Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Systemische Therapeutin (SG), Supervisorin für systemische Therapie mit Kindern und Jugendlichen. Weiterbildungen u. a.: Gestalttherapeutische Arbeit mit Kindern (Analytisches Gestalt Institut, Bonn); Psychoanalytisch-systemische Therapie (APF, Köln); Hypnotherapeutische und Systemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (MEG).Langjährige Arbeit in autonomen Frauenhäusern mit Frauen und Kindern nach häuslicher Gewalt; Mitgründung des zweiten Kölner Frauenhauses; Schwangerschaftsberatung zu pränataler Diagnostik im Kölner Geburtshaus; Tätigkeit in einer Frauenberatungsstelle. Seit 2000 Spiel- und Familientherapeutin in einer kinder- und jugendpsychiatrischen Praxis; Veröffentlichungen und Weiterbildungstätigkeit im Bereich systemischer Kindertherapie.Schwerpunkte: Konzeptionelle Fragen zur Entwicklung einer systemischen Spieltherapie; lösungsorientierte und familienbezogene Anwendungsformen des Sandspiels; Entwickung eines eigenen therapeutischen Ansatzes (narrative Spieltherapie).

Details

Verkaufsrang

37471

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2017

Herausgeber

Wiltrud Brächter

Verlag

Carl-Auer Verlag GmbH

Seitenzahl

283

Maße (L/B/H)

21,6/13,4/2,5 cm

Gewicht

396 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8497-0034-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der singende Pantomime